“John es Lumbago”, eine Geschichte über Rückenschmerzen und wie man sie vorbeugen kann

“John ging gerne mit seiner Freundin Maria zur Schule und las die Thebeos, aber was ihm am meisten Spaß machte, war, mit seiner Konsole zu spielen…” So beginnt die Geschichte von “John es Lumbago”, einer Geschichte über Rückenschmerzen und wie man sie vorbeugen kann.

Obwohl Lumbago, Schmerzen im unteren Rücken, die auf mehrere Ursachen zurückzuführen sein können, häufiger bei Erwachsenen, Kinder und Jugendliche sind nicht von lbum befreit.

Die häufigste Ursache für Schmerzen im unteren Rücken ist Muskeldehnung oder Verstauchung, ein Problem tritt mit dem Spielen, Sport, tragen übermäßiges Gewicht auf dem Rücken (Schulrucksäcke) oder nach einem Sturz.

Aber der beste Weg, solche Züge zu verhindern, ist, sitzenden Lebensstil zu vermeiden,die richtige körperliche Bewegung aufrechtzuerhalten, ohne den Rücken mit übermäßigem Gewicht zu tragen und selbst wenn der Schmerz aufgetreten ist, müssen Sie nicht im Bett ruhen, sondern die körperliche Aktivität ausüben, die der Schmerz zulässt.

Obwohl es der Arzt sein muss, der die Herkunft des Lumbagos schätzt und, falls erforderlich, eine angemessene Behandlung und Richtlinien für die Genesung sendet.

“John es lumbago”,diese Geschichte über Rückenschmerzen und wie man sie verhindern kann, können wir online aus dem Internet lesen Espalda.org. Wir erinnern Sie daran, dass sie auch “The Tebeo of the Back” veröffentlicht haben, um Kindern beizubringen, wie man sich darum kümmert.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment