Child Food Health Alert: Bitten Sie, Blemil Plus hydrolysierten Reis und Modilac-Produkte nicht für das Risiko einer Salmonellose zu konsumieren

Die spanische Agentur für Lebensmittelsicherheit und Ernährung (Aecosan) hat eine Warnung herausgegeben, in der empfohlen wird, bestimmte Chargen von Säuglingsnahrung auf Reisbasis der Marken Modilac und Blemilnicht zu konsumieren, nachdem in Europa Fälle von Salmonellose festgestellt wurden, die mit ihrem Verzehr in Verbindung gebracht werden können. Keiner von ihnen in Spanien.

Am 25. Januar wurde eine Warnmeldung über die Infektion mit Salmonellenpoona bei Säuglingen in Frankreich im Zusammenhang mit dem Verzehr von Säuglingsnahrung der Marke Modilac veröffentlicht, die von der französischen Firma Sodilac vermarktet und in Spanien hergestellt wird.

Seitdem wurden in Frankreich, Belgien und Luxemburg neue Fälle festgestellt, die “auch angeblich” mit dem Konsum der Kinderpräparate zusammenhängen, und alle entwickeln sich positiv.

In der Notiz erklärt Aecosan:

“Da die Herkunft des verarbeitenden Gewerbes Spanien ist, wurden zahlreiche Kontrollen und Analysen durchgeführt, sowohl vom Unternehmen als auch von den zuständigen Behörden. Bisher haben alle Produkt- und Anlagenanalysen zu negativen Ergebnissen geführt, und die Forschung setzt weiterhin den potenziellen Schwerpunkt der Salmonella-Poona-Kontamination in der Branche, die sich möglicherweise auf die dort produzierten Produkte auswirkte.”

Daher haben die zuständigen amtlichen Behörden der autonomen Ursprungsgemeinschaft eine Reihe von Inspektionen und eine Bewertung des Problems durchgeführt und beschlossen, vorsorglich die vorsorgliche Aussetzung eines der Trockentürme der Industrie und den Rückzug aller darin hergestellten Erzeugnisse auf Reisbasis vom Markt zu nehmen.

Die betroffenen Chargen sind:

  • Produkte der Marke Modilac,die bereits von den französischen Behörden vom Markt genommen wurden

  • Blemil Plus Markenprodukte 1 Reis, 400 g. (ordesa Laboratories): Lose 1068-132, 1087-122, 1927-124, 2698-137, 3097-126 und 3408-141

  • Blemil Plus 2 Reis, 400 g. (von Ordesa Laboratories): Lose 1088-190, 1107-173, 1107-173X, 1937-176, 2698-197, 2698-197X, 3107-180 und 3408-2047

  • Die Behörden der autonomen Gemeinschaften haben die Anweisung erteilt, alle betreffenden Produkte jederzeit in ihrem möglichen Vertrieb zurückzuziehen. Das betroffene Unternehmen arbeitet auch aktiv an der Verwertung aller Produkte, die sich noch auf Vertriebsplattformen und Verkaufsstellen befinden. Bei diesen Produkten handelt es sich um Spezielle Zubereitungen, die ausschließlich in Apotheken verkauft werden.

    Unter Berücksichtigung der langen Dauer dieser überprüften Produkte ist es jedoch durchaus möglich, dass sich einige von ihnen bereits in privaten Adressen befinden, so dass den Verbrauchern empfohlen wird, sie nicht zu konsumieren und an den Verkaufsort zurückzugeben.

    Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

    Leave a Comment