Die besten Tipps für die Bestellung von Kinderspielzeug bei einem professionellen Veranstalter: Sie werden es mit nach Hause nehmen wollen

Wenn die Ordnung in einem Haus, in dem Kinder sind, schon eine Herausforderung ist, wird es, wenn wir über Spielzeug sprechen, zu einer echten Meisterleistung. Manchmal denke ich, dass, wie in Toy Story, die Spielzeuge meiner Kinder in der Dämmerung zum Leben erwachen und sich im ganzen Haus ausbreiten, weil es praktisch unmöglich ist, zu gehen, ohne auf einen Laien zu treten oder auf der Couch zu sitzen, ohne dies zu hören.

Deshalb haben wir mit der professionellen Organisatorin Vanesa Travieso gesprochen, die sich auf ihrem Instagram-Account @ponorden dem Kampf gegen das häusliche Chaos widmet. Sie hat die besten Tipps für die Bestellung von Kinderspielzeug geteilt.

Machen Sie sie teilnehmen

Wir alle erinnern uns an die monumentale Wut, die wir erwischt enden, als unsere Mutter dieses Spielzeug auf uns warf. Ja, die, die wir seit Monaten nicht mehr gehört haben. Denken Sie daran, dass Spielzeug eines der wenigen Dinge ist, die Kinder wie ihre eigenen fühlen (Kleidung auch, aber sie neigen dazu, mehr zu kümmern). In ihrem Spiel sind sie die Bosse, sie treffen ihre Entscheidungen und gewinnen in Autonomie. Deshalb ist es nicht gut, ihre kleine Welt für die heimische Harmonie auszulöschen.

Vanesa schlägt vor, die Reihenfolge der Spielzeuge in eine lustige Aktivität mit Kindern zu verwandeln, die wir altersgerecht anpassen können. Sie müssen flexibel sein, vielleicht scheint ein Spielzeug, das Sie vergessen hatten und wird das Objekt der Begierde sofort und wir können Sie es behalten lassen, aber es ist auch eine gute Übung zu lernen, um dinge loszuwerden.

Erstellen einer Ecke für sie

Idealerweise ist ein Platz zu Hause für Ihre Spielzeuge reserviert. Ob größer oder kleiner oder wie es dekoriert ist: Wichtig ist, dass sie das Gefühl haben, dass sie ihren eigenen Raum zum Spielen haben und sich dort wohlfühlen. Dadurch wird verhindert, dass die Spielzeuge (in gewissem Maße) im ganzen Haus verstreut werden.

Sortieren von Spielzeug

Nachdem sie all die Spielzeuge, die sie lange Zeit nicht verwendet haben, diejenigen, die unvollständig sind oder ein Stück fehlen (hier guteIdeen,was mit ihnen zu tun), verworfen haben, ist es an der Zeit, die Spielzeuge zu klassifizieren und zu kategorisieren, d.h. Puzzles mit Puzzles und Puppen mit Puppen usw.

Dies hat nicht nur Vorteile für die Bestellung von Zwecken, ihre Spielzeuge nach Kategorien sortiert haben, hilft ihnen auch, mentale Kategorien zu schaffen, ein “Job”, den Kinder tun müssen, um zu verstehen, wie die Welt funktioniert. Daher sind diese riesigen Stämme, in die alles passt, nicht die beste Idee. Seine Dinge müssen ihm gerecht und zugänglich sein, wie montessori-Pädagogik überlegt.

Verwenden Sie eine Tasche oder Box für alle Handbücher und beschriften Sie sie. Dies wird uns Zeit sparen, wenn wir sie brauchen, und wir werden sie nicht verlieren.

Verwenden von Feldern zum Organisieren

Unsere Expertin empfiehlt, die Spielzeuge in Kisten zu platzieren: “Idealerweise sind sie gleich Boxen, sie geben uns mehr Ordnung und Harmonie”, empfiehlt sie. Jeder muss mit dem Namen seines Inhalts oder einer Zeichnung für diejenigen beschriftet werden, die nicht wissen, wie man liest (wenn es sich um Plastikboxen handelt, können sie perfekt mit einem permanenten Stift beschriftet werden).

Die ausgestopften Tiere und Puppen, besser in einer Box mit Deckel, um sie vor Staub zu schützen

Wann immer möglich, für verpacktes Spielzeug, verwenden Sie die KonMari-Methode und lagern Sie sie vertikal mit Hilfe von Möbeln und Regalen. Es ist immer einfacher und praktischer für das Kind, das Spielzeug zu nehmen und es danach zu lagern. Wir können das Oberteil für diejenigen reservieren, mit denen du mit weniger spielst, als du nicht willst, dass sie ohne Aufsicht verwendet werden (z.B. Malmaterialien, wenn deine Kinder kreativ werden, wo sie es nicht sollten).

Und die letzte Brosche

Wie das Sprichwort sagt, alles an Ort und Stelle und ein Ort für alles. Wir haben bereits die Mittel eingesetzt, um den Spielraum unserer Kinder sauber zu halten. Jetzt “allein” müssen wir die Zusammenarbeit der Kleinen bekommen, um es so zu halten.

Die Idee ist, nach und nach die Routine zu schaffen, dass, wenn Sie mit dem Spielen fertig sind, jedes Spielzeug an seinen Platz zurückkehren muss, zu seiner Box. An manchen Tagen werden sie ihn begeistern, andere werden wir ihnen helfen müssen, und andere werden einfach vom Thema wegkommen, aber wenn wir konstant sind, erwerben sie am Ende die Gewohnheit und tun es automatisch.

Tipps für andere Aufenthalte im Haus

  • Das Wohnzimmer: Weder das Wohnzimmer noch ein anderer Bereich des Hauses sollten zum Spielraum werden. Die Spielzeuge müssen im Zimmer des Kleinen oder im Spielzeugzimmer sein und höchstens ein Spielzeug im Wohnzimmer tragen, aber dann wieder an ihren Platz zurückkehren.
  • Ihr Schlafzimmer: Alle zwei oder drei Monate ist es gut, die Kleidung zu überprüfen, die nicht mehr für sie funktioniert, und sie zu entsorgen. Das vertikale Falten von Kleidung und das Platzieren der Kleidung einer anderen Saison am Unteren Rand des Schrankes wird uns helfen, den Raum zu optimieren. Es ist auch eine gute Idee, Separatoren und Boxen zu verwenden, um Dinge der gleichen Kategorie zu sortieren, um sie zu beschriften, um es Kindern leicht zu machen, wenn sie lernen, sich selbst zu kleiden.
  • Das Badezimmer: Alles, was Sie tun müssen, sind die Dinge, die verwendet werden und die aus dem Badezimmer sind. Für Spielzeug in der Badewanne, suchen Sie nach einem Kunststoffbehälter oder -kasten, um Dinge zu enthalten, ohne sich anzusammeln. Wenn mehrere Kinder zu Hause sind, Kleiderbügel für das Handtuch mit dem Namen von jedem. Das Eindämmen nach Kategorien und das Verwerfen von Nicht-Verwendungsmitteln ist das Wichtigste.

Es lohnt sich, ein wenig Zeit in die Organisation unseres Hauses zu investieren und mit den Tipps, um die Spielzeuge der Kinder von Vanesa Travieso zu bestellen, haben wir es ein wenig einfacher. Möchten Sie sie nicht mit nach Hause nehmen?

erziehung-kreativ kleine Kinderzimmer? Wir bieten Ihnen praktische und unterhaltsame Aufbewahrungslösungen, die Kindern weniger Spielzeug geben, damit Sie kreativer sind

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment