Was ist das korrigierte Alter?

Viele Eltern mit Kindern, die vorzeitig geboren wurden, werden mit dem Begriff “korrigiertes Alter” vertraut sein.

Mein Baby bekam einen Monat vor ihm, so bei medizinischen Kontrollen, korrigiertes Alter ist der Bezugfür die Wachstumskontrolle und zu wissen, in welchem Perzentil er ist.

Korrigiertes Alter bezeichnet das Alter, das das Kind hätte, wenn es am ursprünglich geplanten Termin geboren worden wäre. Das heißt, die Monate, in denen die Geburt auf das Alter vorgerückt ist, in dem Sie sich gerade befinden, werden subtrahiert. Zum Beispiel wurde mein Sohn Arturo einen Monat im Voraus geboren, heute ist er neun Monate alt, wir subtrahieren einen Monat, was wir ein korrigiertes Alter von 8 Monaten bekommen.

Das korrigierte Alter erlaubt es uns, die Entwicklung unseres Kindes im Verhältnis zum Durchschnitt zu kennen. Ich habe zum Beispiel sehr bemerkt, dass Arthurs psychomotorische und körperliche Anschaffungen für ein acht Monate altes Baby sind. Aber es ist nicht immer so. Jedes Baby hat sein eigenes Entwicklungstempo und Vergleiche mit dem Rest sind nur eine “Referenz”.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment