Bayard Magazine, für die ganze Familie

Unser Blog-Bruder Peques und mehr empfehlen uns einige sehr interessante Kinderzeitschriften, Bayard Magazines. Wie wir wissen, ist die frühe Herangehensweise an Bücher und Zeitschriften für die Entwicklung kleiner Zeitschriften von Vorteil, und die Grundlagen werden gelegt, um hoffentlich einen zukünftigen Liebhaber von Lesungen zu bilden.

Deshalb finde ich diesen Vorschlag für Zeitschriften, die speziell für Jungen und Mädchen ab einem Jahr entwickelt wurden, interessant. Es gibt Ausgaben auf Spanisch, und einige auch auf Katalanisch. Die kindischste ist die Zeitschrift “Popi”,von einem Jahr.

Für kleine Leute ab 4 Jahren haben wir die Zeitschriften “Caracola” und “Cucafera”,letztere auf Katalanisch. Ich habe die Zeitschriften durchsucht (Sie können sie von ihrer Website sehen) und ihre Inhalte und Illustrationen schienen großartig, sehr geeignet für Kinder dieser Altersgruppen.

Zeitschriften sind abonniert und befinden sich in der Regel in Kinderbibliotheken. Wenn sie nicht in Ihrer Bibliothek sind, können Sie versuchen, sie zu bekommen, manchmal gibt es Glück (und Budget) und sie akzeptieren neue Ergänzungen zum Katalog der Zeitschriften.

Die Magazine haben feste Charaktere, die die Kleinen kennen lernen können, wie der Braune Bär, der kleine Miguel oder der lustige Superheld SamSam,von dem wir euch bereits erzählt haben.

Es gibt Vignetten, Geschichten, Seiten mit Ausschnitten, Dropdowns und wissenschaftliche Outreach-Lesungen für ältere Menschen, abgesehen von Spielen für alle. Das Lesen dieser Bayard-Kinderzeitschriften macht sehr viel Spaß,und die Kleinen haben Spaß, während sie ihr Vokabular erweitern und von vielen anderen interessanten Themen lernen.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment