Kennen Sie das Geschlecht des Babys: Chinesische Tabelle zu drucken

Eines der Probleme, die für die Schwangerschaft am meisten interessant sind, ist, ob das Baby ein Junge oder ein Mädchen sein wird. Hier bringen wir Ihnen eine chinesische druckbare Platine, die Vorhersagen über das Geschlecht des Babys macht,zu nehmen, wo immer Sie wollen und machen die neugierige Test mit Freunden und Familie.

Ich bin sicher, dass es Ergebnisse für alle gibt, für die, die sie richtig gemacht haben, und für die, die es nicht getan haben. Denn eine andere Sache ist, wenn das chinesische Board wirklich arbeitet, um das Geschlecht des Babys zu kennen. In jedem Fall sind zukünftige Eltern wahrscheinlich am meisten daran interessiert, die Vorhersage zu kennen, da wir fast immer von dieser Neugier deinbetroffen sind, ob unser Baby ein Junge oder ein Mädchen sein wird.

Um die chinesische Tabelle zu erhalten, um alle Ihre Vorhersagen zu machen, klicken Sie einfach auf das Bild unten, öffnen Sie das Dokument und drucken Sie es.

Wir erinnern Sie daran, dass der chinesische Tisch auf dem Alter der Frau zum Zeitpunkt der Schwangerschaft und dem Monat, in dem das Baby gezeugt wird, basiert. Um die folgende Lektüre zu machen, müssen wir diese beiden Daten nehmen: in unserer Tabelle sind die vertikalen Spalten das Alter der Mutter und in den horizontalen Reihen erscheinen die Monate des Jahres.

Wir wählen den Monat, in dem die Empfängnis und das Alter der Mutter zu dieser Zeit stattfinden. Die Box, die sich aus der Kreuzung ergibt, wird uns den Schlüssel zum Geschlecht des Babys geben: in unserem Tisch haben wir die rosa Farbe und die Zeichnung eines Mondes gewählt, um die Mädchen darzustellen; die blaue Farbe mit der Zeichnung der Sonne symbolisiert die Kinder.

Wenn man bedenkt, dass es Abweichungen geben kann, wenn wir den genauen Zeitpunkt der Empfängnis nicht kennen, vor allem, wenn es zu Pferd zwischen zwei Monaten aufgetreten ist, oder die Frau eine unregelmäßige Menstruation hat, sind die Ergebnisse unzuverlässig, um vorherzusagen, ob das Baby ein Junge oder ein Mädchen sein wird.

Und dazu fügen wir hinzu, dass wir vielleicht, um die Berechnungen so durchzuführen, wie sie ursprünglich konzipiert wurden, das chinesische Alter oder das Nominalalter der Frau verwenden müssen, was nicht genau unserem “echten” Alter entspricht.

Es gibt auch keine wissenschaftlichen Beweise, um die Wirksamkeit dieser Tabelle zu unterstützen,so dass der Versuch, eine Schwangerschaft in einem bestimmten Monat zu erreichen, um sie zu bekommen, ein Junge oder Mädchen zu bekommen, keine Ergebnisse sichert, mehr, zu viel Planung oder Angst über dieses Thema könnte negativ beeinflussen, so dass es schwierig für eine Schwangerschaft auftreten.

Als Eine Neugierde, in der ich bei der Erstellung des Tisches repariert habe, werde ich Ihnen sagen, dass es für mich ziemlich schwierig ist, ein Mädchen nach dem Tisch zu haben (nur in zwei Monaten gegenüber den restlichen 12, die ein Kind bekommen würde). Um ein Mädchen zu haben, wenn wir Vertrauen in den Vorstand haben, müsste mit 21 Jahren damit gerechnet werden: Nur wenn die Schwangerschaft im Januar eintritt, wäre das Baby ein Junge; in den verbleibenden 11 Monaten zeigt das Diagramm an, dass sie ein Kind sein wird.

Der Rest des Alters ist mehr oder weniger ausgeglichen, obwohl es ein paar Jahre gibt, die auch durch die geringe “Inzidenz” von Babys des einen oder anderen Geschlechts hervorstechen.

Also, wenn Sie das Geschlecht des Babys hier wissen wollen, haben Sie eine chinesische druckbare Platte. Und jetzt habe ich nur noch alles, ob ich dir alles Gute wünsche, egal ob es ein Junge oder ein Mädchen ist!

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment