Die 100 besten Schulen für das Schuljahr 2012-13 nach El Mundo: die Liste der besten

Gestern haben wir ein Thema begonnen, das in diesen Tagen ziemlich heiß ist, ebenso wie die Wahl der Schule für unsere Kinder. Die Zeitung El Mundo veröffentlicht jedes Jahr eine Auswahl mit den 100 besten Privatschulen Spaniens.

Gestern haben wir in dieser Zeitung erklärt, welche Kriterien sie verwenden, um zu diktieren, welche Schule besser ist und welche Schule schlechter ist, und heute werden wir Ihnen die Daten zeigen, die sie vor etwas mehr als einer Woche im Ranking der besten Schulen angeboten haben.

Es gibt Zentren in ganz Spanien

In der Liste der 100 besten Schulen finden wir Zentren in ganz Spanien. Insgesamt sprechen wir wirklich über 150 Schulen, denn zusätzlich zu der Liste der Top 100 finden wir eine Liste mit den 30 Prominenten, die sich durch ihre akademische Exzellenz abheben, obwohl sie an den Toren der Hauptliste geblieben sind, und eine Liste mit den 20 besten internationalen Zentren,die nicht in die Bewertung anderer fallen, weil sie dem Lehrplan anderer Länder folgen.

Die 30 besten privaten und konzertierten Schulen in Spanien

Um nicht auf eine endlose Liste von Schulen zu setzen, lasse ich Ihnen die ersten 30 besten Schulen nach El Mundo.

  • Lauaxeta Schule, in der Provinz Biskaya, mit 96 Punkten von 100 möglichen.
  • Montessori College, in der Provinz Girona, mit 95 Punkten.
  • Montserrat College, in der Provinz Barcelona, mit 95 Punkten.
  • Meres College, in der Provinz Asturien, mit 94 Punkten.
  • Colegio San Patricio, in der Provinz Madrid, mit 94 Punkten.
  • SEK Centers College,in der Provinz Madrid, mit 94 Punkten.
  • Colegio Vizcaya, in der Provinz Biskaya, mit 94 Punkten.
  • Base College, in der Provinz Madrid, mit 93 Punkten.
  • European Lyceum College, in der Provinz Madrid, mit 93 Punkten.
  • Agora College, in der Provinz Barcelona, mit 92 Punkten.
  • Jesus M. College. El Salvador, in der Provinz Saragossa, mit 92 Punkten.
  • Gaztelueta College, in der Provinz Biskaya, mit 92 Punkten.
  • Urkide College, in der Provinz Alava, mit 92 Punkten.
  • Colegio Sta. Ma del Pilar, in der Provinz Madrid, mit 92 Punkten.
  • Colegio San Cernén, provinzien Navarra, mit 91 Punkten.
  • Irabia-Izaga College, in der Provinz Navarra, mit 91 Punkten.
  • Das Ramen und Cajal College in der Provinz Madrid mit 91 Punkten.
  • CEU San Pablo College, in der Provinz Madrid, mit 90 Punkten.
  • Miravalles-El Redén Schule, in der Provinz Navarra, mit 90 Punkten.
  • Montfort College, in der Provinz Madrid, mit 89 Punkten.
  • Augustinian College, in der Provinz Madrid, mit 89 Punkten.
  • Colegio San Ignacio, in der Provinz Asturien, mit 89 Punkten.
  • Colegio Palacio de Granda, in der Provinz Asturien, mit 89 Punkten.
  • Logos College, in der Provinz Madrid, mit 89 Punkten.
  • Mirabal College, in der Provinz Madrid, mit 89 Punkten.
  • Nuevo Centro International College, in der Provinz Madrid, mit 89 Punkten.
  • La Miranda Schule, in der Provinz Barcelona, mit 89 Punkten.
  • Colegio San Fermén, in der Provinz Navarra, mit 88 Punkten.
  • Urdaneta College, in der Provinz Biskaya, mit 88 Punkten.
  • Colegio Obradoiro, in der Provinz A Corusa, mit 87 Punkten.

Die übrigen 70, bemerkenswerten und internationalen

Wenn Sie wissen möchten, was die anderen Schulen sind, welche als bemerkenswert gelten und welche 20 internationale Schulen ausgewählt und geschätzt werden, können Sie es in der Veröffentlichung von El Mundo am Mittwoch, 7. März sehen. Wenn Sie sie nicht finden können, können Sie immer einen Spaziergang um Youkioske machen, um einen Blick zu werfen.

Wie die Auflistung erfolgt

Wie in den Vorjahren wird die Klassifizierung durch die Untersuchung von mehr als 1.000 privaten und konzertierten Schulen des spanischen Staates erreicht. In diesem Jahr wurden 13 Schulen mehr bewertet als im Vorjahr.

Ziel dieser Klassifizierung ist es, Eltern von 30 % der Kinder im schulischen Alter,die als Teil dieser Schulen gelten, bei der Entscheidung zu unterstützen, welche Schule für ihre Kinder am besten ist. Offensichtlich werden sie in der Veröffentlichung nicht nur nach Punkten klassifiziert, sondern auch anhand ihrer Hauptmerkmale beschrieben.

Da sich die Einstufungskriterien gegenüber dem Vorjahr nicht geändert haben, denke ich immer noch dasselbe, was ich damals gesagt habe: Ich denke, die Meinung von Eltern und Alumni sollte einflussreicher sein. Von den 100 möglichen Punkten kommen nur 3 von Schulnutzern. Dies sind die 3 Punkte, die an den so genannten “Loyalty Index” gehen, der die Anzahl der Schüler, die ihr Schulleben im selben Zentrum beginnen und beenden, sowie die Anzahl der Alumni, die sich entscheiden, ihre Kinder zur gleichen Schule zu bringen, um Erfahrungen zu wiederholen.

Meine Meinung dazu

Ich weiß, dass es in Spanien Tausende und Abertausende Schulen gibt, daher ist klar, dass eine Liste mit den besten Schulen in Spanien, die auch öffentliche Schulen hatten, eine beeindruckende Aufgabe für die Anzahl der Stunden wäre, die dafür aufgewendet werden sollten.

Ich denke jedoch, dass es sich lohnen würde, allen Eltern zu danken, die in unserer Stadt verfügbaren Zentren kennen zu können und die Einschätzung zu kennen, die von verstandenen Menschen gemacht wird.

Dann, schließlich, jeder Elternteil sollte seine eigenen Klassifikationen und Entscheidungen zu treffen, denn sicherlich sind Sie mehr als ein und mehr als zwei Eltern, die mir sagen, dass Sie eine Schule, die Sie sehr empfohlen worden war, wegzulaufen, weil es nicht in der Nähe, auch durch Asomo, der Philosophie der Bildung (oder des Lebens), mit der Sie einmal verheiratet.

Wenn man bedenkt, dass die öffentliche Bildung versucht, dem nordeuropäischen Bildungsmodell ein wenig näher zu kommen (ich bin ein überzeugter Fan des finnischen Modells)und zeigt, dass mein Sohn keine Bücher hat und dass sie in einigen Schulen meiner Stadt nicht lernen, bis ins Alter von 6 Jahren zu lesen,weil sie anderen Dingen Priorität einräumen, bin ich geneigt zu glauben, dass mit entsprechenden Kriterien, wo das Lernen und die Zufriedenheit der Kinder am meisten geschätzt wird, viele öffentliche Schulen viele der privaten Schulen nicht auf der Liste versinken würden.

Ich habe mir die obige Liste noch einmal angeschaut, weil, wie ich letztes Jahr sagte, der, der meinem Haus am nächsten liegt, weit genug entfernt ist, um sich zu entscheiden, es nicht zu tragen, sie tragen Uniform mit ihrer entsprechenden Hose aus Pinzette, Hemd, Krawatte und Schuhen, ist konfessionell und ausschließlich männlich. Komm, sie müssten mich bezahlen, um darüber nachzudenken, ob sie dorthin gebracht werden sollen oder nicht. Aber das hängt natürlich von den Überzeugungen, Geschmäckern und Erwartungen jedes Elternteils ab.

Über | Noch eins im Foto
| Cover des World Magazine “100 Schools”, Tulane Public Relations auf Flickr
In Erziehung Kreativ | Die 100 besten Schulen nach El Mundo (2011-12),was sollte bei der Wahl der Schule (I) und (II)zu berücksichtigen , Welche Schule erwartet unsere Kinder? (I) , (II) und (III)

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Pedaltraktor
Pedaltraktor

Warum alles Dreiräder, Autos, Fahrräder oder Motorräder sein wird, kann…

Leave a Comment