Was die Liga für die Impffreiheit über Masernepidemie sagt

Auf der Suche nach Informationen, um die beiden Einträge über Impfstoffe zu schreiben, die gestern und vorgestern angeboten wurden, wollte ich die Website der Ligafür die Freiheit der Impfung betreten, in die ich nie eingetreten war und wo ich hoffte, eine Seite mit Informationen und Nachrichten zu finden, sowohl für als auch gegen Impfstoffe, die alle möglichen Daten anbieten, so dass die Eltern, die alle Informationen kennen, eine Entscheidung treffen würden, wie sie sagen, frei.

Er hoffte, Nachrichten über die jüngsten Masernausbrüche,den Tod der jungen andalusischen Frau und die Geschehnissein Frankreich zu finden, so wie sie hoffte, Nachrichten und Daten über Autismus, Quecksilber, Papilloma und andere Themen zu finden, von denen oft gesprochen wird, die mit Impfstoffen nicht einverstanden sind.

Ich hoffte, all dies zu finden, denn wenn eine Liga mit dem Namen “für die Freiheit der Impfung” geschaffen wird, verstehe ich, dass das, was sie als verlässliche und kristalline Informationsquelle mit allen Vor- und Nachteilen der Impfung von Kindern anstrebt, um genau das zu lösen, was sie kritisieren, die theoretischen Lügen und die Manipulation derjenigen, die für die Impfung aller möglichen Bürger eintreten.

Meine Überraschung kam, als ich keine (fucking) Nachrichten über Masern oder irgendeine Erwähnung der Ausbrüche, die auftreten, sah.

Nur Nachrichten über Nebenwirkungen, isolierte Fälle von Reaktionen, Gründe, sich nicht von Influenza A impfen zu lassen, etc. Es tut mir leid, aber für mich ist dies nicht die Förderung der kostenlosen Impfung, sondern die Förderung der Nichtimpfung durch partielle Informationen. Es hat keinen Sinn, wenn sie sich darüber beschweren, dass jeder, der unsere Kinder impft, in Täuschung lebt, wenn sie dann täuschen, indem sie nicht so viele Daten wie möglich geben.

Ich konnte in einer Ecke der Seite einen Link zu einem Bericht sehen, in dem sie über Masern sprechen, mit dem Titel “Masernbericht”,der mir eine Illusion gab, als ich es sah (weil ich dachte “Ach, schau, misthired, dass sie hier alles hingeben”), aber dass es mir gezeigt hat, dass ich nichts mit dem zu tun habe, was ich erwartet habe und das auch vom Dezember letzten Jahres stammt.

Es ist ein Bericht, der versucht, Familien zu beruhigen, die sich nicht gegen Masern geimpft haben, indem sie Diagramme und Daten interpretieren, ein wenig, wie sie wollen (weil die Grafik zeigt, dass die Impfung wirksam bei der Bekämpfung der Krankheit war), und sich viel auf Masern-Todesfälle konzentriert (die wir gestern sagten, dass es in der ersten Welt nur wenige gibt) und vieles auch bei der Diskreditierung des Impfstoffs.

Wenn man sich das Bild anschaut, wurde der Impfstoff anfang der 80er Jahre eingeführt. Wie uns gesagt wird, hat der Impfstoff mit dem Impfstoff nicht nur die Inzidenz nicht verringert, sondern auch zugenommen, und das wird in zwei großen hohen Gipfeln beobachtet. Dennoch scheint es wahr zu sein, wie Carlos Gonzalez in seinem Buch “In Defense of Vaccines”sagt, und wie Sie sicherlich alle beobachten, ist der endgültige Trend, fast “0” Morbidität zu erreichen, als vor dem Impfstoff nur Schwingungen auftraten, die die Krankheit in durchschnittlich etwa 8.000 erklärten jährlichen Fällen aufrechterhielten.

Die Spitzen, die Impfstoffe als Nebenwirkung des Impfstoffs zeigen, können nicht so sein, denn zum Zeitpunkt der Einführung des Masern-Impfstoffs werden Kinder in einem bestimmten Alter geimpft, aber nicht alle Kinder im Land werden sofort geimpft. Tatsächlich liegt die Impfabdeckung, wenn der erste Höhepunkt eintritt, bei fast 50 %,wenn der zweite Höhepunkt eintritt, bei 80 % (je mehr Impfstoff es mehr Morbidität geben sollte, wenn wir glauben, was Impfstoffe sagen) und diese Abdeckung steigt weiter, wenn die Morbidität sinkt und sinkt.

Warum also sind die Schnäbel? Sicher ist, dass zu Beginn der Impfkampagne auch eine Informationskampagne für Angehörige der Gesundheitsberufe gestartet wurde: Der Masernimpfstoff erscheint, wir werden Kinder vor dieser Krankheit schützen, wenn Sie einen Fall sehen, muss er deklariert werden usw. Wahrscheinlich viele der Ärzte, die die Krankheit nicht erklärten, weil “ich es normalerweise nicht tue”, “Ich sehe so viele Kinder, die ich vergesse” oder “Ich glaube nicht, dass es wichtig ist, es zu tun”, begannen sie, alle Fälle zu erklären, die durch das Büro gingen und damit die beiden erhöhten Gipfel.

Auf jeden Fall, wie ich bereits sagte, ist es klar, dass die Krankheit begann, durch Impfungen kontrolliert zu werden, also, wenn meine off sehen aufkommende Krankheit Daten waren bereits oben gedruckt, Stellen Sie sich vor, wie hoch es ist, wenn ich einen Masernbericht sehe, der versucht, Familien zu beruhigen, die nicht impfen, und dass darüber hinaus sagt, dass es auch offensichtlich ist, dass es keine einzige Vision oder eine einzige Möglichkeit gibt, Dinge zu verstehen und zu interpretieren, ob es die Art und Weise ist, wie wir die Krankheit verstehen oder dieArt und Weise, wie wir epidemiologische Daten interpretieren, die zu einer Art ja wird, dass das Diagramm klar ist, aber wir interpretieren es so, wie wir es gerne verstehen, um Argumente zu extrahieren, die uns nützen.

Nur für den Fall, dass die Seite unter mangelnder Aktualisierung leidet, habe ich beschlossen, die Foren zu betreten, da die Nutzer in der Regel aktiver sind als Webmaster und meine zweite Überraschung ist, dass es sich um ein sehr Minderheitenforum mit kaum Beteiligungen handelt, das sehr wenig über Masernausbrüche spricht und dass das Wenige, worüber sie sprechen, weder Füße noch Kopf hat.

Wenn mir vorher klar war, dass meine Kinder geimpft werden sollten, nachdem ich die Website betreten habe, die mich davon überzeugen sollte, bin ich noch deutlicher, dass ich meine Kinder impfen will und dass alle Kinder von den vom Staat angebotenen Impfstoffen geimpft werden sollten.

Foto | Fotomontage mit Bildern von Zaldylmg und Lars
Plougmann auf Flickr In Erziehung Kreativ | Warum nicht Kinder impfen gefährdet die Gesundheit aller, warum für Kinderimpfstoffe sein, “Impfstoffe sind sehr effektiv bei der Prävention von Krankheiten.” Interview mit Carlos Gonzalez (I):”Labs verdienen viel mehr Geld, um Hustensirupe, Vitamine und Restauratoren zu verdienen als mit Impfstoffen.” Interview mit Carlos Gonzalez (II), Vaccines Yes, Vaccines No und The Culture of Fear

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Miffy Nachtlampen
Miffy Nachtlampen

Heute präsentieren wir Ihnen einige Nachtlampen in Form eines Hasen…

Eco Sphere
Eco Sphere

Es geht natürlich nicht um Spielzeug oder Gegenstände, die die…

Leave a Comment