Start des sozialen Netzwerks “Clan Community”

Das Angebot an sozialen Netzwerken und Gemeinschaften für die Kleinen wächst weiter. Diese Woche hat RTVE über sein Kinder-Content-Portal Clan das soziale Netzwerk Community Clan gestartet,das sich an Jungen und Mädchen zwischen 5 und 10 Jahren richtet.

In der Clan-Gemeinschaft können Kinder mit anderen Kindern interagieren, und das Gute ist, dass sie dies unter der Aufsicht der Eltern tun werden, die für die Registrierung, die Aufnahme der Kontakte ihrer Kinder zuständig sind und kontrollieren können, mit wem sie sich beziehen.

Um die Daten von Minderjährigen zu schützen,werden sie anonym aufgezeichnet und die Nachrichten, die zwischen ihnen gesendet werden können, sind bereits voreingestellt, variiert und werden sich ändern, um mehr Kommunikationsmöglichkeiten zu bieten. Es gibt auch Geschenke unter den Komponenten der Gemeinschaft zu machen.

Die Kleinen werden in der Lage sein, ihre Lieblingsserie mit anderen zu kommentieren, über SpongeBob, Lazy Town, Pocoya,Baby Looney Tunes, Arthur… Die Kleinen können ihren Avatar aus all diesen Kinderfiguren auswählen.

Das Netzwerk wird Videos von Kinder- und Jugendserien aus La 1, La 2 und Clan TVE enthalten und den Zugang zu pädagogischen und interaktiven Spielen ermöglichen, an Wettbewerben teilnehmen und Inhalte im Zusammenhang mit der spanischen Fernsehserie ansehen.

Um auf die Clan-Community zugreifen zu können, müssen Sie registriert sein,geben Sie den Namen und das Passwort für den Elternbereich oder den Bereich der Kinder ein. Die Sicherheitsmaßnahmen, die sie ergriffen haben, lassen es sich wie ein Mittel zum sicheren Surfen unserer Kinder erscheinen, aber wir dürfen nicht vergessen, dass es bei den Kleinen ratsam ist, sie in ihrer Freizeit im Internet zu begleiten.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment