Sommerrezepte für die Kleinen: Kartoffelpüree und Hackfleisch

Ich liebe dieses Rezept, auch wenn es bedeutet, den Ofen einschalten zu müssen. Eigentlich braucht es nur ein wenig, um den Käse zu gratinieren und ihm den letzten Schliff zu geben, denn dieses Sommerrezept für kleine, kartoffelpürierte und Hackfleisch wird in der traditionellen Küche hergestellt.

Das Gute ist, dass, da alles im Püree“versteckt”ist, das Gericht ideal ist, um etwas Gemüse in die Ernährung der Kleinen zu integrieren. Der endgültige Geschmack, mit gebratener Tomate, geriebenem Käse und Hackfleisch wird Sie an die klassischen Bolognese Saucen erinnern, die Sie so sehr lieben.

Zutaten für 4 Personen

  • Für Püree:4 schöne Kartoffeln, Wasser, Salz, Butter, 50 ml flüssige Sahne.
  • Zum Füllen:1 Lauch, 2 Karotten, 300 g Hackfleisch, 150 ml gebratene Tomate
  • Darüberhinaus benötigen wir natives Olivenöl extra, geriebenen Käse und Oregano

Wie man einen Kartoffelpüree und Hackfleisch macht

Wir bereiten eine traditionelle Kartoffelpüree zu oder verwenden eine von dehydrierten Flocken. Wenn Sie es wirklich gut machen wollen, machen Sie es hausgemacht, indem Sie die Kartoffeln in viel Wasser mit Salz kochen. Dann müssen wir die Kartoffeln schälen, in Stücke brechen und mit einer Gabel zerkleinern. Die flüssige Sahne und Butterstäbchen dazugeben und glatt mischen.

Für die Füllsaucebeginnen wir damit, das Gemüse, das wir verwenden werden, in sehr kleine Stücke zu schneiden, damit die Kleinen sie nicht ablehnen. Einmal in nativem Olivenöl extra für 5 Minuten bei geringer Hitze gewildert, fügen Sie das Hackfleisch hinzu und salzen Sie es in der Pfanne.

Dann fügen Sie die gebratene Tomate hinzu. Mischen Sie alle Zutaten gut, so dass das Fleisch gut mit dem Gemüse verteilt ist und lassen Sie es alles zusammen zu einer homogenen Füllung zu bilden, wie Sie auf den Fotos haben.

Um das Gericht zu montieren,legen wir in eine Backform eine erste Schicht Püree, bedecken sie mit einer weiteren Schicht Fleisch, bedecken sie wieder mit Püree und wieder mit Hackfleisch und beenden mit einer dünnen Schicht Püree, die wir mit geriebenem Käse bestreuen.

Sobald der Kuchen auf einem backfreundlichen Glasbrunnenmontiert ist, legen wir ihn für 5 Minuten auf den Ofen, um das Käsegratin zu bekommen. Beim Servieren, wenn Sie möchten, können wir mit ein wenig Oregano bestreuen.

Bearbeitungszeit | 20 Minuten Schwierigkeitsgrad | Sehr einfach

Verkostung

Diese Kartoffelpüree und Hackfleischkuchen erfreut alle Kinder (und auch ältere Menschen), so wird es eine ausgezeichnete Ressource für Ihr Abendessen sein, wenn Sie es als einzigartiges Gericht tun. Das Gute ist, dass Sie im Voraus vorbereitet haben können, in Ermangelung von erhitzt und gratin, wenn Sie gehen, um es zu konsumieren. Im Kühlschrank hält gut 3 oder 4 Tage.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment