Primperan wird bei Kindern entmutigt

Die spanische Arzneimittel- und Medizinprodukte-Agentur hat berichtet, dass Produkte auf der Grundlage von Metoclopramid (Primperan) bei Kindern und Jugendlichen abgeraten und bei Kindern unter einem Jahr völlig kontraindiziert werden.

Metoclopramid ist ein substituiertes Benzamid, das als Antiemettikum und Prokinetik verwendet wird, und wir werden es in der Regel in den verschiedenen Präparaten von Primperin finden, das verwendet wird, um Erbrechen zu verhindern.

Auf europäischer Ebene wurden Nebenwirkungen, klinische Studien und veröffentlichte Fälle gesammelt, und es wurde der Schluss gezogen, dass es bei Säuglingen unter einem Jahr am sichersten ist, sie zu kontraindizieren und sie für Kinder und Jugendliche zu entmutigen, da die Gefahr übermäßig hoher Nebenwirkungen besteht.

AEMPS aktualisiert das Merkblatt und die Packungsbeilage für diese Arzneimittel, um diese Änderungen vorzunehmen, aber es ist wichtig, dass wir uns darüber im Klaren sind, dass wir Primperén nicht an Kinder vergeben sollten.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Montessori Bildung
Montessori Bildung

Maria Montessori (1870–1952) war ihrer Zeit voraus. Diese Italienerin, die…

Leave a Comment