Bunky, stapelbare Betten für den Fall, dass die Familie größer wird

Etagenbetten sind eine gute Lösung, wenn es darum geht, Platz im Kinderzimmer zu sparen. Wir können das klassische Unteilbare kaufen, oder das von Magis mit seinem neuen Bunky-Konzept, stapelbare Betten, die zu einem Etagenbett werden, falls die Familie vergrößert wird.

Bunky von Magis ist ein modulares System, das von Marc Newson im besten LEGO-Stil entworfen wurde. Es handelt sich um Einzelbetten aus Polyethylen von abgerundeten Formen, die entweder separat verwendet oder gestapelt werden können, um ein Etagenbett zu bilden, das einen Trenner hinzufügt, der den Raum zwischen ihnen vergrößert.

Eine Leiter, um zum oberen Bett zu gelangen und zwei Kinder können in dem Raum schlafen, der ein Einzelbett einnimmt. Persönlich mag ich keine Ästhetik, aber es muss anerkannt werden, dass die Idee praktisch und originell ist. Es ermöglicht uns, die Betten getrennt oder zusammen zu nutzen,je nachdem, was wir zu jeder Zeit brauchen.

Bunky ist in zwei Farbvarianten erhältlich: blau und orange, und der Preis für jedes Bett beträgt 720 Euro. Ein weiterer Grund, warum Sie mich nicht nur überzeugt haben.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment