Vaginale Lippenhaftung bei Mädchen

Es ist eine Störung, die, obwohl sehr erschreckend Eltern, ist ziemlich häufig bei Mädchen in den ersten Monaten des Lebens.

Äquivalent zu Phymose in den Stämmen, Vulvar Sinus oder Adhäsion der kleinen Lippen der Vagina,ist es die einzige Störung der weiblichen äußeren Organe.

Mädchen haben ihre kleinen Lippen zu ihren Vaginas geschlossen, die ganz oder teilweise durch mildes Gewebe verbunden sind. In einigen Fällen können sie mit ihren Lippen befestigt geboren werden und in anderen werden sie später an ihnen befestigt.

Es ist nicht zu beunruhigen oder tritt als Folge der schlechten Pflege, wie manchmal vermutet wird und so viele Mütter fühlen sich schuldig.

In den meisten Fällen kehrt sich die Situation von selbst um. Ansonsten empfiehlt der Kinderarzt in der Regel eine Behandlung von Östrogen-basierten Cremes, die das Problem in wenigen Tagen lösen.

Die Operation findet nur in Ausnahmefällen statt, ist aber immer noch ein sehr milder Eingriff bei kleineren Operationen.

Im Idealfall, erkennen Sie es so schnell wie möglich, um es früh zu behandeln und Komplikationen wie eine Harnwegsinfektion zu vermeiden.

Bei regelmäßigen Scans überprüft der Kinderarzt in der Regel die Genitalien des Babys, aber auch Sie zu Hause von Zeit zu Zeit, nur für den Fall.

Es ist jedoch sehr wichtig, den Genitalbereich sauber zu halten, sowohl bei Jungen als auch bei Mädchen.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Al cole mit Miliki
Al cole mit Miliki

Letztes Jahr für diese Termine präsentierte miliki uns seine CD"Miliki…

Leave a Comment