Wenn Großeltern alle Launen gewähren

Ich glaube nicht, dass irgendjemand daran zweifelt, dass Großeltern die besten Betreuer und Spielkameraden für unsere Kinder sind. Aber wenn Großeltern alle Launen gewähren und ständig auf unsere Kleine achten, können andere Kopfschmerzen erzeugt werden.

Wer hat nicht gedacht, dass er, wenn er seinen kleinen Jungen von der Schule abholt, feststellt, dass er eine Kugel gegessen hat, auch wenn er fünf Minuten später verdient hat? Und wenn ein Kind durch einen Kiosk geht und mit seinen Großeltern geht…

Manchmal, wie zum Beispiel des Kiosks, bekommen Großeltern mehr Launen als von Deneltern, und das kann zu der Frage führen, inwieweit Großeltern sich in die Erziehung von Enkelkindern einmischen dürfen.

Großeltern spielen neben Kängurus in vielen Momenten im Leben des Kleinen die Rolle der Erzieher. Deshalb ist es wichtig, dass sich beide Parteien, Eltern und Großeltern, über die Werte einig sind, die den Kindern vermittelt werden sollen, damit es kein Problem gibt.

Obwohl die Rolle der Großeltern von Zuneigung, Zuneigung und Toleranz sein muss, macht das gegenwärtige Tempo des Lebens ihre Rolle weiter und erzieherischer. Das kollidiert mit den Eltern, denn sie sind es, denen diese Verantwortung gehört.

Die Stimme der Erfahrung

Um Missverständnisse zu vermeiden, ist es wichtig zu verstehen, dass Großeltern aus Erfahrung sprechen und dass sie wie die Eltern das Beste für Kinder suchen, aber es ist der Unterschied zwischen den Generationen, der Schocks verursacht, die mehr als logisch sind.

Eltern sollten zuhören und schätzen, was sie sagen, ohne sie in jedem Moment daran zu erinnern, dass die Eltern sie jetzt nicht sind. Ebenso müssen wir davon ausgehen, dass wir als Eltern falsch liegen können.

Sie werden immer an unserer Seite sein und uns unterstützen; deshalb dürfen wir sie nicht hässlich oder verachten, und es ist sehr wichtig, ihren weisen Rat zu berücksichtigen.

Wenn Ihre Eltern es Ihnen nicht geben, fragen Sie die Großeltern

Sicherlich ist eines der Dinge, die Eltern verrückter machen, dass Großeltern enkellichen alles geben, was sie verlangen, aber das ist, dass es ein Teil von ihnen gehört, ihren Enkeln bestimmte Launen zu geben.

Eltern dürfen nicht vergessen, dass Großeltern das Recht haben, ihre Enkelkinder zu verwöhnen, solange sie nicht die Autorität der Eltern aussetzen. Sie werden sie in einer Vielzahl von Dingen “verwöhnen”, die Eltern nicht wollen, aber was Großeltern nicht?

Doch selbst wenn die Kleinen gewisse Launen bekommen, müssen eltern und großeltern vorsichtig sein, um zu verhindern, dass das Kind zu jemandem wird, der zu dem einen oder anderen geht, je nachdem, was er erreichen will.

Dies kann zu Konflikten zwischen Eltern und Großeltern führen. Es ist wichtig, dass, wenn dies geschieht, es nicht in Gegenwart des Kleinen diskutiert wird, weil er unter anderem und trotz seines jungen Alters erkennen wird, wer nach welchen Dingen dafür ist.

Das Wichtigste in diesen Fällen ist, das Gleichgewicht auszugleichen und den Kleinen zu genießen, denn vielleicht sollten wir uns daran erinnern, wann die Großeltern uns all unsere Launen gaben

Foto | fred ross
lord auf Flickr In Erziehung Kreativ | Sollten sich Großeltern um unsere Kinder kümmern?

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Gefüllte Mikroben
Gefüllte Mikroben

 Ich sage nicht, dass schmutzige Stofftiere ein Schwerpunkt für Mikroben…

Leave a Comment