Warum es für alle Kinder gut ist, Urlaubstage bei Großeltern zu verbringen

Während der Ferienzeit finden wir viele Möglichkeiten, mit denKindern zu tun, entweder einige Familienaktivitäten zu organisieren oder sie einige Lager besuchen zu lassen. Eine andere Möglichkeit, an die sich einige Eltern wenden (solange alle einverstanden sind), besteht darin, die Kinder für eine Weile bei den Großeltern zu lassen.

Und tatsächlich kann jeder davon profitieren. Wir sagen Ihnen, warum es für jeden gut ist, Urlaubstage bei Den Großeltern zu verbringen.

Eine Gelegenheit, die Eltern-Großeltern-Beziehung zu stärken

Urlaub bietet uns bei vielen Gelegenheiten, die perfekte Gelegenheit, viele Dinge zu tun, die in einer anderen Zeit des Jahres, ist oft nicht möglich. Eine davon ist die Förderung des familiären Zusammenlebens,die dazu beitragen wird, die Beziehungen zwischen den Familienmitgliedern zu stärken.

Die Verbindung von Großeltern mit Kindern ist nicht immer möglich, weder wegen des geschäftigen Tempos, das es während des Schuljahres dauert, noch aufgrund der Tatsache, dass viele Familien von ihnen wegleben. Deshalb nutzen einige im Urlaub die Gelegenheit, ein paar Tage imHaus der Großeltern zu verbringen, entweder die ganze Familie oder nur die Enkelkinder.

Solange es für Großeltern kein Problem ist,können Eltern sie ein paar Tage zusammen verbringen lassen, denn die Zeit mit den Großeltern ist eine Zeit der Zuneigung, die in Erinnerung ist. Wir sagen Ihnen, warum es für kinderferien tage mit Großeltern ist, was allen zugute kommt.

Warum es gut für Kinder ist

Eine der schönsten Beziehungen, die wir erleben können, ist die, die zwischen Enkeln und ihren Großeltern besteht. Für viele Kleine sind diese Menschen ihre Fürsprecher, diejenigen, die sie bei ihrem Besuch vermessen, und diejenigen, von denen sie dank ihrer Lebenserfahrung viele Dinge lernen können.

Ein Vorteil des Lebens zwischen Enkeln und Großeltern ist, dass Kinder von klein auf lernen, ältere Menschen zu schätzen. Laut einer aktuellen Studie hilft das Leben mit Großeltern in der Kindheit, Vorurteile gegenüber älteren Menschen zu verhindern,was ihnen wiederum hilft, mehr Empathie für sie zu haben.

Warum es gut für Großeltern ist

Großeltern sind jetzt nicht mehr wie früher,daran haben wir keinen Zweifel. Der Lebensstil hat sich so sehr verändert, dass großeltern nun, da beide Elternteile berufstätig sind, zu unverzichtbaren Menschen im Leben der Enkelkinder geworden sind, die sich bereits darauf verlassen, dass sie sich einige Stunden nach der Schule um sie kümmern. Aber auch, in der gleichen Weise, die durch das gegenwärtige Tempo des Lebens, das wir führen, verursacht wird, ziehen viele Familien weg und einsam Großeltern.

Daher, und wenn Sie alle einverstanden sind, ist es für sie von Vorteil, die Enkelkinder für ein paar Tage bei den Großeltern zu verbringen, denn sie vermitteln die Energie und Freude der Kinder. Zudem ist erwiesen, dass die Betreuung von Enkelkindern gelegentlich den kognitiven Verfall der Großeltern verhindert und länger lebt, denn laut einer in Deutschland durchgeführten Studie senken Großeltern, die sich um ihre Enkelkinder kümmern, in den nächsten 20 Jahren gelegentlich um 37 Prozent das Sterberisiko.

Warum es gut für Eltern ist

Und nun, für Eltern gibt es auch einige Vorteile von Kindern, die mit Großeltern in die Ferien tagegehen. Für Familien, in denen beide Elternteile von zu Hause aus arbeiten, bietet der Vorteil, dass Großeltern sich ein paar Tage lang um die Enkelkinder kümmern, die Leichtigkeit, weiter zu arbeiten, mit dem Seelenfrieden, dass ihre Kinder in guten Händen sind.

Ein weiterer Vorteil, Arbeit oder nicht Eltern, ist, dass es ihnen erlaubt, für ein paar Tage auszuruhen. Die Arbeit von Mama und Papa ist eine, die nie endet: von der Morgendämmerung bis zur Dämmerung (oder sogar viele, nachdem die Sonne verborgen wurde), ist die Arbeit der Kindererziehung eine, die keine freien Tage hat.

Vorteile für alle, solange sie einverstanden sind

Wie Sie sehen können, ist es für alle von Vorteil, Kinder im Urlaub mit Dengroßelternzu verbringen, denken Sie nur daran, dass es etwas vorher Vereinbartes sein muss und an dem alle einverstanden sind, daran teilzunehmen, um zu vermeiden, in das Sklaven-Großvater-Syndrom zu fallen.

Fotos | iStock
In erziehung-kreativ | Ferien kommen: Wie man sich auf Regeln und Elternschaft mit Großeltern einigt, Kinder, die in der Nähe ihrer Großeltern aufwachsen, sind glücklicher

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Kindergurt
Kindergurt

Bei Bebe Delux erhielt ich diesen Sicherheitsgurt für Kinder argentinischen…

Leave a Comment