Der erste Monat des Babys erklärt von einer pädiatrischen Mutter

Wir zeigen Ihnen bereits ein Video über die Vorteile des Porteo, das von Dr. Maria Angustias Salmerin Ruiz, Spezialist für Kinder und Jugend des Universitätskrankenhauses La Paz, präsentiert wurde.

Ihre Tochter Julia wächst auf und hat Monat für Monat eine Reihe von Videos über die Entwicklung von Babys gestartet, und sie erklärt, wie der erste Monat des Babys ist,um besser zu verstehen, was in den ersten Wochen nach der Geburt passiert, mit dem Mehrwert, eine pädiatrische Mutter zu sein.

Es erzählt uns über die Bedeutung von Haut-zu-Haut-Kontakt und Nicht-Trennung nach der Geburt, frühe Scans,Gelbsucht des Neugeborenen und die Etablierung des Stillens.

Es befasst sich auch mit dem Thema Baby weinen, etwas, das Eltern sehr beunruhigt, vor allem Anfänger, und ob es mit Säuglingskrämpfen verbunden sein könnte oder ob “akutes primäres Weinen”, das ist, was es zu nennen beginnt, ist nicht mit dem Verdauungssystem oder Darmtrakt verbunden.

Er legt das Thema postnatale Besuche, die Bedeutung der Pflege und Unterstützung der Mutter und die Bereitstellung aller möglichen Sorgen, Arme und Küsse für das Neugeborene nicht beiseite, weil es sehr vorteilhaft für ihre emotionale Entwicklung ist.

Sie werden das Video sehr nützlich finden, um im Allgemeinen zu verstehen, was im ersten Monat des Lebens des Babys passiert. Nur ein Detail, das ich gerne im Video gesehen hätte, um etwas zu kommentieren, ist, dass sie ihr Baby in den Armen hatte.

Über | Efe Baby
Health und mehr | Vorteile der Portierung: Warum eine Babytrage verwenden?

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment