Mit dem Luftwechsel tritt Verstopfung auf

Wenn wir in den Urlaub fahren und bereit sind, das Familiendorf, einen Badeort oder einen anderen Ort zu besuchen, kann das Problem der Verstopfung auftreten und das wissen, dass es durch den Wechsel der Luft verursacht wird. Dies ist nicht ganz richtig, da Verstopfung vor allem durch eine schlechte Ernährung verursacht wird, wo Ballaststoffe und Gemüse knapp sind.

Ein vorübergehender Zustand der Angst, wie die Veränderung, die durch die Verschiebung an einen anderen Ort verursacht wird, um zu überprüfen, kann dieses Problem verschärfen. In dieser Situation ist es am besten, den Kleinen mit einer größeren Menge an Flüssigkeit und eine größere Menge an Ballaststoffen durch pflanzliche oder Obstergänzungen zur Verfügung zu stellen.

Wenn sich die Situation in drei Tagen nicht verbessert, ist es ratsam, auf ein Mikroenema zurückzugreifen. Ein Einlauf ist eine Flüssigkeit, die rektal eingeführt wird, in der Regel als Evars verwendet wird und wird ein Mikroenema genannt, wenn es ein sehr kleines Volumen von Einlauf ist. Glycerin-Suppositorien sind eine gute Wahl, inocuous und mit guten Ergebnissen.

In der Regel endet dieses Problem mit der richtigen Fütterung und Verringerung der Angst nach ein paar Tagen und die Gewöhnung an den Sommerort.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment