Was tun, wenn ein Kind auf den Kopf trifft

Mein 11 Monate altes Baby hat begonnen, seine Schritte zu geben, die meine Hände halten. Er ist auf dem Stadium, wo er nichts anderes tun will, als herumzulaufen und alles zu erkunden, was er auf seinem Weg sieht.

Es ist die Zeit der Stürze, so vorsichtig es auch sein wird, es kommt in der Regel vor, dass das Kind getroffen wird. Ein Schlag auf den Kopf sollte immer gepflegt und bewacht werden.

Bei kleinen Schlägen auf den Kopf ist es am besten, Eis in einem Taschentuch oder kaltwasserkompressionen über die Gegend für ein paar Minuten aufzutragen, so dass kleine Pausen.

Wenn der Schlag schwerer ist, sollte ein medizinischer Dienst verwendet werden, um von einem Fachmann beurteilt werden. Falls das Kind nach Hause geschickt wird, müssen Sie für die nächsten 24 Stunden wachsam sein und sich der Alarmzeichen bewusst sein: * Verlieren Sie das Bewusstsein: Überprüfen Sie Ihr Bewusstseinsniveau alle 2 oder 3 Stunden. Während der Nacht, wenn das Kind schläft, müssen Sie ihn aufwecken, um zu sehen, ob er in Ordnung ist.

  • Ungewöhnliches Verhalten: Sehen Sie, ob das Kind zu reizbar oder zu schläfrig ist.

  • Abnorme Bewegungen: Beobachten, wenn seltsame Bewegungen auftreten, Unkoordination in den Bewegungen von Füßen oder Armen.

  • Augen: Sehen Sie, ob Sie irgendwelche Abweichungen im Aussehen haben oder Ihre Schüler sind ungleichmäßig in der Größe.

Wenn Sie Kopfschmerzen, Erbrechen, Blutverlust (oder klare Flüssigkeit) aus der Nase oder dem Ohr oder andere der beschriebenen Symptome haben, müssen Sie dringend in ein Krankenhaus gehen.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment