Tangerine Saft, ein sehr gesundes Getränk

Säfte sind eine gute Alternative zu ganzen Früchten, die für Kinder oft nicht allzu attraktiv sind.

Obwohl gequetscht, Mandarinen sind große Verbündete in der Säuglingsernährung, da sie Nährstoffe und Vitamine für die richtige Entwicklung benötigt.

Zusätzlich zu diesen Vorteilen hat eine Gruppe von Forschern der Universität Valencia entdeckt, dass die Einnahme eines halben Liters Mandarinensaft (2 Gläser pro Tag) herzkarvaskuläre Risiken in der Säuglingspopulation reduziert, indem die antioxidativen Marker von Kindern mit hohem Cholesterinspiegel verbessert werden.

Obwohl ihre Vitamin-C-Aufnahme niedriger ist als die von Orangensaft, sind sie reich an Flavonoiden, natürlichen Verbindungen, die als Antioxidantien wirken, und ihr süßer Geschmack macht es besser von den Kleinen akzeptiert.

Wie Experten erklärten, “schützt der Körper vor der Wirkung von freien Radikalen mit einer Reihe von Antioxidantien, aber wenn dieses Gleichgewicht verloren geht (durch Faktoren wie Diabetes oder Hypercholesterinämie) Probleme im Zusammenhang mit der Entwicklung von zahlreichen Krankheiten, vor allem Herz-Kreislauf-Erkrankungen, auftreten.”

Natürlich ist es eine gute Empfehlung, wenn man bedenkt, dass 22% der spanischen Kinder hohe Cholesterinwerte im Blut haben.

Daher ist es besser, mögliche Krankheiten von einem frühen Alter zu verhindern, indem Kinder an eine ausgewogene Ernährung gewöhnt werden, wo Früchte nicht fehlen und nach der neuesten Studie, vor allem Mandarine. Obwohl denken Sie daran, dass es nicht empfohlen wird, Fruchtsäfte für Babys unter 6 Monaten anzubieten und dann vorsichtig mit den Mengen zu sein, um Folgen wie Durchfall zu vermeiden.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Kinderzeichnung
Kinderzeichnung

Die Eltern entdeckten plötzlich Zeichnungen unserer Kinder an den Wänden.…

Lernphasen
Lernphasen

Es gibt viele Theorien des Lernens, obwohl ich vor kurzem…

Im Mutterleib
Im Mutterleib

Am Freitag, den 9. Dezember, haben wir die Gelegenheit, einen…

Leave a Comment