Babyzimmer im nordischen Stil

Wenn es darum geht, das Kinderzimmer zu dekorieren, können wir uns von verschiedenen Stilen inspirieren lassen. Unter ihnen, meiner Meinung nach eine der schönsten für seine Einfachheit und Leuchtkraft ist der nordische Stil.

Die Babyzimmer im nordischen Stil zeichnen sich durch minimalistisch, durch die Nutzung des Raumes und die Dominanz von Weiß an Wänden, Möbeln und manchmal auch auf dem Boden aus.

Die weiße Farbe ist immer eine gute Wahl für das Schlafzimmer der Kleinen, da es den Raum größer aussehen lässt und es Ihnen ermöglicht, den Hauch von Farbe mit Stoffen, Gemälden und Accessoires hinzuzufügen.

Der nordische Stil ergänzt Weiß mit anderen Farbdetails, vor allem mit Textilaccessoires, die in einem Schlafzimmer viele sind. Wir haben Vorhänge und Teppiche, und auf der anderen Seite auch Bettwäsche wie Tagesdecken, Bettwäsche, Kissen und Kissen. Wir sollten andere Details nicht vergessen, wie z. B. den Bildschirm einer Lampe, die auch textil sein kann.

Die am häufigsten verwendeten Farben, um Weiß im nordischen Stil der Dekoration zu ergänzen, sind blau, grün und rot. Es ist typisch, rot-weiß oder blau und weiß Stoff für die Ausarbeitung eines dieser textilen Accessoires zu verwenden, die schließlich die Persönlichkeit in den Raum geben wird. Es kann ein Patchwork auf einem Quilt sein, aber achten Sie darauf, nicht zu missbrauchen oder zu viel zu mischen, weil es ein sehr diskreter Stil ist.

Die Möbel sind in der Regel einfach, klareLinien, die Funktionalität und Design kombinieren, in natürlicher Holzfarbe oder weißem Lack. Manchmal, in moderneren Interpretationen des nordischen Stils, wird eine einfache Kombination von aktuellen Farben zu den Möbeln hinzugefügt, um zwischen Garderobe, Wechsler und Krippe zu entsprechen.

Wenn Sie daran denken, das Kinderzimmer zu dekorieren, ist der nordische Stil eine sichere Wette. Die Babyzimmer im nordischen Stil sind funktional, hell und einfach, ohne Wärme beiseite zu lassen, was für kleine Kinder unerlässlich ist.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment