Führer, um hausgemachte Säfte zu genießen. Den Tag mit Energie beginnen

Um aufzustehen und den Morgen mit einem guten Frühstück zu beginnen, sind hausgemachte Säfte und Smoothies eine gute Idee. Deshalb möchte ich Ihnen heute eine einfache Anleitung geben, um hausgemachte Säfte mit Hilfe des Mixers zu genießen, so dass die ganze Familie den Tag mit Energie beginnen kann.

Wir haben im Laufe der Zeit viel über Fruchtsäfte und deren Zuckergehalt gesprochen. Zweifellos enthalten die Früchte Fructose und andere Zucker, und wir dürfen die Säfte nicht missbrauchen, um diesen Verbrauch nicht zu überschreiten.

Da der Saft in der ersten Stunde ausgezeichnet ist, um den Tag mit Freude zu beginnen, – wann immer wir hausgemachte Säfte ohne Zuckerzusatzzubereiten – sagen wir Ihnen die besten Möglichkeiten, sie das ganze Jahr über zu genießen.

Wie man appetitliche Säfte das ganze Jahr über macht

Im Herbst und Winter,wenn Orangen auf dem Punkt sind, ist Orangensaft toll. Frisch, einfach zuzubereiten und schnell, und mit allen Vitamin C Zitrusfrüchte. Um jedoch nicht immer den gleichen Saft zu trinken und – wir wollen nicht müde von Orangen werden – können wir durch abwechselnde Säfte verschiedener Früchte variieren oder Multifruchtsäfte zubereiten, in denen wir Orangen, Äpfel, Kiwis und andere ähnliche Früchte mischen können, um appetitlich, erfrischend, saftig und gesund zu werden.

Ich mag es, Orangen mit Karotten zu mischen,wodurch der Gemüsekonsum zu Hause erhöht wird. Mit Hilfe des Mixers einfachdie verschiedenen Zutaten geben und ihren Saft in einen Krug sammeln. Es ist ein einfacher, reichhaltiger und schmackhafter Saft, an den sich Kinder sofort gewöhnen

Im Frühling und Sommer ermöglichen uns die verschiedenen Früchte der Saison, interessante Mischungen mit Erdbeeren, mit Birne und Apfel zu machen. Sehr erfrischend sind auch die Säfte, in denen wir Wassermelone, Melone, Pfirsiche und Aprikosenund andere Früchte verwenden, die auch sehr in Wasser enthalten sind, um erfrischende und appetitliche Säfte zu dieser Zeit zu machen.

Wenn es keine Orangen gibt, können wir Birnen und Äpfel verwenden, da diese einen großen Wassergehalt haben, so dass sie ausgezeichnete Optionen sind, um in unseren hausgemachten Säften mit Mixer zu verwenden. Banane ist am besten nicht zu enthalten, da es viel mehr Zellstoff und Ballaststoffe hat und kaum Saft daraus mit dem Mixer extrahiert wird. Es kann jedoch gut sein, um andere dickere Präparate wie Smoothies oder Smoothies herzustellen.

Tropische Früchte – Mango, Papaya, Passionsfrucht – sind in kleinen Mengen ausgezeichnet, weil ihr Geschmack invasiv und dominant ist. Ich mag sie in Kombination mit einer Menge Ananas zu verwenden, die sie einen besonderen Geschmack bieten, wenn wir es nicht überziehen.

Unsere Kinder und Frühstück

Den Tag mit einem Saft und einer Portion Müsli mit Milchprodukten zu beginnen, ist eine gute Möglichkeit, sich um das Frühstück zu kümmern, die wichtigste Mahlzeit des Tages und die, die wir am meisten wegen der Hektik, der Zeitpläne vernachlässigen und nicht die notwendige Zeit widmen.

Es wird von Ihrem Mixer abhängen, aber die meisten der bestehenden auf dem Markt heute sind sicher und sehr einfach zu bedienen und die Kinder werden glücklich sein, die Stücke von Obst auf der Oberseite zu setzen und das Gefühl, dass sie uns helfen, den Saft vorzubereiten. Jeder kann sich um eine Frucht kümmern, damit sie nicht kämpfen…

Es ist üblich, dass die unterschiedliche Menge an Wasser und Zucker, Salz und Mineralgehalt der verschiedenen Früchte dazu führt, dass die verschiedenen Dichten im Krug getrennt werden. Das ist okay. Mit einem Teelöffel herumlaufen, bekommen wir einen einheitlichen und leckeren Saft, den jeder lieben wird.

Es ist ratsam, zu variieren und Frühstück verschiedene Dinge jeden Tag, ein paar Tage Stücke von Obst – ihre Faser zu nehmen – andere Tage Saft, einige geröstete Tage, andere Müsli und andere Kekse, – und sehr gelegentlich – ein Stück Schwammkuchen oder einige Muffins.

So gewöhnen wir uns daran, dass unsere Kinder alles essen, gesund essen und die tausend und eine Möglichkeit schätzen, die unsere Ernährung hat, so dass sie abwechslungsreich und gesund ist. Im Falle von Säften können wir das gleiche tun, heute von Melone und Kiwi, Birne und Apfel Morgen, vorbei an Orange, Karotten und Pfirsich, etc.

Bilder | iStockPhoto/Habovka | Pakus
In erziehung-kreativ | Huhn Rezept gedünstet in Orangensaft In
Erziehung Kreativ | Pfirsich-, Apfel- und Kiwi-Shake für Schwangere

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Hodges Pläne
Hodges Pläne

Hodges Pläne sind Ebenen, die verwendet werden, um das Becken…

Leave a Comment