Sommerrezepte für Kinder: Hausgemachtes Obsteis

Wenn wir den ganzen Tag Kinder zu Hause haben, müssen wir uns um viele Dinge kümmern, unter anderem um ihre Hydratation. Eines der besten Sommerrezepte für Kinder sind hausgemachte Fruchteis,weil sie sehr einfach zuzubereiten sind und weil sie sie immer lieben.

Darüber hinaus ist Eis ein gutes Werkzeug, um neue Früchte in Ihre Ernährung einzuführen und uns zu helfen, zu versuchen und uns an neue Aromen zu gewöhnen. Heute zeige ich Ihnen die Technik, leckeres Eis mit oder ohne Eismaschine zu machen, so dass Sie sie mit der Frucht machen können, die Sie wollen.

Jetzt, da die hohen Temperaturen angekommen sind, ist eine gute Möglichkeit, Kinder zu hydratisieren, mit hausgemachtem Eis. Diese Rezepte sind sehr einfach und schnell zuzubereiten, so dass sie ideal für, wenn Sie die Hitze drücken. Darüber hinaus werden wir immer wissen, was unsere Kinder nehmen, und wir werden wissen, dass sie keine Farbstoffe oder andere Lebensmittelzusatzstoffe konsumieren.

Zutaten für 1/2 Liter Eis

  • Für die Basis:150 ml Vollmilch, 100 ml Sahne, 3 Eigelb, 60 g Zucker
  • Für den Fruchtgeschmack: 150 gr zerkleinertes Fruchtpüree (Ich habe Pfirsich verwendet, aber Sie können Banane, Erdbeeren, Aprikosen oder Kombinationen voneinander verwenden)

Wie man hausgemachte Seiscremes macht

Wir beginnen mit der Zubereitung der cremigen Basis unseres Eises, das eine englische Creme sein wird. Es ist sehr einfach zuzubereiten und serviert uns für alle Arten von Fruchteis, das wir machen wollen. Wir beginnen damit, die Eigelbe mit dem Zucker zu bestreuen, bis sie gut gespritzt sind.

In einem Topf erhitzen wir die Milch und Sahne und wenn es so aussieht, als würde es brechen, um zu kochen, löschen wir das Feuer. Wir drehen uns ein wenig über die Knospen und Zucker, und bewegen uns langsam. Danach entsorgen wir vorsichtig den Rest der Milch und Sahne über die Knospen. Es ist wichtig, es auf diese Weise zu tun und nicht umgekehrt, um zu verhindern, dass die Knospen schninnen.

Bringen Sie die Mischung wieder zur Hitze, rühren, bis wir bemerken, dass es beginnt zu verdicken, nach ein paar Minuten. Wir schalten ab und buchen. Diese Basis wird uns dienen, um jedes cremige Eis zu machen,hinzufügen den Geschmack, den wir wollen.

Die Pfirsiche oder die gewählte Frucht schälen und hacken. Mit einem Mixer die Frucht zerkleinern, bis sie fein püriert ist. Mischen Sie das Fruchtpüree mit der Sahne und wir haben bereits unser Eis in Ermangelung von Gefrieren und Buttern bereit. Wenn Sie eine Eismaschine haben,legen Sie die Mischung in den Eimer und lassen Sie es für etwa eine Stunde buttern.

Wenn Sie keinEis haben, können Sie das Eis in die Eispackungen geben und es einfrieren lassen. Wenn Sie es trinken möchten, zerkleinern Sie einfach die Würfel mit dem Glasmixer (nehmen Sie sie 5 Minuten vor dem Gefrierschrank, so dass es leicht getan werden kann) und in ein paar Minuten haben wir ein cremiges und appetitlich esfrischt es hausgemachtes Fruchteis.

Verkostung

Hausgemachte Fruchteis ist ausgezeichnet sowohl als Dessert als auch für Snack-Zeit. Da sie nicht viel raffinierten Zucker haben, sind sie sehr gesund für Kinder, die auch eine zusätzliche Portion Obst essen, so notwendig für ihre Ernährung. Und die Eiscremes sind so gut, dass sie wahrscheinlich wiederholen wollen.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Miffy Nachtlampen
Miffy Nachtlampen

Heute präsentieren wir Ihnen einige Nachtlampen in Form eines Hasen…

Angst vor Wasser
Angst vor Wasser

Obwohl sich das Baby in einer wässrigen Umgebung im Mutterleib…

Leave a Comment