Weihnachten mit Kindern: über 50 DIY-Geschenkideen für unsichtbare Freunde

Es ist schon Tradition für viele Gruppen von Freunden und sogar Familien, den “unsichtbaren Freund” zu feiern, um Geschenke zu Weihnachten zu machen. Es ist eine gute Möglichkeit für uns alle, ein Geschenk zu haben, ohne verrückt werden zu müssen und für alle einkaufen zu müssen.

Das Beste von allem, das Geschenk für den unsichtbaren Freund ist in der Regel sehr speziell und durchdacht, und es ermöglicht Kindern teilzunehmen. Sie lieben es!

Wir schlagen einige einfache und originelle Ideen vor, die Sie zusammen machen und so Ihre unsichtbaren Freunde überraschen können.

Was ist der unsichtbare Freund?

Es ist sehr einfach. Beim nächsten Abendessen oder Essen, das Sie zusammen haben, schreibt jeder seinen Namen auf ein Blatt Papier und sie legen zum Beispiel alles in eine Schachtel oder einen Hut.

Dann rührt eine unschuldige Hand sie auf und jeder nimmt ein Stück Papier. Der Name, der Ihnen erscheint, ist der Ihres unsichtbaren Freundes; das heißt, an wen du ein Geschenk aus dem Herzen machen musst.

Die Standards können variieren, wie von der Teilnehmergruppe vereinbart:

  • Geschenk. Ein Minimum und Maximum an Geld soll in den Kauf des Geschenks vom unsichtbaren Freund investiert werden.

  • HandgemachteGeschenk. Dies ist eine sehr freundliche und liebevolle Vielfalt, perfekt für Kinder.

  • Geschenk und Pflege. Da du entscheidest, wer dein unsichtbarer Freund ist, musst du ihn mit besonderer Sorgfalt behandeln, ohne dass er es bemerkt. Natürlich können Kinder teilnehmen! Dem ersten zu gehorchen, den Tisch zu stellen oder Ihr Zimmer zu schaffen, ohne dass es Ihnen jemand schickt… oder simplements geben Umarmungen und Küsse, die wir alle mögen.

Und an dem Tag, der gesetzt ist, um die Überraschungen zu liefern, fangen Sie auf einer Seite des Tisches an und geben das Geschenk an den, der entspricht. Und so, erfolgreich. Es ist in der Regel eine lustige und emotionale Zeit.

Melden Sie sich an? Nun, für den Fall, dass Sie durch den Gusanillo gestochen werden, hier sind ein paar Optionen, um Ihren Kindern zu helfen, ihr manuelles Geschenk vorzubereiten, ohne dass sie Ihnen offenbaren, wer ihr unsichtbarer Freund ist. Und hier ist ein weiteres Plus dieser skurrilen Party: Spaß bei der Familienzeit beim Basteln.

Fünf einfache und sehr billige Ideen

Ein Lutscher, der eine Brosche ist; eine Stange, die ein Notizbuch ausblendet; ein einzigartiges Armband, mit Anhänger enthalten; ein Haarstirnband oder einen Kaktus, um die Münzen zu speichern. Sie sind schnelle Geschenke zu machen, obwohl für ein paar Schritte, Kinder werden die Hilfe von Mama und Papa benötigen.

16 sehr originelle Liebeskarten

Sie werden eine finden, die perfekt für sie ist, um ihre Zuneigung zu ihrem unsichtbaren Freund zu zeigen, aber es gibt auch Optionen für jede Zeit. Es gibt Karten mit Relive, mit 3D-Pop-Art, mit Überraschungsbotschaft, Kratzen und entdecken, in Form von Würfel-Spiel, Papyroflexia… lassen Sie Ihre Phantasie fliegen und wählen Sie die Nachricht zu enthalten! Sie werden sicher recht haben.

Drei Schlüsselanhänger sehr ergebnisstark

Alle Erwachsenen tragen Schlüssel, so dass dies immer ein nützliches Geschenk ist.

Die Möglichkeiten sind, einen Buchstaben mit Gummi-Eva, ein Herz aus Stiften oder Strohhalme, oder einen Schlüsselanhänger (oder Anhänger) des türkischen Auges, mit flexibler Paste gemacht zu entwerfen. Sie werden gerne mit Ihren Händen modellieren!

15 Weihnachtsgeschenke, die überraschen werden

Eine Ananas mit Schokolade, die auch zum Toasten dient? Eine Pappkamera, die Bilder von glücklichen Momenten zusammen zeigt? Und das Sahnehäubchen: Ideen, all diese Geschenke zu wickeln und zu präsentieren. Sie sollten sich einen anderen Vorschlag aneignen, um Ihren unsichtbaren Freund zu verschenken!

Angelspiel

Alles, was Sie brauchen, ist Papier, Bleistift, Faden, Gummi-Eva, ein kleiner Stick, ein Mini-Magnet und ein paar Clips. Und schmücken Sie den Fisch nach Ihren Wünschen und mit den Farben, die Sie am meisten wollen. Das Spiel ist so unterhaltsam, Ihr Kind möchte vielleicht zwei machen und halten sie, um selbst zu spielen und wenn es mit Mama und Papa ist, noch besser.

Gummis zum Löschen von Lutschern

Wie Sie es lesen! Wenn Ihre Kinder schon etwas älter sind, können Sie gemeinsam hausgemachte Silikonradierer herstellen und ihnen dann die Form eines Sterns, eines Kätzchens, eines Polos geben… soweit ihre Fantasie herkommt!

Darüber hinaus werden Sie die Maisstärke mit Silikon kneten, mit Den Händen in Handschuhen gepolstert, natürlich.

Und denken Sie daran, eine für Ihre Rückkehr in die Schule nach Weihnachten zu machen.

Fünf nützliche Ideen mit Containern

  • Eine Tasse Schiefer, um jeden Morgen guten Morgen mit einer persönlichen Nachricht zu geben. Mit seinen Kreiden verschenken und elegant verpackt. Es kann sogar in der Spülmaschine gewaschen werden. Es muss jedoch drei Tage vor dem Tag des unsichtbaren Freundes vorbereitet werden.

  • Ein Klapperschlangenboot, das ein kleines Geschenk im Inneren enthält

  • 30 Sätze, um jeden Tag des Monats aufzuhellen

  • Schokolade innen und außen in einem Luxus-Wrapper

  • Alles, was Sie brauchen, um ein paar Cookies zu machen, als Familie

Vier sehr einfache Ideen, perfekt für Freunde

Sie finden die Schritt für Schritt von:

  • Wie man eine Ananas mit Lacasitos, Conguitos oder M&M es gefüllt

  • Eine mobile Karte mit Whatsapp-Nachrichten enthalten

  • Steinbriefbeschwerer mit Botschaften

  • Eier mit Emojis, gefüllt mit Ihren Emotionen.

Welches halten Sie?

Vier Weihnachtsbasteln mit recyceltem Material

Oder, genauer gesagt, mit den Rollen toilettenpapier und Küchenpapier, die zum Papierkorb schweißen.

Wenn Sie den unsichtbaren Freund zu Beginn der Ferien feiern, ist es eine großartige Möglichkeit für Kinder, einige Hevho Ornament mit ihren eigenen Händen zu verschenken. Und wenn es recyceltes Material ist, besser.

Sie werden die Kuckucksuhr, Papierlaterne, Glocke oder Baum lieben, die nach Weihnachten in einen Topf gelegt werden können.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment