Spiele für die Füße des Babys

Wir alle, die wir Eltern sind, konnten sehen, wie unser Baby gerne kickt, wenn es die Schuhe nicht trägt, es ist, als ob sie ihnen die Freiheit ihrer kleinen Stücke nehmen.

Wenn wir die Füße eines Babys mit denen eines Erwachsenen vergleichen, werden wir sehen, dass sie anders sind, die Füße des Babys haben eine Art Fettpolster, das sich auf dem Boden seiner Füße befindet, also sind sie viel plump und “rund”. Dieses Fett verschwindet in der Regel allmählich, wie das Baby beginnt, seine ersten Schritte zu nehmen, aber während dies noch nicht geschehen ist, können wir Spiele für die Füße des Babys ideal für seine Entwicklung spielen.

Die Wahrheit ist, dass, wenn wir sehen, wie sie treten, sie uns große Freude und viel Glück geben, der sich weigert, das Baby in seinem kleinen Stück zu fälschen. Aber zurück zum Thema, ein ideales Spiel für Ihre Füße wäre es, einen kleinen Kletterer mit einer flauschigen und weichen Matte oder Decke zu machen, die wir am Fuße Ihrer Krippe platzieren und für den Kleinen arrangieren, um diese Oberfläche mit seinen Füßen zu berühren, werden Sie sehen, wie beim Berühren des Stoffes neue Empfindungen erfahren und sein Tastgefühl zu verbessern, außerdem wird er mehr Flexibilität in seinen Füßen erwerben.

Eine Massage durchzuführen ist auch sehr vorteilhaft und lohnend für das Baby, hält seinen Fuß mit einer Hand und mit der anderen geschlossen, schieben seine Faust den Boden von unten nach oben, weich und rhythmisch.

All diese Spiele und Liebissen verbessern verschiedene Facetten in der Entwicklung Ihres Kindes, kosten nichts und ist sehr lohnend für Sie und Ihr Baby. Wir empfehlen ein ganz besonderes Buch mit dem Titel Massage für Babys, mit dem Sie tausend und eine Massage ideal für das Baby lernen.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment