Was tun mit Babykleidung, die Ihre Kinder nicht mehr haben

Die ersten Kleidungsstücke, die unsere Kinder als Babys tragen, geben uns oft einen Seufzer der Liebe und Zärtlichkeit. Wenn wir diese winzigen Bodys und diese winzigen Socken sehen, ist es unvermeidlich, dass wir ein Lächeln vermissen werden.

Einige Eltern wissen nicht, was sie mit der Babykleidung machen sollen, die ihre Kinder beim Erwachsenwerden zurücklässt, also teilen wir Ihnen einige Ideen, ob Sie sich entscheiden, es zu behalten oder sich davon zu verabschieden.

Wenn es Ihnen schwer fällt, sich zu verabschieden

Ich weiß nicht, ob das gleiche mit allen Müttern oder Vätern passiert, aber seit meine Tochter heute geboren wurde, was ein paar Monate von dem Alter von vier Jahren entfernt ist, habe ich jedes Kleidungsstück und jeden Schuh aufbewahrt, den sie jemals benutzt hat.

Meine Hauptentschuldigung ist, dass ich keine Zeit habe, mich hinzusetzen und alles aufzuräumen und herauszunehmen, was ich nicht mehr will, aber tatsächlich, wenn ich eine Chance dazu hatte, verdiene ich Nostalgie und emotionalen Mut, den ich am Ende an seinen Platz in der Box zurückbringe.

Also, wenn es dir wie mir passiert, oder einfach nur, wenn du nicht weißt, was du mit diesem Baby-Ropita tun sollst, das deine Kinder nicht mehr verwenden, teile ich einige Optionen, um Abschied zu nehmen oder es zu behalten, um etwas Besonderes zu tun.

Geben Sie es Familienbabys oder Freunden

Manchmal ist es üblich, dass wir Familie oder Freunde haben, die kurz nach dem Baby Eltern werden. Eine gute Möglichkeit, diese besondere Zuneigung zu vermitteln, die in jedem Kleidungsstück hinterlegt wurde, ist es, es zu verschenken, so dass die Babys der Familie und Freunde es verwenden können.

Spenden

Dies ist eine Option, die, zusätzlich zur Verlängerung der Lebensdauer der Kleidung unseres Babys, eine Aktion ist, die wirklich jemandem helfen könnte, der es braucht. Sie können In Ihrer Stadt nach Vereinen, Waisenhäusern oder einkommensschwachen Familien suchen, denen Kleidung für ihr Baby serviert werden kann.

Verkaufen

Wenn Sie Kleidungsstücke haben, die nur ein- oder zweimal verwendet wurden, wie neu sind oder vielleicht sogar einige haben, die Ihr Baby nicht einmal verwendet hat und immer noch das Kaufetikett auf hat, können Sie wählen, es zu einem etwas niedrigeren Preis zu verkaufen und damit einen Teil dieser großen Kosten und Investitionen wiederzuerlangen, die wir haben, wenn wir Eltern werden.

Halten Sie einige als Souvenir

Vielleicht möchten Sie, obwohl Sie die meisten Kleidung Ihres Babys spenden, verschenken oder verkaufen, einige besondere Gegenstände behalten, als Erinnerung an jene Tage, als sie einst winzig waren. Hier sind einige Ideen, die Sie tun können, um es zu erhalten.

Memory-Kit, um Ihre Kinder zu geben

Vor ein paar Tagen teilten wir die tolle Idee einer Mutter, die “Souvenir-Kits” für ihre Kinder erstellte,in denen sie ihre Lieblingskleider und Schuhe aus der Babysaison platziert hatte, begleitet von einer besonderen Note. Auf jeden Fall ein schönes Detail, das Sie Ihren Kindern geben können, wenn sie älter sind.

Rahmen Sie die Ropita des ersten Satzes

Eine weitere sehr schöne und beliebte Option ist es, in einer speziellen Box die Kleidung der ersten EinstellungIhres Babys einzurahmen, begleitet von ihren grundlegenden Daten, wie Name, Geburtsdatum und Geburtsgewicht.

Geben Sie ihnen eine andere Verwendung

Eine andere Möglichkeit, einige unserer Kinderkleidung zu behalten, nicht nur als eine schöne Erinnerung, sondern als etwas Praktisches, ist es, Babykleidung in ein dekoratives oder nützliches Objekt zu verwandeln.

Eine großartige und praktische Initiative, die wir vor langer Zeit geteilt haben, ist es, Erinnerungen zu schaffen, die auch das Zimmer des Babys schmücken können, wie die Kunstwerke, die von einer Mutter mit Babykleidung geschaffen wurden.

Eine einfachere Idee zu tun und für die wir die Vorteile einer größeren Menge an Baby-Kleidung nutzen können, ist eine Decke mit den Bodys und Camisetitas zu machen, die sie nicht mehr tragen. Also, zusätzlich zur Erhaltung dieser niedlichen Designs und Farben, können wir unserenKindern eine Decke geben, die ihnen für kalte Tage dienen wird.

Eine weitere zärtliche Idee, die Ropita des Babys wiederzuverwenden, ist die Herstellung von Teddybären, die Stücke der Kleidungsstücke verwenden, die er verwendet hat. Kein Zweifel, dass Teddybär wird es lieben und begleiten Sie für mehrere Jahre.

Eine weitere Möglichkeit, die Kleidung des Babys wiederzuverwenden, ist die Kreation von Kissen oder Kissen mit Bodys, die Sie nicht mehr haben. Sie können es in Ihrem Zimmer verwenden, als dekoratives Element und ein weiches Kissen, wo Sie sich ausruhen können.

Wie wäre es mit diesen Ideen, wenn Babykleidung nicht mehr passt? Haben Sie eines von ihnen gemacht?

Fotos | Pexels
Bei erziehung-kreativ | Memories Kit: eine gute Idee, um zu halten und geben Ihre Kinder ihre Baby-Kleidung, wennsie älter sind, Kleidung, die Ihre Kinder nicht mehr tragen verwandelt sich in ein Kunstwerk,Eine gute Idee: eine Decke mit Baby-Kleidung,Ein Teddybär mit Baby-Kleidung gemacht

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment