“Die Geschichte von Iyal”, leben mit einem Kind mit fetalem Alkoholsyndrom

Nach dem jüngsten Welttag des fetalen Alkoholsyndroms sind wir dieser Krankheit und anderen Störungen im Zusammenhang mit Alkoholkonsum während der Schwangerschaft ein wenig näher gekommen. In diesem Einklang mit diesem Thema habe ich die Videos von “The Story of Iyal” entdeckt, einem Kind mit fetalem Alkoholsyndrom.

Die Videos erzählen die Geschichte einer Familie, die mit fetalen Alkoholspektrumsstörungen konfrontiert ist, wenn sie ein Kind mit dem fetalen Alkoholspektrum adoptieren. Obwohl sie warnen, dass jede Familie ihre eigenen Erfahrungen, Herausforderungen und Errungenschaften hat und nicht versucht, bestimmte Interventionen zu fördern, sondern die Geschichte und Hoffnungen einer Familie zu teilen.

Ich fand die Herangehensweise an den Alltag eines an Einer Störung leidenden Kindes faszinierend, der aber auch Empathie und Liebe zeigen kann, der Spaß haben, spielen will und das letztlich ein Kind ist, das so wenig Aufmerksamkeit und Zuneigung seiner Familie braucht.

Es gibt das Video in Kurzfassung (3:40, die wir oben sehen können) und in der Vollversion (7:40) und beide können mit englischen Untertiteln angesehen werden, obwohl wir die Skripte des Textes auf Spanisch haben (hier können wir das kurze Skript und hier die Langversionlesen).

“The History of Iyal” erhielt 2009 den MarCom Platinum Award, gesponsert von der Association of Marketing and Communication Professionals. Wir empfehlen Ihnen, zu einem der Videos zu gehen und die letzten Wörter hervorzuheben:

Und da es kein Heilmittel für diese Behinderung gibt, müssen wir die Öffentlichkeit darüber informieren, dass sie zu 100 % vermeidbar ist; dass, wenn eine Frau schwanger ist oder schwanger werden will, sie absolut keinen Alkohol konsumieren sollte. Alle Eltern wollen, dass unsere Kinder glücklich sind, und das ist es, was wir für Iyal wollen. Ich denke, dass es sehr davon abhängen wird, dass iyal sich sicher fühlt, wenn man Glück findet, wenn man diese Krankheit hat. Da er ein sehr verletzlicher Mensch ist, wird es unsere Lebensaufgabe sein, ihn zu schützen und nicht vor Gefahr zu bewahren.

Die Schwierigkeiten, die Ängste, die schlimmsten und besten Momente des Lebens mit einem Kind mit fetalem Alkoholsyndrom finden sich in “The Story of Iyal”,einem spannenden Video, das uns von der Theorie über das Syndrom wegführt und uns die Realität zeigt.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment