Siams Zwillinge, die den siamesischen Zwillingen ihren Namen gaben

Siamesische Zwillinge sind jene Zwillinge, deren Körper nachder Geburt vereint bleiben, ein Phänomen, das bei einer von 200.000 Geburten auftritt. Es gibt dokumentierte Fälle von siamesischen Zwillingen seit Jahrhunderten, aber wer waren die Zwillinge, die ihm seinen Namen gaben?

Die bekanntesten siamesischen Zwillinge waren Chang und Eng Bunker, Brüder, die 1811 in Siam geboren wurden. Sie wurden im Mae Klong Valley, Provinz Samut Songkhram, Siam Kingdom, dem heutigen Thailand geboren. Als Rarität wurden sie Teil eines Zirkus und verbrachten den größten Teil ihres Lebens in den Vereinigten Staaten. Im Zirkus P.T. Barnum wurden sie als “Siamesische Zwillinge” bezeichnet.

Die Brüder wurden von der Seite verbunden, aber jeder behielt ihre eigenen Gliedmaßen, was ihre Bewegungen und das Zusammenleben erleichterte. In einem solchen Ausmaß war es “normal” ihre Existenz, sie heirateten (mit zwei Schwestern) und hatte 10 und 12 Kinder.

Legende und Biographie von Siams Zwillingen

Die Legende besagt, dass seine Mutter sowohl das Gewebe manipulierte, das sich den Brüdern auf der Seite anschloss, dass er es schaffte, sich so zu dehnen, dass sie Seite an Seite sein konnten, anstatt von Angesicht zu Angesicht, was ihre Geburt sein würde.

Zunächst und nachdem sie dem König vorgestellt worden waren, wurden sie zum Tode verurteilt, weil sie als Zeichen eines schlechten Omens angesehen wurden. Aber König Rama III. hob die Verurteilung auf, als er sah, dass es keine Katastrophe gab und die Brüder vor einem hinrichtungsrichten Tod gerettet wurden. Ein populärer schottischer Kaufmann traf sie und bat die siamesische Regierung 1824 um Erlaubnis, sie aus dem Königreich zu entfernen.

Nach langem Warten wurde die Genehmigung 1829 erteilt und die Zwillinge wurden während einer erfolgreichen Welttournee als Kuriosität ausgestellt. Von London in die Vereinigten Staaten, um Teil des berühmten Barnum & Baily Zirkus zu sein. Aber bestimmte monetäre Streitigkeiten mit ihrem Promoter machten die Zwillinge unabhängig und beginnen, sich selbst zu fördern.

Trotz dieses Erfolgs als Zirkuskünstler und der relativen Normalität ihres Lebens wollten sich die Zwillinge trennen. Jahrzehntelang berieten sie viele Ärzte über die Möglichkeit, interveniert zu werden.

Aber weil es keine Röntgentechnologie gab, um die innere Physiologie der Verbindung zwischen den beiden Körpern festzustellen, war eine solche Operation für die Brüder gefährlich, also wiesen sie die Idee zurück. Die Autopsie würde zeigen, dass sie von der Leber befestigt wurden. Die Intervention wäre heute jedoch erreichbar.

1839 zogen sie sich aus dem Ausstellungskreis zurück und ließen sich in Wilkesboro, North Carolina nieder, wo sie US-Bürger wurden und als “Chang and Eng, Siamesische Zwillinge” aufgeführt wurden. Erst ein paar Jahre später übernahmen sie den Namen Bunker. Im April 1843 heirateten sie die Schwestern Adelaide und Sarah Anne Yates auf einer Doppelhochzeit.

Wenn es schwierig ist, als Paar zu leben, kann man sich vorstellen, wie es war, zwischen vier zu leben. Mehrere Jahre lang teilten sich die beiden Paare ein Haus, aber nach einem Streit zwischen den Schwestern, an dem die Brüder beteiligt waren, wurden getrennte Häuser eingerichtet und die Brüder verbrachten den Rest ihres Lebens damit, alle drei Tage hin und her zu den jeweiligen Häusern zu gehen.

Nach einer Weile kehrten sie in den Zirkuskreis zurück, um ihre großen Familien zu unterstützen. Auch die Kinder nahmen an der Show teil.

Der Schriftsteller Mark Twain war fasziniert von der Legende von The Siamese Chang and Eng und schrieb die Kurzgeschichte “Diese außergewöhnlichen Zwillinge!”, basierend auf einer Anekdote, die erzählt, wie Chang vor dem Gefängnisaufenthalt gerettet wurde, nachdem er einen Mann angegriffen hatte, weil der Richter es für unfair hielt, auch seinen Bruder einzusperren.

Doch dieses Schreiben, das humorvoll über ein siamesisches “Monster” sein sollte, das in Zirkussen ausgestellt wurde und die Handlung zweier verschiedener Menschen im selben Körper weiter herstellte, kam zur endgültigen Version von “Wilson, der Nussknacker”, wo die Protagonisten nicht mehr identische Zwillinge vereint waren.

Der Niedergang der siamesischen Zwillinge und der Beginn des Mythos

Chang und Eng kehrten in die Realität zurück und waren klug und gerissen im Geschäft. Darüber hinaus waren sie talentierte Künstler und führten in ihrem Akt akrobatische Kunststücke, Zaubertricks und humorvolle Routinen auf. Tickets für seine Show waren nicht billig, aber das Publikum hielt es für gut investiertes Geld, nachdem es die Show gesehen hatte. Die Brüder machten relativ oft Schlagzeilen, auch wegen ihres Todes.

Das Ende der siamesischen Zwillinge war tragisch und trug zu dem Mythos bei, dass Zwillingsbrüder über das Leben hinaus vereint sind. Chang verfiel in Alkoholismus und seine Gesundheit fiel besser, bis er auf einer transatlantischen Reise einen Schlaganfall erlitt (1870), der Eng nicht berührte. Der verschüttete linke Chang legte jedoch von der rechten Seite seines Körpers ab und zwang den Bruder zu körperlicher Unterstützung.

Im Januar 1874, im Alter von 63 Jahren, entwickelte Chang eine schwere Bronchitis, die zu einer Lungenentzündung führte. Eines Nachts wachte Eng auf, als er herausfand, dass sein Bruder nicht atmete. Chang war tot, also fühlte Eng, dass sein Ende nahe war. In diesem kritischen Moment wurde ihm befohlen, von seinem Bruder getrennt zu werden, was er ablehnte. Als jedoch der Arzt eintraf, der eine In-Extremis-Operationhätte durchführen können, war Eng auch verstorben.

Die Obduktion am College of Physicians and Surgeons in Philadelphia ergab, dass Chang an einem Aneurysma im Gehirn starb. und Eng, des Schocks, seine halblebige zu sehen. Seitdem und aufgrund des Ruhms dieser Siam-Brüder dient der Begriff “Siamese” dazu, Typen ähnlicher Zwillinge zu bezeichnen, die durch den Körper vereint sind.

Erfahren Sie mehr | Finde ein Grab, Wikipedia
In Erziehung Kreativ | Arten von Zwillingen, seltene Fälle von Zwillingen, Eine Mädchen-Göttin mit 4 Armen und 4 Beinen. Die Fälle von Zwillings-Siamesischen Zwillingen, Ein einjähriges Mädchen ist “schwanger” mit ihrer Schwester, Zwillinge von verschiedenen Vater

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Ein Babykoch
Ein Babykoch

In diesen Tagen Velsid zeigte uns ein paar tolle Baby-Videos.…

Leave a Comment