Was ins Krankenhaus zu bringen? Der Grundkorb des Neugeborenen

Eines der Probleme, das zukünftige Eltern am meisten beunruhigt, ist der Grundlegende Korb des Neugeborenen,die Tasche oder der kleine Koffer, die wir bereit sein sollten, um ins Krankenhaus zu bringen, wenn die große Zeit kommt.

Und ich rudere das “kleine” Koffer-Ding, weil wir nicht wirklich ein großes “Gepäck” machen müssen, um uns auf die Ankunft des Babys vorzubereiten. In öffentlichen Krankenhäusern und einigen privaten wird uns mit den meisten notwendigen Dingen (Windeln, Tücher…) versorgen.

Aber wenn wir es selbst fertig tragen wollen oder dass wir nicht in einem Krankenhaus zur Welt gehen, was sollte der Grundsaft des Neugeborenen bringen?

Die Spüle des Neugeborenen für das Krankenhaus

  • Körper von Neugeborenen, Baumwolle, mit breiter Öffnung im Hals oder seitliche oder frontale Knopfdruck, um es einfacher zu machen, das Baby zu kleiden,eine Aufgabe, die auf den ersten Blick ingenieursam erscheinen wird, aber die wir bald als Experten durchführen werden. Wir müssen mehrere tragen, da sie wahrscheinlich oft von flüssigen Fäkalien befleckt werden.

  • Mütze: Die Temperatur des neugeborenen Babys ist nicht leicht zu regulieren, und es verliert eine Menge Wärme aus dem Kopf. Deshalb müssen sie neugeborene Mütze, Baumwolle tragen.

  • Volle Pyjamas oder Pellets,die von Hals bis Zehen bedeckt sind. Aufgrund der Frage der Temperaturregulierung sind sie in den ersten Stunden unerlässlich, obwohl wir, wenn es im Sommer ist, bald etwas leichter auf das Baby legen können.

  • Socken für das Tragen von Pellets, Schutz der Füße, die auch dazu neigen, leicht zu kühlen.

  • Handschuhe, um Kratzer im Gesicht zu verhindern (obwohl Ihr Baby nicht kratzen kann).

  • Eine Decke oder ein Lull, um das Kind zu verstecken, wenn wir ein Bad oder einen Spaziergang im Krankenhaus gehen, oder wenn wir nach Hause gehen.

Alle diese Kleidungsstücke müssen vorher zu Hause gewaschen, mit neutralen Reinigungsmitteln und ohne Weichmacher getragen werden, damit die Haut des Babys, so empfindlich, nicht leidet.

  • Lätzchen oder Gaze für den Fall, dass das Baby regurgitiert.

  • Neugeborene Windeln, Größe0 (obwohl es eine Menge Unterschied zwischen der Größe der verschiedenen Babys sein kann). Es gibt einige Marken von Stoffwindeln, die auch Windeln für Neugeborene anbieten, obwohl wir das Problem der Reinigung zu schätzen wissen, wenn wir im Krankenhaus sind, wird es nicht einfach sein, so dass wir sie einmal zu Hause testen können.

  • Feuchttücher für empfindliche Kämpfe. Wir brauchen sie, um die Fäkalien zu reinigen, vor allem das schwierige Meconium,die ersten Fäkalien des Neugeborenen, die in verschiedenen Darmbewegungen während der ersten 48 Stunden des Lebens des Babys vertrieben werden.

  • Schutzcreme für den Windelbereich, eine der am meisten unter Feuchtigkeit und Neigung zu Irritationen gelitten.

  • Obwohl sie es in der Regel im Krankenhaus zur Verfügung stellen, Gaze wird für die Pflege des Nabels und Alkohol von 70 Grad oder Chlorhexidin, eine antiseptische Substanz (es ist etwas, das wir auch zu Hause brauchen) benötigt.

Was nicht im Babykorb zu tragen

Wie Sie sehen können, haben wir in dieser Liste keine Schnuller (entmutigt, bis stillenfestgestelltwird : die LAA erklärt, dass es von dem Monat, wenn es keine Risiken, bis 12 Monate)oder Schuhe (unnötig, solange sie nichtgehen,für die es genug Monate zu gehen)…

Wir haben auch nicht über Köln gesprochen, obwohl wir trotz des geruchen guten Geruchs von Neugeborenen (wenn sie keinen “Kuchen” tragen), nicht widerstehen, vergessen wir nicht, es auf Kleidung und nicht auf die Haut des Babys zu legen.

In Bezug auf Badegel, Sie sollen die am besten geeignet für Babys im Krankenhaus haben. Denken Sie daran, dass, einmal zu Hause, bei einem Neugeborenen ist es ratsam, jede synthetische Substanz von hoher funkelnder Kraft zu vermeiden, so werden wir das Baby mit einer Seife waschen, die einen pH-Wert von 4 bis 4’5 hat.

Wenn wir unser eigenes Handtuch für das Babybad verwenden wollen (obwohl sie im Krankenhaus ihr eigenes haben), das kleine, natürliche und weiche Stoffe ist, die auch zuvor zu Hause gewaschen wurden.

Auch weil sie keine eigentlichen Bestandteile des Korbes sind und weil nicht alle Eltern lange Fahrten oder mit dem Auto benötigen, haben wir über Kinderwagen oder Kinderwagen oder Kinderrückhaltesystem für das Fahrzeug gesprochen, aber dies sind notwendige Elemente in den angeführten Fällen. Mal sehen, ob es keine Möglichkeit gibt, nach Hause zu kommen, mit dem Wunsch, den wir haben werden!

Kurz gesagt, es ist kein übermäßiger Korb, wir tragen die Grundlagen und darüber hinaus eine weitere grundlegende Frage und mehr in den Zeiten, die laufen, ist, was können sie mir leihen oder mir geben? Denn statt Geschenke, die in einer Schublade vergessen werden, können wir Familie und Freunde bitten, sich um einige dieser Gegenstände für die ersten Lebenstage des Babys zu kümmern.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment