Sirloin Medaillons mit Tomatensauce und Pasta Beilage. Einzigartiges Gericht für die ganze Familie

Obwohl wir uns alle an die Zeiten erinnern, als die Mahlzeiten aus Vorspeise oder Vorspeise, erstem Gang, zweitem Gang und Dessert bestand, macht uns das heutige Leben bequemer die einzigartigen Gerichterezepte, mit denen wir die Mahlzeit auf einmal lösen und Lebensmittel aus allen Ernährungsgruppen enthalten. Wenn Sie Lust auf ein einzigartiges Gericht für die ganze Familie haben, schlagen wir diese Sirloin Medaillons mit Tomatensauce und Pasta Garnierung vor. Ich bin sicher, dass sie dich begeistern werden.

In diesem Rezept sind Gemüse in Tomatensauce, Proteine in zartem Schweinefleisch zartes Fleisch und Kohlenhydrate in der Pasta garnieren vorhanden. Im Gegensatz zu anderen Gerichten, die diese drei Elemente kombinieren, sind die Protagonisten heute Fleisch und Sauce, die Pasta als bloße Beilage wirken.

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Schweinefilet, 160 g kurze Pasta nach Geschmack (Penne, Coditos, Farfalle, Fusilli etc.), 4 Esslöffel hausgemachte Tomatensauce
  • Für Tomatensauce: 1 kg Tomaten, 1 Zwiebel, 1/2 grüner Pfeffer, Olivenöl, Salz und ein Teelöffel Zucker

Wie man Sirloin Medaillons mit Tomatensauce und Pasta garniert

Der mühsamste Teil ist die Herstellung der hausgemachten Tomatensauce,die Sie immer mit einigen kommerziellen Sauce ersetzen können, wenn Sie es bequemer finden, aber es lohnt sich, diese gebratene Tomatensauce, die Sie lieben werden, mit gebratenen Eiern, Nudelgerichten, kubanischen Reis und viele andere Rezepte zu trinken.

Um es zu machen, legen Sie einen Finger Olivenöl in einen hohen Topf, um zu vermeiden, spritzen und langsam saute die Zwiebel und Pfeffer gut gehackt. Die Tomaten in Viertel schneiden und ca. eine Stunde abkühlen lassen. Mit einem Püreepass oder einem Kochroboter gut zerkleinern und versuchen, Salz zu korrigieren und die Säure mit etwas Zucker zu korrigieren.

Braten Sie die Schweinefilet Medaillons in einer sehr heißen Pfanne, so dass sie sofort braun und bleiben fast unedeed in der Mitte. Das macht sie saftig und nicht austrocknen. Wenn Sie möchten, können Sie sie mit einer Mischung aus Gewürzen oder aromatischen Kräutern bestreuen. Machen Sie sich keine Sorgen über den rohen Teil, denn jetzt werden wir sie in der Tomatensauce für ein paar Minuten kochen.

Kochen Sie die Pasta nach den Anweisungen des Herstellers und während sie hergestellt wird, fügen Sie vier Esslöffel Ihrer Tomatensauce in das Fleisch,lassen Sie es für zwei bis drei Minuten kochen. Bedecken Sie das Fleisch, während die Pasta fertig ist und servieren Sie auf jedem Teller zwei Medaillons pro Person mit etwas Tomaten und einem Esslöffel Nudeln.

Bearbeitungszeit | 20 Minuten mehr
die Zubereitung von Tomatensauce Schwierigkeit | Sehr einfach

Verkostung

Als ein komplettes Gericht, das Sie als einzigartiges Gericht dienen können, Sirloin Medaillons mit Tomatensauce und Pasta Garnierung sind sehr bequem, eine Mahlzeit zu lösen, wenn Sie nicht viel Zeit haben. Mit einem Stück Obst, bereit, um die täglichen Aufgaben fortzusetzen.

In erziehung-kreativ | Die elf besten Pasta-Rezepte für back to school
In Erziehung Kreativ | Andalusisches Eintopfhuhn. Rezept für die Kleinen

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment