Langsamer Schlaf

Wenn wir bereits über langsameGeburt, langsame Mutterschaft und langsame Kindheit gesprochen haben, ist es fair,einen Beitrag dem langsamen Schlaf zu widmen, weil die Mode des Expressschlafs für Kinder abläuft und immer mehr Beweise dafür, wie gefährlich es jeden Tag ist.

Das erste, was zu sagen ist, dass Babys lernen zu gehen, wenn sie reif vorbereitet sind (ein Baby wird nie mit 2 Monaten gehen), zu sprechen, wenn er kann (ein Baby wird nie eine Rede mit 5 Monaten sprechen) und das gleiche gilt für den Schlaf.

Schlaf im Kindesalter ist das Thema, bei dem die meisten Lügen kursieren (viele von den gleichen Fachleuten) und das für die Eltern am schwierigsten ist. In der Tat könnten wir die menschliche Qualität einer Person anhand der Reaktion auf diesen Erziehungstest beurteilen.

Laut Rosa Jovés Buch “Schlafen ohneTränen”, einer Expertin für Schlaf und Gewissenhaftigkeit im Kindesalter, ist Schlaf ein evolutionärer Prozess. Jedes gesunde Kind, das häufig erwacht oder Probleme beim Einschlafen hat, wird eines Tages richtig schlafen.

Und dieser eine Tag ist nicht viel weniger bei 4 Monaten, und zu Recht ist es nicht mindestens 12 Stunden in Folge. Nur weil ein Baby es spontan tut, bedeutet das nicht, dass andere es tun müssen.

Babys können nicht das Schlafen beigebracht werden, weil sie schon vor der Geburt wissen, wie sie schlafen können. Schlaf ist eine lebenswichtige Notwendigkeit. Aber wir können sie dabei begleiten, ihnen die Dinge erleichtern (Entspannung, Weichheit, Routine, Düsternis, etc.) und sie respektieren. Aber ein Baby weinen zu lassen, kann weder einem Baby das Schlafen beibringen noch irgendetwas lehren als Hilflosigkeit, Resignation und die schreckliche Lektion: “Weder meine Eltern trösten mich, meine Bedürfnisse sind nicht wichtig.”

Die schwierigen Umstände des Lebens decken das Beste oder Das Schlimmste eines jeden Menschen auf, und die krasse Realität ist, dass das gegenwärtige Tempo des Lebens unmenschlich für die Bedürfnisse von Babys und Eltern selbst ist, dass sie in vielen Fällen beide früh aufstehen müssen und dass sie keine Kraft haben, ihr Kind zu trösten, wenn es häufig aufwacht.

Aber im Schlaf im Kindesalter gibt es keine Abkürzungen. Derzeit werden Kinder mit Medikamenten für Schlaf- oder Trainingsmethoden versorgt (Ferber/Estivill, Supernanny). Und beide nehmen ihre Rechnungen.

  • Schlafmedikamente stören Schlafzyklen und empfindliche Gehirnfunktion
  • Weinen zu lassen und nicht dabei zu sein (Worte von der Tür zu sagen ist natürlich nicht dabei) verursachen einen emotionalen Schock, der sehr hohe Cortisolspiegel produziert und kurz- und langfristige Fortsetzungen hat. In diesem gruseligen Video können Sie die Methode in ihrer ganzen Pracht sehen.

Es tut mir so leid, aber es gibt nichts Magisches für unsere Kinder, wie die Lirons zu schlafen, nur weil ihr natürlicher Schlafprozess nicht so ist. Nicht jeder hat einen “Aus”-Button für 9-12 Stunden.

Das Publikum nutzt diese Achillesferse der Eltern, um uns Seifen mit Lavendel, Kakao mit Melisa, entspannende Infusionen (voll Zucker und wahnsinnig übrigens) und diversen Unsinn anzubieten. Es sind alles Patches und keine Lösungen.

Denn die Lösung ist Geduld und Respekt. Bis zu 3 Kinder gibt es viele Kinder, die nie viele Stunden hintereinander schlafen werden.

Ja, das schallt durch. Der Traum ist einer der langsamsten in der Entwicklung von Kindern und der beste Test für Eltern, um ihnen unsere bedingungslose Liebe, Reife und unsere Fähigkeit zur Hingabe und Opfer, wenn nötig, zu zeigen. Wenn jemand leiden muss, sollten wir nicht Eltern sein, angeblich ausgeglichene Erwachsene und keine Babys?

Die Natur hat uns Werkzeuge an Mütter gegeben: Stillen mit natürlichem Tryptophan und mit beruhigender Wirkung durch Absaugen und Kontakt. Und interessanterweise sollte die Dauer des Stillens bei den menschlichen Arten mehrere Jahre betragen (das gleiche wie Kinder müssen weniger abhängig sein).

In Abwesenheit des Stillens, je mehr der Kontakt des Babys mit den Eltern, bequemer und vorteilhaft für alle. Der Pigtail ist die angestammte und globale Option, um dieses Problem zu lösen. Und 80% der Eltern der Welt praktizieren es.

Auf jeden Fall ist dieser Beitrag keine Entschuldigung des Zöpfes, sondern eine Entschuldigung der Frömmigkeit.

Und damit wir nicht glauben, dass unsere Kinder uns manipulieren, indem sie einfach nicht nach offiziellen Mustern von Wachheit und Schlaf handeln, haben wir nur noch strenge und wissenschaftliche Informationen. Punsets Dokumentarfilm und derKurs “The Art of Parenting”sind ein hervorragender Anfang, um die wahren Bedürfnisse unserer Babys zu verstehen.

Kurz gesagt, langsamer Schlaf ist nur mit langsamer Mutterschaft kompatibel. Es gibt eine schlechte Zeit, um ein Baby zu sein, und Mama und Papa wirklich. Aber hier liegt die menschliche Größe.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Miffy Nachtlampen
Miffy Nachtlampen

Heute präsentieren wir Ihnen einige Nachtlampen in Form eines Hasen…

Leave a Comment