Kinder mit Hypokausie entwickeln weniger Sprache

Hypokausie nastisch ist eine Dysfunktion, die durch eine Abnahme der Hörschärfe gekennzeichnet ist, die unter dem normalen Durchschnitt liegt, nach Dr. Emilio Garcia-Ibéez, einem erfahrenen Otolaryngologen, Hypokausie nuza sie verursacht, dass sprache nicht richtig entwickelt.

Eine frühzeitige Erkennung dieser Dysfunktion ist von Anfang an notwendig, da es für Kinder schwieriger wäre, die fortgeschrittene Sprache zu verstehen und zu lernen, um sie zu entwickeln und sie daher richtig zu entwickeln. Laut Statistik haben 2 von 1.000 Kindern Hörprobleme, Statistiken beunruhigen die Otolarie, da eine frühe Diagnose von der entsprechenden verbalen Entwicklung des Kindes abhängt.

Dank objektiver Tests können Sie den Status und die Integrität der verschiedenen Strukturen im Ohr des Kindes kennen, außerdem ist es bei diesen Tests nicht notwendig, das Kind zusammenzuarbeiten, um eine Diagnose zu stellen.

Es gibt viele Techniken, die es ermöglichen, Taubheit bei Babys, Chirurgie, Cochlea-Implantate usw. angemessen zu behandeln. Eine Überprüfung ermöglicht es Ihnen, das Problem zu erkennen und größere Missstände in der Zukunft zu vermeiden.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment