Aufbewahrung im Babyzimmer

In allen Räumen des Hauses und auch im Kinderzimmer organisieren Lagerung ist wichtig, um alles ordentlich zu bekommen,obwohl in vielen Fällen kommt gut ein kleines Durcheinander, das hilft, das Gefühl von Zuhause zu schaffen, sollte minimal sein und in jedem Fall, alles braucht seinen Platz, deshalb widmen wir heute einen Artikel unserer speziellen Dekoration des Babys Zimmer,genau zu diesem, zu den Aufbewahrungsmöglichkeiten.

Es gibt eine Menge von Möbeln, die uns helfen können, das Baby- und Kinderzimmer ordentlich wachsen zu lassen, obwohl dies Schränke, Schubladen, Regalesind … viele der Möbel und Accessoires wurden speziell für das Kinderzimmer entworfen,es zeigt sich in Größe, Farben und Formen, also lassen Sie uns einige von ihnen von verschiedenen Stilen betrachten.

Traditionelle Baby-Lagermöbel

Von den Ausflügen, als wir darüber nachdachten, das Zimmer des Babys zu schmücken, entschieden sich viele von uns für helle Farben, vor allem für die weiße Farbe. Die hellen Farben sind weicher und das hilft, eine entspannende Atmosphäre zu schaffen, die diejenige ist, die uns am meisten interessiert, während das Kind sehr jung ist. Der Wechsler mit seinen Schubladen und der Garderobe für Kleidung, sind die ersten beiden Möbel, um Dinge zu speichern, die wir in der Regel wählen.

Zusätzlich für das Baby mögen wir die einfachen Formen, wie die Schublade, die wir auf dem Foto auf diesen Linien sehen, ein einfaches Möbel, das perfekt in jedes Baby-Schlafzimmer passt. Allerdings wird das Kind für eine kurze Zeit ein Baby sein und bald werden wir mehr Vielfalt in Farben und Formen mögen, um es zu stimulieren, natürlich können die Möbel gemalt werden, um sein Aussehen zu ändern, aber wir können auch andere Möbel kaufen, die über das Kind nachdenken, das bald wachsen wird.

Fröhlich gefärbte Möbel

Sobald das Kind aufwächst, mögen sie in der Regel fröhliche Farben und wir mögen sie auch für ihr Zimmer, es gibt mehrere Möglichkeiten, Farbe in das Kinderzimmer einzuführen und eine dieser Möglichkeiten ist genau durch farbige Aufbewahrungsmöbel. Ob wir weiße oder leichte Möbel bemalen, die wir zuvor gekauft hatten, oder direkt andere Mehrkoloristen kaufen, mit Möbeln in intensiven Tönen gelang es uns, dem Raum eine fröhlichere Note zu verleihen.

Viele Kindermöbeldesigner verwenden fröhliche Farben als Ausgangspunkt in ihren Vorschlägen, wie es im Fall von Agatha Ruz de la Prada der Fall ist, die einer meiner Favoriten für diese Art von Möbeln ist. Sie müssen auch nicht durch die intensiven Farben gehen, weil der Raum aufgeladen werden könnte, müssen Sie für eine Balance zwischen den Farben der Wände, der Möbel und der Textilien suchen, wenn die Wand klar ist, können wir mit den Möbeln die Farbnote klettern.

Lagermöbel, die an Ihre Höhe angepasst sind

Etwas, das ich grundlegend in den Lagermöbeln, die wir für das Kinderzimmer wählen, ist die Größe, wenn wir wollen, dass Kinder von einer jungen Zeit an in der Aufgabe, ihr Zimmer ordentlich zu halten, werden wir ihnen helfen, indem sie Möbel in ihrer Höhe kaufen. Wenn wir sehr hohe Möbel kaufen, wird die typische Größe der Erwachsenenmöbel für sie unzugänglich sein, wenn das Kind ein Baby ist, sind wir diejenigen, die die Möbel handhaben, aber es wird bald wachsen und es wird wichtig sein, dass Sie die Möbel als Ihre eigenen sehen.

Alle Möbel, die für Erwachsene hergestellt werden, Tische, Stühle, Schubladen, Schränke, Kleiderständer… werden in der richtigen Größe für die Kleinen im Haus hergestellt. Ich sage nicht, dass wir alles in dieser Größe kaufen, es wird Möbel geben, für die wir genau an einer bestimmten Höhe interessiert sind,damit Kinder sie nicht erreichen und dort Dinge behalten können, die sie nicht erreichen können, aber in anderen Fällen wird es positiv sein, dass sie in ihrer Reichweite sind, so dass sie ab einem bestimmten Alter entfernen und nach Belieben setzen.

Lustige Möbel mit originellen Formen

Das Kinderzimmer ist auch ein Ruheplatz, Szene vieler ihrer Spiele,daher sind die Möbel mit originalen Formen wichtig für Ihr Schlafzimmer, es gibt sogar Themenräume, in denen wir schmücken, die sich auf ein bestimmtes Thema konzentrieren, Prinzessinnen, Tiere,einige Zeichentrickfigur, Sport… sind einige der am meisten gewählten.

Spezielle Lagerung für Spielzeug

Erwähnen Sie im Falle des Kinderzimmers das Thema der Lagerung von Spielzeug,obwohl heutzutage gibt es bereits Spielzeuge, die den Behälter in sich zu sammeln,sind die wenigsten und oft die Spielzeuge am Ende in den Boden des Raumes erzeugt ein schreckliches Gefühl des Chaos. Neben der Beweihräubung von Spielzeug, das manchmal die Anzahl der Spielzeuge im Raum übermäßig hoch ist, ist es wichtig, Möbel zu haben, in denen sie in einer geordneten Weise gelagert werden können.

In diesem Fall sind die größeren oder kleineren Kisten und die Regale mit Körben, um die kleineren Stücke zu lagern, wichtig, in Ikea oder Imaginarium,finden wir zum Beispiel ideale Möbel für diese Art der Lagerung, der Preis ist in der Regel nicht sehr hoch und sie helfen uns enorm, wenn es darum geht, den Raum ordentlich zu halten und wenn es das Kind ist, das sich an die Lagerung der Spielzeuge gewöhnt, weil sie die richtige Größe dafür haben.

Kurz gesagt, wir werden sagen, dass die Lagerung im Kinderzimmer gewisse Unterschiede zu anderen Räumen hat, zum einen, weil sich die Dinge, die gelagert werden müssen, ständig ändern, wenn das Kind wächst, und auf der anderen Seite, weil die Möbel, die für Erwachsene bequem sind, nicht immer für Kinder sind und umgekehrt, jetzt, so wie wir immer das erste tun, worüber wir nachdenken müssen, ist, was wir lagern wollen und wie wir es tun wollen, bevor wir uns für die Möbel entscheiden.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment