“Oh mein Gott, was habe ich mit meinem Leben gemacht!” ruhig Eva Gonzalez, alle ersten Mütter haben sich jemals gefragt

Das Model und Moderatorin von ‘Masterchef’ Eva Gonzélez war vor sieben Wochen die Mutter ihres ersten Kindes,Cayetano Rivera, und bei einer Veranstaltung, an der sie gestern teilnahm, hat sie darüber gesprochen, wie Mutterschaft ihr Leben verändert hat. Sie ist aufrichtig und hat klargestellt, dass nicht alles perfekt ist in dieser neuen Phase als Mutter.

Indem wir zum ersten Mal Mutter wurden, hatten wir alle das Gefühl: “Wo war mein bisheriges Leben? Wo blieb mein “Selbst”, bevor ich Mutter wurde? Es ist normal, dass sowohl Eva als auch alle Erstmütter diese Phase der Anpassung an ihre neue Rolle erleben, in der nicht alles ein Pfad der Rosen ist.

“Wer sagt, dass in der Mutterschaft alles perfekt und schön ist, lügt”

Das stimmt. Es gibt kostbare Momente, aber andere sehr hart in der Mutterschaft. Wenn sie zum ersten Mal Mutter sind, nimmt Ihr Leben eine 180-Grad-Wende und Sie müssen sich langsam an Ihre neue Rolle anpassen.

Neben Müdigkeit, schlaflosen Nächten und den ganzen Tag (undNacht)mit dem Baby auf der Brust (wenn Sie stillen), haben Sie keine Zeit zu essen und Sie werden von jeder kleinen Sache überwältigt, die dem Baby passiert,was Ihr Selbstvertrauen und Ihr Selbstwertgefühl viele Male beeinträchtigt.

“Es gibt Momente, die schön sind und andere, mit einem Baby, die ziemlich stressig sind. Das Baby muss sich an die Welt anpassen, und man muss sich darauf einstellen.” Eva behauptet nun, Samantha Villar zu verstehen, als sie dafür kritisiert wurde, dass sie als Mutter die Lebensqualität verloren habe. Er zwinkerte dem Journalisten zu, der in den Netzen für Aufsehen gesorgt hat:

“Jetzt verstehe ich Samanta Villar, dass sie damals so kritisiert wurde. Ich glaube nicht, dass es fair war, denn es ist so. Es gibt Zeiten, in denen du denkst: ‘Oh mein Gott, was habe ich mit meinem Leben getan.’ Aber natürlich lächelt das Kind dich an und schmilzt deine Seele und hat dich für all das entschädigt. Aber es ist eine große Veränderung im Leben, wie wenn Sie den Job wechseln oder es gibt eine Veränderung in Ihrem Leben. Ich denke, alle Frauen und Männer sollten Mutterschaft oder Vaterschaft so zählen, wie sie ist.”

Es gab keinen Kommentar für seine schnelle Rückkehr an die Arbeit, um die Frühjahr-Sommer-Kollektion eines Modeunternehmens zu präsentieren. In diesem Zusammenhang merkte er an, dass die Entscheidungen aller Mütter respektabel seien:

“Jeder lebt seine Wiedereinsetzung, wie er will und kann. Und es ist genauso respektabel, dass Sie es sich leisten können, ein Jahr lang zu Hause zu bleiben, wie das mit Ihrem Mutterschaftsurlaub für vier Monate, wie jeder, der wieder in den Monat eintritt.”

“Es ist auch nicht so gut, wie sie es malen”

Aber Mutter meines Lebens, wo erstmalige Mütter gemeldet werden!. Natürlich ist nicht alles so gut. Wer hat sie alle hübsch gemalt?. Ein neugeborenes Baby schläft nicht die ganze Nacht vor dem Schlepper und ist ein absolut abhängiges Wesen, das 24 Stunden Pflege benötigt. Dein Leben kommt nicht mehr so zurück wie vorher. Dies ist jedem bekannt, der mehr oder weniger darüber informiert wurde, wie man sich um ein Baby kümmert. Aber es gibt auch eine Sache, die wahr ist: Bis du es lebst, nimmst du keine wirkliche Dimension des Ausmaßes, in dem dieses kleine Wesen dein Leben verändern wird.

Aber alles müde und schwierig, dass Mutterschaft hat, hat es auch wunderbar. Es ist eine transformative Erfahrung und so besonders, dass viele Frauen sogar wiederholen. Auch der Moderator schließt das nicht aus. Auf die Frage, ob sie wieder Mutter werden wolle, antwortet sie: “Wenn ich so süß und so gut werde wie Cayetano, dann tue ich das.”

Fotos | GTres
In erziehung-kreativ | Samanta Villar stellt die Debatte neu auf, indemsie sagt, dass sie, wenn sie über die Mutterschaft informiert worden wäre, nein gesagt hätte, Samanta Villar zeigt das verborgene Gesicht der Mutterschaft und das istes, was die Netzwerke drei grundlegende Tipps für Erstmütter beantworten, die das Leben mit dem Baby erleichternwerden

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Was sind Sequendine?
Was sind Sequendine?

"Secundinas" (Aus dem Lateinischen secundinae, -arum). Med. Plazenta und Membranen,…

Leave a Comment