71 schöne und originelle Mädchennamen für Ihr Baby

Die Wahl des Namens des Babys ist eine der ersten großen Entscheidungen, die wir als Eltern treffen werden. Und es ist nicht umsonst, denn es wird der Name sein, der unsere Kinder ihr ganzes Leben lang begleiten wird.

Einige Eltern entscheiden sich für eine, die sich von klassischen Namen unterscheidet, also, wenn Sie ein Mädchen erwarten, teilen wir 71 schöne und originelle Mädchennamen.

  • Ada: Kurzform von Adelaide, was germanischen Ursprung bedeutet und “edler Abstammung” bedeutet.
  • Amaris: hebräischer Herkunft, bedeutet “Tochter des Mondes”.
  • Amira: Name arabischer Herkunft, bedeutet “Prinzessin, Souverän”.
  • Aneu: baskischen und keltischen Ursprungs, bezieht sich auf die Jungfrau von Aneu.
  • Anya: Annas russisches Diminutiv, was “das mit Gnade und Mitgefühl” bedeutet.
  • Avis: es war ein populärer Name im Mittelalter, verbunden mit dem lateinischen “avis”, was “Vögel” bedeutet.
  • Ayla: türkischer Herkunft, bedeutet “Mondschein”.
  • Bathbaba: hebräischer Herkunft, bedeutet “die siebte Tochter”.
  • Brunella: Italienischer Name und deutscher Herkunft, bedeutet “braun”.
  • Cala: arabischer Herkunft, bedeutet “Burg, Festung”.
  • Gesicht: Italienischer Name lateinischer Herkunft, bedeutet “lieber, geliebt”.
  • Céline: französischer Herkunft, bedeutet “Himmel, göttlich”.
  • Cléo: griechischer Herkunft, bedeutet “Lob, singen”. In der griechischen Mythologie ist sie die Muse der Geschichte und heroischen Poesie.
  • Cora: griechischer Herkunft, Koro, lateinisiert in Cora. Es bedeutet “Mädchen, junge Jungfrau Mädchen”.
  • Delilah: Swahili Name, bedeutet “friedlich”
  • Auch der griechische Ursprung leitet sich von dem Wort “danes” ab, was “arid, dry” bedeutet. In der griechischen Mythologie war er Prinzessin von Argos und Mutter von Perseus mit Zeus.
  • Dara: hebräischer Herkunft, bedeutet “Perle der Weisheit”.
  • Eira: gälischen Ursprungs, bedeutet “Schnee”.
  • Elodie: Französische Variante von Elodia, bedeutet “Wohlstand der anderen”.
  • Enid: walisischer Herkunft, bedeutet “derjenige, der Dasleben hat”
  • Estel: Katalanische Form von Estela, die lateinischen Ursprungs ist und “Stern” bedeutet.
  • Gaia: griechischer Herkunft, in der Mythologie war sie die Muttergöttin der Erde.
  • Gala: Kurzform von Galina, russischer Name griechischer Herkunft bedeutet “ruhig”.

  • Greta: Diminutive germanische von “Margarita”, Name des griechischen Ursprungs bedeutet “Perle”.

  • Idara: lateinischer Herkunft, bedeutet “diejenige, die vorausschauend ist”. Ilse: eine deutsche und niederländische Diminutive von Elisabeth, was bedeutet: “Mein Gott ist ein Eid”.
  • Ines: griechischer Herkunft, bedeutet “Kaste”.
  • Ingrid: deutscher Herkunft, bedeutet “schön”.
  • Irina: Französischer Name, bedeutet “Frieden”.
  • Iris: In der griechischen Mythologie war sie die Göttin des Regenbogens, deren Aufgabe es war, den Göttern Botschaften zu vermitteln.
  • Jade: spanischer Herkunft, was “Stein auf der Seite” bedeutet.
  • Juno: In der römischen Mythologie war Juno die Frau von Jupiter, der Königin des Himmels und Göttin der Mutterschaft. Sie schützte die Ehe und die Frauen.
  • Kala: bedeutet “Kunst, Tugend, Gnade” im Sanskrit. In Hawaii wird es als eine Variante von “Sara” verwendet, die hebräischen Ursprungs ist und “ma’am” bedeutet.
  • Keyla: griechischer Herkunft, bedeutet “schön”.
  • Kira: persischer Herkunft. Es bedeutet “Helle Sonne”.
  • Laia: Deutsch diminutiv von Eulalia, ein Name griechischen Ursprungs bedeutet “gut zu sprechen”.
  • Lara: Dieser Name hat zwei mögliche Etymologien. Eines deutet darauf hin, dass es sich um ein russisches Diminutiv des Namens Larisa handelt. Die andere stellt fest, dass es aus der römischen Mythologie stammt und er war der Name eines der Wasser nynphas.
  • Lesen Sie: Französischer Name bedeutet “stark, mutig”.
  • Levana: Es kommt aus dem Lateinischen und bedeutet “weiß wie der Mond”.
  • Licht: bedeutet “derjenige, der das Licht bringt”.
  • Lys: bedeutet Lilie.
  • Malika: Name arabischer Herkunft, bedeutet “Königin”.
  • Maxine: bedeutet “die größte” auf Französisch.
  • Maya: bedeutet “Illusion” in Sanskrit. In der buddhistischen Tradition ist dies der Name von Buddhas Mutter.
  • Meine: bedeutet “Fisch”.
  • Mirari: Baskisches Äquivalent zu Wundern.
  • Moira: In der griechischen Mythologie waren die Moiras die Verkörperungen des Schicksals.
  • Nadine: Französischer Name,bedeutet “Hoffnung”.
  • Nain: arabischer Herkunft, bedeutet “von großer Schönheit”
  • Nakia: Arabischbedeutet es “rein”.
  • Nessa: Irischer Name, bedeutet “ambitioniert”.
  • Nia: Gälisch bedeutet es “glänzend”.
  • Noa: Hebräischer Herkunft bedeutet es “Freude”.
  • Olena: Griechischer Herkunft bedeutet es “Sonnenstrahl” oder “helles Licht”.
  • Olivia: lateinischer Herkunft, bedeutet “diejenige, die Frieden bringt”.
  • Oriana: lateinischer Herkunft, bedeutet “golden”.
  • Rita: Kurzform von Margarita, was “Perle” bedeutet.
  • Saida: arabischer Herkunft, ist die weibliche Form des männlichen Namens “Said”.
  • Salma: arabischer Herkunft, bedeutet “von Gott beschützt”.
  • Sasha: griechischer Herkunft, bedeutet “Beschützer”.
  • Tabita: aramäischer Herkunft, bedeutet “Gazelle”.
  • Tara: Es bedeutet “Ort, wo sich die Könige trafen.”
  • Tiaré: hinduistischer Herkunft, bedeutet “Blume”.
  • Ula: Russisched diminutive von Ursula, was “Bär” bedeutet.
  • Vania: russischer Herkunft, ist die weibliche und vertraute Form des männlichen Namens “Ivan”.
  • Vega: katholischer religiöser Herkunft, durch die marianische Befürstisung der Jungfrau von Vega.
  • Vera: aus dem Lateinischen “verus”, was “wahr” bedeutet.
  • Yara: von Tupi-Herkunft, bedeutet “ma’am”.
  • Yue: bedeutet auf Chinesisch “Mond”.
  • Zaira: arabischer Herkunft, bedeutet “blumig, fruchtbar”.
  • Zoé: griechischer Herkunft, bedeutet “Leben”.
  • Zuri: Baskischer Name, bedeutet “weiß”.

Weitere Namen für Mädchen

  • Mädchennamen, die im Jahr 2020 im Trend liegen
  • Suchen Sie nach einem Namen für Ihr Baby? 101 Mädchennamen, um Sie zu inspirieren
  • 33 kurze und originelle Mädchennamen
  • 33 Katalanische Mädchennamen
  • 35 starke Frauennamen für Mädchen stolz darauf, stark zu sein
  • 21 klassische Mädchennamen, die wieder klingeln
  • 101 baskische Mädchennamen
  • 101 seltene Babynamen für Mädchen mit viel Persönlichkeit

Was ist, wenn es ein Junge ist?

  • Suchen Sie nach einem Namen für Ihr Baby? 101 Kindernamen, die Sie inspirieren
  • Kindernamen, die im Jahr 2020 im Trend liegen
  • 21 klassische Jungennamen, die wieder klingeln
  • 33 Katalanische Namen als Kind
  • Männliche Namen für Babys: Ägyptischer Herkunft
  • Babynamen: Namen von Helden der griechischen Mythologie
  • 101 baskische Namen als Kind
  • 101 seltene Babynamen für Kinder mit viel Persönlichkeit

Weitere Namen für Ihr Baby

  • Stark und Krieger: 51 Wikinger-Namen für Ihr Baby, das Sie lieben werden
  • Willkommen Baby!: 173 französische Namen für Ihr Baby
  • Weder als Junge noch als Kind: 52 Unisex-Namen für das Baby
  • 25 Namen von Tieren, die Sie auf Ihr Baby setzen können
  • Galicische Babynamen
  • 51 italienische Namen für Ihr Baby, in das Sie sich verlieben
  • 33 Sonnen- und Mond-inspirierte Babynamen
  • Die 500 häufigsten Namen in Spanien und nach Provinzen

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment