Verdampfer oder Luftbefeuchter?

Nun, da die ersten Erkältungen beginnen, schließen wir die Fenster und schalten die Heizung ein, wodurch die Luftfeuchtigkeit des Hauses sinkt. Der entsprechende Wert liegt zwischen 45 und 65%, unten trocknet der Hals, die Nase ist bedeckt und Atemprobleme und Allergien verschlimmern sich. Daher raten Kinderärzte, ein Gerät zu verwenden, das Feuchtigkeit in die Atemwege und die Umwelt bringt, um Trockenheit entgegenzuwirken. Aber ist der Verdampfer oder Luftbefeuchter besser?

Bevor Sie investieren, müssen Sie wissen, welche Funktion jeder über schöne Designs hinaus erfüllt. Die Rolle der beiden besteht darin, Feuchtigkeit zu produzieren, um die Sekrete von Kindern zu fließen, wenn sie in Flammen stehen, und ihre Genesung zu beschleunigen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass der Luftbefeuchter kalt läuft, während der Verdampfer heißen Dampf erzeugt. Luftbefeuchter benötigen destilliertes Wasser und müssen sehr sauber gehalten werden, da sich Bakterien oder Pilze leichter vermehren können, wenn sie das Wasser nicht erhitzen. Aber sie haben den Vorteil, dass sie sicherer sind, weil sie keinen heißen Dampf produzieren und daher keine Verbrennungsgefahr besteht.

Verdampfer können mit Leitungswasser arbeiten, da das Erhitzen (ca. 100 Grad) mögliche Mikroorganismen eliminiert. Sie produzieren heiße Wasserdampf, so dass Sie extrem vorsichtig im Umgang mit diesen Geräten mit Kindern in der Umgebung zu nehmen. Sie sollten es immer auf den Boden legen, weg von der Reichweite von Kindern und empfehlen, es vor dem Schlafengehen zu verwenden, um zu verhindern, dass es über Nacht angezündet wird und einen Unfall verursachen kann. Der Widerstand, an dem sich Zahnstein aufbaut, muss einmal im Monat gereinigt werden. Sie ermöglichen es Ihnen auch, Balsame mit Essenzen zu platzieren. Ein weiterer Vorteil von vapo ist wirtschaftlich, da bei der Wärmeerzeugung die Heizkosten rechnunggestellt werden.

Die neuesten sind Ultraschallbefeuchter wie Chicco Balloon,die super leise sind und Mikronebelpartikel produzieren, die länger in der Luft schweben. Der Dampffluss kann reguliert und kalt werden, sie können auch im Sommer genutzt werden. Der Nachteil ist, dass sie teurer sind.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment