Ein einjähriges Mädchen ist mit ihrer Schwester “schwanger”

Es gibt Zeiten, in denen die Realität die Fiktion übertrifft und eine Nachrichtengeschichte kommt, die dich dazu bringt, etwas Neues und Ungewöhnliches zu lernen. Dies ist der Fall der einjährigen kleinen Kang Meru, die sich im Fötus ihrer Zwillingsschwester befindet.

Während der Schwangerschaft entwickelte sich ihre Zwillingsschwester nicht und wurde Teil von Kangs Körper. Ihr Bauch begann im ersten Lebensjahr zu zunehmen und ihre Eltern gingen zum Arzt, wo nach einem CT-Scan der Fötus ihrer Schwester entdeckt wurde. Diese seltsame Situation wird “Fötus in fetu” genannt, und es ist ein genetischer Defekt, durch

den ein Embryo einen anderen (einen parasitären Zwilling genannt) als Wirt absorbiert.

Das Risiko, dass dies geschieht, ist gering, da es bei einer von 500.000 Geburten auftreten kann. Die meisten Fälle werden in der Kindheit diagnostiziert, wie es bei diesem Kind geschehen ist, obwohl es bekannte Fälle von Diagnose im Erwachsenenalter gibt.

Ärzte untersuchen den Fall für die Chirurgie und die Entfernung des unved Fötus.

Über | Vigo Leuchtturm In
erziehung-kreativ | Eine Göttin-Mädchen mit 4 Armen und 4 Beinen. Fälle von Zwillingszwillingen

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment