Fisch, eine begrenzte Nahrung in der Schwangerschaft

Fisch bietet viel Protein, einige Vitamine und wenig Fett, so dass die meisten Fische eine gute Wahl für eine gesunde Ernährung sind. Aber für Schwangere, stillende Mütter und kleine Kinder ist Fisch ein begrenztes Lebensmittel,da die Verschmutzung in unseren Ozeanen, Flüssen und Bächen dazu geführt hat, dass einige Fische zu hohe Quecksilberwerte haben, was besonders schädlich für den Fötus oder das Baby ist.

Diese Einschränkungen haben andere Folgen mit sich gebracht, da einige Schwangere diese gesunde Nahrung vernachlässigt haben und verhindern, dass der Fötus dringend benötigte Nährstoffe erhält, wie z. B. mehrfach ungesättigte Fettsäuren n-3, die zusammen mit anderen Fischnährstoffen sehr wichtig sind. Kein Wunder, dass Quecksilber das Nervensystem unseres Babys schädigen kann. Die Schwere des Risikos hängt von der Menge an Quecksilber ab, der es ausgesetzt ist, aber das Risiko ist bei Föten und Kindern höher.

Aber es ist wichtig zu wissen, dass eine Studie an der Harvard Medical School durchgeführt, stellt sicher, dass die Mutter während der Schwangerschaft Fische essen muss, um die kognitiven Fähigkeiten des Babys zu erhöhen.

Die Studie bewertete die kognitiven Fähigkeiten von Babys, als sie sechs Monate alt waren, diese Daten im Vergleich zu der Menge an Quecksilber, die Mütter in ihren Haaren hatten, und der Menge an Fisch, die sie während der Schwangerschaft konsumierten.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Babys mit der höchsten Punktzahl Mütter mit niedrigeren Quecksilberwerten hatten und dass sie diejenigen waren, die während der Schwangerschaft die meisten Fische konsumiert hatten. Und sie erklärten, dass der Nutzen von bestimmten Arten von Fischen, die die niedrigsten Quecksilbergehalte und eine hohe Menge an Nährstoffen, die vorteilhaft sind, zur Verfügung gestellt wird.

Es ist wichtig zu wissen, welche Art von Fisch wir essen, die am meisten für ihren niedrigen Quecksilbergehalt empfohlen werden, sind Garnelen, leichte Thunfischkonserven, Lachs und Sardinen.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment