Wir werfen einen Blick auf die Etikettierung von Nutribén Produkten für 4 Monate (I)

Ein paar Wochen, seit wir Ordesa-Produkte gesehen haben, werden wir einen Blick auf die der Marke Nutribénwerfen, die heute Babys gewidmet ist, die älter als 4 Monate sind.

Nutribén ist die Marke, mit der Alter Farmacia, ein spanisches Unternehmen, seit mehr als 60 Jahren Produkte für die Säuglingsfütterung verkauft.

Wie viele Marken setzen sie die vier Monate als Beginn der ergänzenden Fütterung, obwohl es empfohlen wird, dass Babys exklusive Muttermilch bis zu sechs Monaten trinken. Babys, die künstliche Milch trinken, können nach Angaben des AEP nach 4 Monaten und vor 6 Monaten früher mit dem Essen beginnen.

Schauen wir uns unten die verschiedenen Produkte an, die Nutribén für Babys in diesem Stadium anbietet, und erklären, was in jedem von ihnen verbessert werden könnte, wenn es etwas Erwähnenswertes gibt.

Startbrei für die Flasche

Es handelt sich um einen Getreidebrei, der abgefüllt werden soll. Wie wir bereits bei anderen Gelegenheiten erwähnt haben, sollten ergänzende Lebensmittel dazu dienen, zu lernen, zu essen,sich an neue Texturen, Aromen zu gewöhnen und mit Löffel oder mit Händen autonomer zu essen.

Das Hinzufügen von Getreide in die Flasche bietet kein anderes Lernen als Geschmack, und da der Geschmack von Getreide in der Regel süß ist, was leicht akzeptiert wird, ist es nicht allzu notwendig, Getreide in Milch zu setzen.

Wenn wir auch hinzufügen, dass es als Lebensmittel auch nichts bietet, was ein Baby auch nach sechs Monaten zu brauchen beginnen könnte, dann sind wir der Ansicht, dass der Getreidebrei für die Flasche als nicht benötigtes und verzehrbares Lebensmittel erhalten bleibt.

Seine Bestandteile sind: “Getreide 72% (Maismehl und Maisstärke), Zucker, Maltodextrin, pflanzliches Fett (Palm), Mineralsalze (Calcium und Phosphor), Vitamine (C, Niacin, E, Pantothensäure, B1, B6, A, Folsäure, K1, Biotin, D3), Emulgent (Sojalecithin), Aroma (Vainylline). Kann Spuren von Milch enthalten”

Wir können sehen, dass esZucker trägt, nicht weniger als 28,1 Gramm pro 100 Gramm Produkt. Zucker wird nicht empfohlen, um die Ernährung von Babys zu ergänzen, bis sie älter sind, und immer mit dem Prinzip, dass die weniger besser.

Wir sehen, dass das verwendete Fett Palme ist. Sowohl bei Säuglingen als auch bei Erwachsenen ist Oliven-, Sonnenblumen- oder Maisöl besser, weil sie gesünder sind.

Fruchtstartbrei

Dieser Brei ist dazu bestimmt, in einer Flasche oder auf dem Teller zubereitet werden.

Die Zutaten sind: “Getreide 40 % (Reismehl und Maismehl), Früchte 30 % (Apfel, Birne, Banane und konzentrierter Orangensaft), Zucker, Maltodextrin, pflanzliches Fett (Palm), Mineralsalze (Calcium und Phosphor), Vitamine (C, Niacin, E, Pantothensäure, B1, B6, A, Folsäure, K1, Biotin und D3), Emulgator (Sojalecithin), Aroma (Vanillin), Kann Spuren von Milch enthalten.”

Dieser Brei trägt auch Zucker und enthält, wie wir beobachten, verschiedene Zutaten, die aus verschiedenen Lebensmitteln (Apfel, Reis, Orange, Mais, Banane, etc.) stammen. Dies macht es zu einem unempfehlenswerten Lebensmittel in den ersten komplementären Nahrungsaufnahme, da idealerweise Lebensmittel nacheinander mit mindestens einem oder zwei Tagen Platz angeboten werden, im Falle von Allergien.

Wie für die Einführung in Die Frucht ist es notwendig zu sagen, dass das Ideal ist, dass Babys Essen Obst direkt, um seine Textur, Geschmack, Geruch, Farbe zu kennen und sie mit allen Nährstoffen des Stückes zu versorgen. In einem Brei mit Getreidepulver verliert die Frucht viel von ihrer Essenz.

Glutenfreies Getreide

Glutenfreier Getreidebrei ist derjenige, der theoretisch nach dem Startbrei für die oben erwähnte Flasche kommen würde, da es für die Zubereitung in der Schale sowie in der Flasche geeignet ist.

Neben Mais trägt er auch Reis (beide glutenfrei) und wie die anderen bisher genannten Produkte Zucker und Palmöl.

Die Zutaten sind: “Getreide 61% (Reismehl und Maismehl), Zucker, Maltodextrin, pflanzliches Fett (Palm), Mineralsalze (Calcium und Phosphor), Vitamine (C, Niacin, E, Pantothensäure, B1, B6, A, Folsäure, K1, Biotin und D3), Emulgent (Sojalecithin), Aroma (Vainylin). Kann Spuren von Milch enthalten.”

Übrigens, wir sind vor kurzem gemacht, dass nur 61% des Produkts Getreide das richtige ist (Ordesa waren 81%, zum Beispiel).

Glutenfreies Getreide mit angepasster Milch

Wie andere Marken bietet Nutribén auch sein mit Milchpulver gemischtes Getreide an, das nur mit Wasser zubereitet werden kann, und wie seine Konkurrenten, obwohl es erklärt, dass sie angepasste Milch verwenden, in den Zutaten sehen wir, dass die verwendete Milch Magermilch ist (die niemand für ein Baby von 4 oder 6 Monaten empfehlen würde).

Der Rest wird wiederholt: Zucker und Palmöl für die Hauptzutaten (Getreide und Milch), die 51 % des Erzeugnisses ausmachen.

Die Zutaten lauten wie folgt: “Getreide 29 % (Maisstärke und Reismehl), Magermilchpulver 22 %, Milchproteine, Zucker, Maltodextrin, Pflanzliches Fett (Palm), Mineralsalze (Calcium, Phosphor und Eisen), Emulgent (Sojalecithin), Vitamine (C, Niacin, E, Pantothensäure, B1, B2, B6, A, Folsäure, K1, Biotin, D3, B12), Aroma (Vanillin)”.

Reiscreme

Reiscreme ist für Säuglinge mit Gastroenteritis oder Durchfall bestimmt. Es ist bemerkenswert, dass sie im Internet “keinen zusätzlichen Zucker” angeben, was wahr ist, weil es es nicht trägt, aber neugierig, weil sie es als einen Vorteil hervorheben, den die restlichen Produkte nicht haben.

Die Zutaten sind: “Reismehl 63%, Maltodextrin, Pflanzliches Fett (Palm), Mineralsalze (Calcium und Phosphor), Emulgent (Sojalecithin), Vitamine (C, Niacin, E, Pantothensäure, B1, B6, A, Folsäure, K1, Biotin, D3), Aroma (Vanillin). Es kann Spuren von Milch enthalten.”

Potito start Huhn-Schinken-Gemüse

Wir kamen mit diesem zu den Potitos, um einen Löffel zu finden. Die neuesten Empfehlungen sagen, dass das Ideal ist, Babys ungehred, aber halb-weiche Nahrung anzubieten, in einer Textur weich genug, dass sie es mit ein wenig Lernen und dick genug essen können (in dem Sinne, dass es nicht ganz in Ordnung ist), so dass sie ein wenig kauen müssen.

Dies hindert sie daran, Lebensmittel aus dem Löffel direkt in den Hals zu nehmen, ohne etwas zu tun und zuerst zu beginnen, normale Nahrung zu akzeptieren, was am Ende des Tages gesucht wird, dass sie die Flasche verlassen und unsere Nahrung annehmen.

Die Zutaten sind: “Kochwasser, Huhn und Schinken 15%, Gemüse 14% (Karotten und Erbsen), Reis 6%, Maisstärke, Olivenöl 0,5 %, Zwiebel, Zitronensaft”.

Überraschenderweise summieren sich die Hauptbestandteile des Topfes auf 35 % des Inhalts, wenn, hausgemacht, klar ist, dass der Prozentsatz viel höher sein würde.

Hühnertopf mit Reis

Der Name selbst sagt es so. Es ist ein Potito, dessen Hauptzutaten Huhn und Reis sind, obwohl es wahr ist, dass zwischen den beiden nur 22% des Produkts,ein Anteil, den wir für zu niedrig halten.

Die Zutaten sind: “Kochwasser, Huhn 15%, Reis 7%, Karotten, Maisstärke, Olivenöl 0,5%, Zwiebel, Zitronensaft”.

Hühnertopf mit Gemüse

Die Zutaten dieses Topfes sind: “Kochwasser, Huhn 15%, Gemüse 14% (Karotten und Erbsen), Reis 6%, Maisstärke, Olivenöl 0,4%, Zwiebel, Zitronensaft”.

In diesem Fall addieren sich die Hauptzutaten bis zu 29% des Topfes.

Rindfleischtopf mit Gemüse

Dieses handelt das Huhn gegen das Kalbfleisch, das ein Fleisch mit einem stärkeren Geschmack ist und das wir auch ab mindestens sechs Monaten empfehlen würden, da es von größeren Tieren stammt (das Kalb ist größer als das Huhn, es ist offensichtlich) und aus diesem Grund haben sie mehrKollagen, was schwieriger zu verdauen ist.

Die Zutaten sind: “Kochwasser, Gemüse 31% (grüne Bohnen, Tomaten, Karotten und Erbsen), Kalbland 15%, Reis 6%, Maisstärke, Olivenöl 1,3%, Zwiebel”.

In diesem Fall machen die Hauptzutaten (Huhn und Gemüse) bis zu 46 % des Produkts aus, was mehr ist als der Rest, aber immer noch sehr wenig für uns. Ein hausgemachter Kalbsgemüsebrei hätte einen viel höheren Anteil dieser Zutaten.

Da Nutribén ein umfangreiches Sortiment an Babyprodukten hat, werden wir mit ihnen einen weiteren Tag an einem anderen Eingang fortsetzen.

Erfahren Sie mehr | Fotos Nutribén
| Babyernährung
und mehr | Wir werfen einen Blick auf die Etikettierung von Ordesa-Produkten von 4 Monaten (I) und (II),Wir werfen einen Blick auf die Kennzeichnung von Hero Baby Produkten von 4 Monaten (I) und (II),Wir werfen einen Blick auf die Kennzeichnung der Produkte “Nestlé Stage 1” (I), (II) und (III)

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment