ThunfischBauchmousse im Salat. Weihnachtsrezept für Schwangere

Ich möchte das Jahr mit einem leichten Rezept beenden, um diese letzte Nacht keine Schwere zu spüren und mit mehr Energie vor einem leichteren Silvesterabend zu stehen. Deshalb werden wir ein Thunfischbauchmousse herstellen, einenköstlichen, weichen Schaumstoff, um damit einen Weihnachtssalat zu machen.

Dieses Rezept ist preiswert und lecker und wird schnell zubereitet. Wie Sie es im Voraus tun können und lagern Sie es im Kühlschrank bis zu dem Moment,wenn Sie es auf den Tisch nehmen, kann es eine gute Option sein, um Ihr Menü heute Abend zu verstärken, oder eine Idee, das Jahr mit anderen Ideen zu beginnen. Ich bin sicher, dass Du es liebst.

Zutaten für 4 Personen

  • Eine Dose Thunfischbauch, flüssige Sahne, Muscheln, so viele Salate, Tomaten, Pfeffer, Zwiebeln nach Geschmack

Wie man einen Thunfisch Bauchmousse in Salat macht

Um das Mousse zu machen,öffnen wir die Dose von ventresca und nehmen seinen Inhalt heraus, versuchen, es gut zu entleeren, so dass es nicht zu viel Öl hat. Von einer Gabel aus geholfen, zerbröseln wir den Thunfischbauch, so dass er sich dann gut mit der Schlagsahne vermischen kann.

Mit einem Stangenroboter reiten wir die Creme fest. Denken Sie daran, dass es für eine gute Montage notwendig ist, dass die Creme 35,1% oder mehr Fett ist und dass es sehr kalt im Kühlschrank sein muss, bis zum Zeitpunkt der Montage. Sobald die Creme montiert ist, mischen wir sie mit dem zerkleinerten Thunfisch mit umhüllenden Bewegungen. Reservieren.

Wir bereiten die restlichen Elemente unseres Salats mit Ventresca-Mousse zu, für die wir gut reinigen und die Muscheln kochen, indem wir sie nach ihren Schalen entfernen und kalt reservieren. Zum Schluss bereiten wir eine Vinaigrette mit einer Tomate, einer halben Zwiebel und einem grünen Pfeffer zu, der sehr klein gehackt und mit nativem Olivenöl extra und Essig nach Geschmack vermischt wird.

Wir montieren die Schale platzierung in der Mitte einer Schale der Thunfisch Bauchmousse, mit Hilfe einer Form von Emplatar und schmücken mit Muscheln und anderen Produkten, die wir zu Hause haben. (Wenn Sie uns Garnelen von Weihnachten übrig haben, können sie toll gehen) und wir geben ein wenig Höhe mit dem grünen Blattsalat. Wir beenden mit einer kleinen Schnur von nativem Olivenöl extra nach Geschmack.

Bearbeitungszeit | 30 Minuten Schwierigkeitsgrad | Durchschnittliche

Verkostung

Sicherlich fällt dieses Thunfischbauchmousse im Salat für seine Leichtigkeit und seinen intensiven und zarten Geschmack. Als Beilage fischoder sogar als Hauptgericht zu nehmen, hoffen wir, dass dieses Rezept Ihnen heute Abend gut tun wird. Frohesneues Jahr!!

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

UNICEF Weihnachtskarten
UNICEF Weihnachtskarten

1949 wurde die erste UNICEF-Weihnachtskarte (Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen) veröffentlicht.…

Leave a Comment