Der Saugcallus oder die Lippenblase

Innerhalb weniger Tage nach der Geburt hatte mein Baby eine kleine Blase in der Mitte der Oberlippe. Es war ein Gebietbekannt als “Saug-Callus”und es ist ziemlich häufig bei Babys, die anfangen zu saugen. Es hat nicht wirklich viel Callus, da es ein kleiner weicher Klumpen ist, so ist es auch als Lippenblister oder Pad bekannt.

Es ist eigentlich eine Prominenz in der Haut der Oberlippe, die ihnen keine Beschwerden verursacht und kommt von selbst in kurzer Zeit. Es braucht keine Behandlung, und wird durch Reiben der Flasche oder Brust während der Fütterung in diesen ersten Wochen oder Monaten des Lebens des Babys verursacht.

Diese winzige kleine Haut sollte nicht zerkratzt oder abgerissen werden, wie es üblich ist, dass innerhalb weniger Wochen, in der Regel vor 4 Monaten, sie austrocknen und verschwinden.

In der Tat, mein Baby würde nicht länger als ein paar Wochen dauern, während des ersten Monats des Lebens, und er verschwand nach und nach fast ohne es zu merken. Es geht nur darum, der Haut ein wenig Zeit zu geben, um sich zu stärken und den Mund daran zu gewöhnen und zu lernen, wie man saugt.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment