Dies überwindet die Akuaphobie der ersten Tage (dies gilt für die Papis)

Emotion, Freude, Zufriedenheit und viel Angst. All diese und viele weitere Gefühle gefunden und schwer zu kontrollieren, auch für die sichersten, sind die, die uns einziehen, wenn wir nach Hause mit unserem ersten Baby zurückkehren, gut oder jedes Mal, wenn wir mit einem Neugeborenen nach Hause zurückkehren.

In der Klinik bekamen wir das Baby gebadet und sauber, riecht nach Köln, in seine Toquilla von erfahrenen professionellen Händen gewickelt,aber wenn wir nach Hause zurückkehren, sind wir diejenigen, die sich um alles kümmern müssen und auch diejenigen, die es tun wollen. Oft werden Großeltern, Onkel, erfahrene Freunde in den ersten Tagen angeboten, aber wir wollen diese besondere Zeit mit unserem Baby verbringen.

Ruhig, das ist der beste Rat

Ihr Baby ist zart, aber nicht feines Glas, so wie Sie keine Angst haben, ihn zu umarmen, sollten wir uns nicht das Badezimmer erschrecken lassen. Es ist eine sehr gute Idee, dass die Badezeit vor dem Schlafengehen ist,da es Sie beide entspannen wird und sicherlich besser nach all dieser Aktivität schlafen wird. Es ist wichtig, alles zu haben, was Sie für das Babybad brauchen, um alles zur Hand zu haben: Seife, Schwamm, Cremes, Spülkrug, Handtücher… Und widmen sie uns dem Baden des Kindes in Ruhe, ein Gefühl der Gelassenheit und des Wohlbefindens zu übertragen.

Wo bekomme ich mein Baby?

Wenn Sie während der Schwangerschaft an der Vorbereitung und Kinderbetreuung teilgenommen haben, entweder als Protagonistin oder Begleiterin, werden Sie sich daran erinnern, dass das erste, was Sie berücksichtigen müssen, die Wassertemperatur ist,um 34-37 Grad Celsius.

Mit einer Hand, die seinen Kopf hält, legen Sie seinen ganzen Körper, mit einer speziellen neutralen Seife für Neugeborene, den Schwamm von oben nach unten übergeben. Es beginnt mit dem Hals und geht weiter durch die Brust, Tripit, Arme, Genitalbereich und Beine, achten Sie auf den Bereich der Falten der Haut. Dann sollten Sie Ihren Rücken waschen. Wenn Sie sich entscheiden, es umzudrehen, um dies zu tun, achten Sie darauf, nicht sein Gesicht zu befeuchten, da er es wahrscheinlich nicht mag.

Waschen Sie zuerst Ihren Kopf mit der gleichen Seife wie der Rest Ihres Körpers, wobei Sie darauf achten, nicht in Ihre Augen zu gelangen. Nach etwa zwei Wochen können Sie es einmal pro Woche mit einem speziellen,sanften, pH-neutralen Shampoo waschen, das keine Irritationen verursacht, wenn es versehentlich in Ihre Augen eindringt.

Baby Moments von Chicco ist ein Sortiment für das Badezimmer, das alles bietet, was Sie brauchen, um empfindliche Neugeborenehaut mit speziellen und spezifischen Produkten zu reinigen, die keine SLS und SLES, Parabene, Alkohol oder Farbstoffe enthalten. Mit Ringelblumenextrakt,bekannt für seine weichmachern Eigenschaften, respektiert die natürliche Hydratation der empfindlichsten und empfindlichsten Haut, aufrechterhaltung der physiologischen Ph.

Das Gesicht des Babys sollte nur mit Wasser gewaschen werden, niemals Seife verwenden. Viele Mütter verwenden eine befeuchtete Baumwolle oder sterilisierte Soda in Wasser getränkt, sanft über ihre Stirn und Wangen, und eine andere durch jede der Falten des Halses, um Schmutz aus Schweiß angesammelt zu entfernen. Wir können auch natürliche Schwämme verwenden,die daran denken, eine für den Körper und eine für das Gesicht zu verwenden.

Spülen Sie Ihr Baby gut und trocken mit einem weichen,Bio-Baumwolltuch, so dass keine Gefahr von Allergien besteht,sollten alle neugeborenen Kleidung, ihre Bettwäsche und Handtücher, immer außer denen des Rests der Familie und ohne Weichmacher gewaschen werden.

Mit der richtigen Ausrüstung ist alles einfacher

Um Ihr Baby zu baden,ist es ideal, eine klappbare Badewanne zu haben und einfach in jeder Ecke zu installieren, auch über dem Bidet. Wenn es auch ergonomisch ist und seine weichen Wände die Möglichkeit eines Schlages für das Baby verhindern, sprechen wir über Cuddle and Bubble von Chicco,eine klappbare Badewanne/Wechsler, die Komfort und Praktikabilität gewährleistet.

Es kann mit einer einfachen Bewegung gefaltet werden und enthält alle Arten von Zubehör:Veranstalter, Behälter mit Belüftung für Schwamm oder nasses Spielzeug, Tablett mit abnehmbarer Rutsche… Einmal gefaltet, wird er dank seiner beiden praktischen Räder kompakt und leicht zu tragenund nimmt kaum Platz ein, so dass sie leicht eine Lücke finden.

Als Wechsler bietet Cuddle & Bubble zusätzlichen Komfort für die ersten Monate des Babys dank der weichen, ergonomisch reduzierenden Polsterung, die Sie willkommen heißt. Es hat drei verschiedene Höhen, um besser auf Ihre Bedürfnisse zu passen, so dass Sie das Baby leicht am Wickeltisch behandeln können, es trocknen, massieren und ein wenig damit spielen können. Es ist bequem, die Wanne mit spezifischen, ungiftigen Produkten tadellos sauber zu halten.

Das Baden Ihres Babys sollte einer seiner angenehmsten Momente werden, also vergessen Sie nicht, mit ihm leise zu sprechen und lassen Sie jeden Schwammpass zu einer Liebisser werden. Sowohl Sie als auch Ihr Baby freuen sich auf die Badezeit.

In Chicco Moments

  • Lernen macht Spaß: Spiele zum Unterrichten von Tischmanieren

  • Die 3 großen Vorteile eines Badewannenwechslers

  • Die 9 lustigsten Videos von Babys und ihren Schnullern

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Kindergurt
Kindergurt

Bei Bebe Delux erhielt ich diesen Sicherheitsgurt für Kinder argentinischen…

Leave a Comment