MacLaren entfernt eine Million Kinderwagen in den USA

Das britische Unternehmen Maclaren hat in den USA nach 12 Amputationen an den Fingern mehr als eine Million Kinderwagen entfernt.

Die U.S. Consumer Product Safety Commission (CPSC) kontaktierte das Unternehmen, nachdem sie die Nachricht von fünfzehn Unfallfällen erhalten hatte. Kinderwagen scheinen einen Scharniermechanismus zu haben, “der eine Gefahr der Amputation oder Verletzung von Kindern darstellt, wenn der Verbraucher ihn beugt oder öffnet.”

MacLaren hat dann beschlossen, alle Stühle mit diesem Mechanismus zu entfernen, obwohl es nicht in Europa, wo die gleichen Modelle weiterhin verkauft werden, in denen sie ein Etikett hinzufügen, das erklärt, wie die Stühle zu öffnen und zu schließen und in dem es gewarnt wird, dass Kinder sollten nicht mit ihnen zu diesem Zeitpunkt sein. Zu Unfällen kam es zum Zeitpunkt des Öffnens oder Schließens des Stuhls, indem die Hände der Kinder in den Mechanismus gelegt wurden, der eine Neupositionierung der Stühle ermöglicht.

Das Unternehmen hat erklärt, dass das Öffnen oder Schließen des Kinderwagens als gefährlich als eine Aktion wie das Öffnen oder Schließen einer Autotür angesehen werden sollte. Sie sagen, dass Stühle alle Sicherheitsmaßnahmen sowohl in den USA als auch in Europa erfüllen und dass Unfälle nur dann passieren, wenn Missbrauch vorliegt und niemals, wenn Kinder auf dem Stuhl sitzen.

MacLaren bietet auch Eltern, die einen Stuhl besitzen, ein einteiliges Sicherheitsset an, das den Klappmechanismus abdeckt, um zu verhindern, dass Kinder ihre Finger hineinstecken.

In Spanien, FACUA – Verbraucher in Aktion hat inc (National Consumer Institute) gebeten, die neun Modelle zu analysieren, die in Nordamerika ausgemustert wurden, falls es notwendig ist, eine ähnliche Maßnahme von MacLaren zu verlangen, die im Moment nicht die Stühle entfernen wird, aber das bietet das gleiche Sicherheits-Kit für spanische Familien, die wünschen.

Die neun ausgemusterten Modelle sind: Volo, Triumph, Quest Sport, Quest Mod, Techno XT, TechnoXLR, Twin Triumph, Twin Techno und Easy Traveller.

Wir haben einen MacLaren-Stuhl, den wir seit zwei Jahren benutzen und den wir (wenn er überlebt) noch eine Weile benutzen werden und wir hatten nie Probleme. Ich denke, die Logik, das Kind nicht herum zu haben, wenn sich der Stuhl öffnet oder schließt, hat uns einen Schrecken wie die der zwölf amerikanischen Kinder mit Amputationen erspart.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment