Wie man Kindern beibringt, wie man Wasser spart: Neun Tricks, um den Verbrauch zu Hause zu reduzieren

Eines der Themen, bei denen unsere Kinder, die Männer und Frauen der Zukunft, am meisten erzogen werden müssen, ist das Problem des Klimawandels und der Umweltzerstörung. Umwelterziehung beginnt zu Hause, natürlich mit Beispielen.

Wasserknappheit ist eines der Hauptanliegen, und es ist wichtig, unseren Kindern beizubringen, wie man Wasser zu Hause rettet, indem man es zu einer lustigen Aufgabe für sie macht.

Schließen Sie den Wasserhahn beim Seifen der Hände

Sie müssen das Wasser nicht laufen lassen, während Sie Ihre Hände waschen. Einfach ein wenig nass, dann den Wasserhahn und Seife gut ausschalten. Es öffnet sich wieder, um sie gründlich zu spülen und spart so viel Wasser.

Ungefähr in der Minute, die es braucht, um Ihre Hände zu waschen, verbraucht der offene Wasserhahn bis zu 12 Liter Wasser.

Schließen Sie den Wasserhahn beim Zähneputzen

Gleiches gilt für die Bürstenzeit. Die Bürste befeuchten und den Wasserhahn schließen. Dann wird ein wenig Nudeln aufgelegt und die Zähne sehr gut gebürstet. Es öffnet sich einfach wieder, um Ihren Mund gründlich zu spülen.

Legen Sie eine Sanduhr neben den Wasserhahn

Es ist eine lustige Möglichkeit, Wasser zu sparen und Kinder dazu zu bringen, es als Spiel zu sehen. Es geht darum, eine Sanduhr zu platzieren, um festzulegen, wie lange der Wasserhahn offen ist, und natürlich ist die Herausforderung, dass der Sand nicht ausläuft.

Eine bessere Dusche als ein Bad

Wenn sie Babys sind, ist es nicht möglich, aber wenn sie anfangen zu wachsen, ist es einfacher und schneller, ihnen eine Dusche als ein Bad zu geben. Es ist wahr, dass mit dem Bad sie viel genießen und es ist auch ein berauschender Moment des Tages, aber verbrauchen doppelt so viel Wasser wie die Dusche.

Wenn Sie es ein Bad geben wollen, können Sie Badewannen-Reduzierer verwenden, um weniger Wasser zu verwenden,oder die Brüder zusammen baden, um ihren Verbrauch zu sparen.

Zeigen Sie ihm, wie man die Toilette gut benutzt

Es ist wichtig zu wissen, dass die Toilette keine Mülltonne ist, noch sind sie Stöcke oder feuchte Tücher,die auch große Schäden an der Umwelt verursachen.

Sie müssen sie auch zeigen, wenn Sie eine Zisterne mit Doppelentladesystem haben, wann Sie den kleineren oder größeren Druckknopf verwenden sollten. Sie können 6 bis 12 Liter Wasser bei jedem Abfluss sparen.

Wiederverwenden von Wasser zu Wasserpflanzen

Während wir darauf warten, dass das Wasser heiß wird, kann dieses Wasser in einem Eimer gesammelt und für die Toilette oder zum Gießen der Pflanzen wiederverwendet werden.

Sie können auch viel Wasser von Mittag und Abendessen wiederverwenden. Anstatt es wegzuwerfen, können Sie einen großen Krug verwenden, wo Sie das Wasser drehen, und am Ende der Woche, mit allem gesammelt, wässern Sie die Pflanzen im Garten. Es ist eine Möglichkeit, Wasser zu sparen, aber vor allem, um die Kinder für die Menge an Wasser zu sensibilisieren, die täglich verschwendet werden kann.

Spülmaschine und Waschmaschine gut füllen

Wenn sie zu Hause Verantwortung übernehmen, kümmern sich die Kinder um bestimmte Hausaufgaben wie das Aufstellen der Spülmaschine oder das Aufstellen von Kleidung in die Waschmaschine. Wir müssen ihnen beibringen, dass sie vollständig mit ihrer Fähigkeit gefüllt sein müssen, Wasserverschwendung zu vermeiden.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Wasserhähne gut schließen

Manchmal vergessen Kinder, den Wasserhahn zu schließen, oder sie schließen sie nicht vollständig, indem sie ein Spinnen von Wasser auslassen. Zeigen Sie sie, um zu überprüfen, solange es keine Verluste gibt.

Obst und Gemüse in einer Schüssel waschen

Anstatt es mit dem Wasserhahn zu tun, während das Wasser läuft, zeigen Sie ihnen, wie man einen Behälter verwendet, und verwenden Sie dann dieses Wasser, um die Pflanzen zu wässern.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Babys schwitzen
Babys schwitzen

Schwitzen oder Schweiß ist die salzige Flüssigkeit, die von Schweißdrüsen…

Leave a Comment