Die Analspalte

Im Allgemeinen wird eine Analspalte im Baby durch Verstopfung verursacht, da die Hocker so hart und mit den Kanten so trocken sind, können sie die Schleimhaut von den Wänden reißen. Die Schmerzen, die es verursacht, können Sie nicht wollen, um Schmerzen zu vermeiden, ist schlimmer das Heilmittel als die Krankheit.

Die Analspalte ist ein kleiner flacher Riss, der sich in der Schleimhaut des Anus befindet und wir können ihn erkennen, wenn er sich im Inneren befindet, wenn wir in den Darmbewegungen des Babys einige rote Blutflecken erkennen. Wir können es auch erkennen, wenn es außen mit dem bloßen Auge ist und ein sehr mögliches Symptom ist, dass das Baby jedes Mal weint, wenn es poch. Wenn durch Verstopfung verursacht, ist das erste, was versucht, den Stuhl weich und nicht so schmerzhaft zu machen. Darüber hinaus müssen wir den Bereich sehr gut mit einem feuchten Tuch reinigen, wenn das Baby poops. Sicherlich wird uns der Kinderarzt über einige entzündungshemmende Salbe beraten, so dass diese Spalte so ärgerlich für das Baby zu schließen. Es kann ein wenig ernster sein, als wir denken, und der Kinderarzt rät uns auf einen Schmiereinlauf, um dem Baby zu helfen, den Stuhl zu vertreiben.

Eine Analspalte ist ziemlich ärgerlich für das Baby, die Aufmerksamkeit der Eltern auf alle seltsamen Zeichen wird immer helfen, jedes Problem zu erkennen und in der Lage, es zu lösen. Wir sind diejenigen, die eine Heilung für ihn haben müssen, damit ein unwichtiges Problem nicht an Majors geht.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment