Das Gesicht, das sie auf die Erkenntnis, dass das Mädchen, das sie erwarteten, war ein Junge

Vor sechs Monaten machte ein Foto eine Runde um die Welt, indem es das unglaubliche Gesicht der Überraschung einer Frau zeigte, die auf ein Mädchen wartete und sah, wie ihr Baby ein Junge war.

Nun, es ist wieder passiert, obwohl dieses Mal das Gesicht eines Horrorfilms nicht würdig erscheint, sondern eines unerwarteten Lachens und Überraschungen, das einer großartigen Komödie.

Sie wurden überzeugt, dass sie ein Kind sein würde.

Es kommt oft vor, dass der Ultraschall sagt eine Sache und der Tag der Geburt stellt sich heraus, eine andere zu sein, und oft ist die Überraschung beängstigend, weil die Eltern haben bereits alles relativ auf ein Baby eines bestimmten Geschlechts ausgerichtet gekauft, und sie werden mit dem Risiko gesehen, alles zu desambite und zurück (ausstehend, vestiditos, etc., wenn es ein Mädchen sein würde und am Ende ein Junge).

Aber in diesem Fall war es nicht, denn wie wir in Your Other Diary lesen,wurde das Paar, das von Kim Guiley und ihrem Mann Travis gebildet wurde, nur von ihrem Instinkt, von einem Herzklopfen geführt. Als Eltern eines Mädchens, als Kim schwanger wurde, begannen sie zu denken (wer weiß, ob durch irgendeinmythos von denen, die sagen, dass, wenn du einen Bauch hast, ich weiß nicht, welche Form sie ein Mädchen ist), dass sie ein anderes Mädchen war. Diese Idee wurde so in ihrem Kopf installiert, dass sie zur Geburt kamen und absolut überzeugt waren, dass sie ihre zweite Tochter sein würde. Tatsächlich war ihre Sicherheit so, dass sie nicht einmal einen Ultraschall machen wollten, um es zu bestätigen oder auszuschließen.

Aber sie haben es nicht richtig gemacht. Überhaupt nicht. Als die Fotografin Sussana H. Gill,die sie während der Geburt begleitete, sah, dass er ein Kind war, rannte er, um den Ausdruck der Eltern zu erfassen, als er die männlichen Organe des Babys sah: völlig überrascht, wie man auf dem Bild gut sehen kann.

Die Mutter, die das Bild auf Instagram teilte, hinterließ diese Beschreibung des Augenblicks:

Nach einem Leben davon zu träumen, nach Monaten denken, wir würden ein anderes Mädchen haben, ist dies der Moment, in dem wir Theos Geschlecht entdeckt.

Nun, da es eine Weile her ist, teilen die Eltern weiterhin Fotos ihrer Familie und zeigen, dass sie genauso glücklich sind, obwohl sie keine zwei Töchter haben, denn wie sie sich erklären, war am Ende das Wichtigste, dass das Baby gut geboren wurde,und wie Sie auf diesem Bild sehen können, sieht es aus wie ein sehr gesundes und glückliches Baby.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment