Apfelherzkuchen zum Valentinstag. Rezept

Einer der Kuchen, die wir zu Hause am liebsten mögen, ist der klassische Apfelkuchen mit seiner Teigcremefüllung und der knackigen Blätterteigbasis. Bei dieser Gelegenheit habe ich diesen Apfelherzkuchen fürden Valentinstag vorbereitet, so dass Sie sehen können, wie einfach es ist, falls Sie Ihren Partner mit diesem süßen Detail aufmuntern und überraschen möchten.

Der Kuchen ist sehr einfach zuzubereiten, so dass, wenn Sie möchten, können Sie es bei mehr als einer Gelegenheit wiederholen, da in der Liebe, jeder Tag sollte Valentinstag sein,zumindest, wenn wir sie mit Desserts so lecker wie dieses feiern.

Zutaten für einen Kuchen mit 25 cm Durchmesser

  • Für den Kuchen: Eine Blätterteigbasis, 250 ml Teigcreme, 1 Apfel, 1 Esslöffel Honig, Mandel in Granillo oder Crocanti, gefüllte Mandel
  • Zur Herstellung der Teigcreme:250ml Vollmilch bei Raumtemperatur, 1 Eigelb, 3 Esslöffel Zucker, 20 Gramm Maisstärke, 1 Teelöffel Vanilleessenz

Wie man einen Apfelherzkuchen zum Valentinstag macht

Wir beginnen mit der Zubereitung der Teigcreme,eine sehr einfache Aufgabe, die wir mit Hilfe der Mikrowelle zu tun haben. Mischen Sie alle Zutaten in einer Glasschüssel. Schlagen Sie sie mit dem Handmixer für eine Minute und legen Sie die Schüssel in der Mikrowelle mit voller Leistung für 2 Minuten. Wir nehmen die Creme heraus, entfernen sie und geben sie eine weitere zweiminütige Sitzung zurück. Die Teigcreme ist fertig.

Den Ofen auf 190oC vorheizen. Legen Sie die BlätterteigBasis auf die Form, die wir verwenden werden und stechen Ein wenig mit einer Gabel für die Basis nicht nach oben gehen und dünn bleiben. Die Basis mit der Teigcreme bedecken und den Apfel schälen.

Den Apfel in dünne Blätter schneiden. Wir zeichnen die Silhouette eines Herzens mit den Äpfeln,legen sie auf die Teigcreme und stellen sicher, dass sie auf der Basis zentriert ist. Sobald wir die Form gemacht haben, die wir mit Äpfeln bedecken, um die Silhouette zu füllen.

Lackieren Sie die Äpfel mit einem Dip in Honig und legen Sie in den Ofen, wo es für etwa 20 Minuten kochen wird, bis die Blätterteig am Rand golden ist. Die gebackenen Mandeln um den Apfel legen, um das Herz hervorzuheben und den Rest der Kuchenoberfläche mit Crocanti-Mandeln oder Granillo zu füllen.

Bearbeitungszeit | 40 Minuten Schwierigkeitsgrad | Einfach

Verkostung

Dieser Apfelherzkuchen zum Valentinstag ist sehr schön und stellt sich heraus. Egal, ob Sie es herzförmig machen oder die gesamte Oberfläche des Kuchens mit Äpfeln bedecken möchten, es ist eine einfache Möglichkeit, ein hausgemachtes Gebäck-Rezept zu machen, das die ganze Familie genießen wird.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment