Fabada Rezept für alle Zielgruppen geeignet

Als ich an den Namen dieses traditionellen Fabada-Rezepts dachte, beschloss ich, den Fabada-Namen für alle Zuschauer geeignet zu machen, denn wie ich Ihnen sagen werde, kann es jeder in der Hoffnung vorbereiten, dass es das erste Mal klappt, verdorrende sie haben oder keine Erfahrung beim Kochen haben.

Fabada ist eines der einfachsten Gerichte zu machen, da es nur darum geht, die besten Zutaten zu haben und sie zu köcheln, oder wenn Sie wollen, im Expresstopf. Interessanterweise denken viele Leute, dass es ein kompliziertes Gericht ist, aber mit diesem Rezept werden Sie jetzt sehen, wie einfach es ist, ein gutes Fabada-Rezept für jeden von Ihnen zu machen.

Zutaten für 6-8 Personen

  • 450g asturische Fabas, 2 Chorizos, 1 Wurst, 1 Stück Lacon oder Speck (Sie können eine Packung Kumpels verwenden, aus denen sie Chorizos und schwarzen Pudding mitbringen und ein Stück Lacon oder geräucherten Speck hinzufügen), Wasser zu bedecken

Wie man eine asturische Fabada macht, ohne kompliziert zu werden

Am Vorabend lassen wir die Bohnen oder Fabas in einer großen Schüssel mit viel mehr Wasser getränkt, als nötig, um sie zu bedecken. Während der Nacht werden sie das Wasser aufnehmen und viel Volumen aufdrehen.

Morgens in einem Topf die Chorizos, schwarzen Puddings und Speck oder Lacon in Stücke geschnitten, um für 10 Minuten gekocht werden. Also entfernen wir das überschüssige Fett und das erste Wasser aus dem Kochen, das ziemlich stark ist.

Werfen Sie das Wasser und kochen sie im Topf die entwässerten Fabas und die Stücke von Chorizo, Wurst und Lacon, mit Wasser bedeckt. Fügen Sie keine Zwiebeln, Karotten, Lorbeerblätter oder irgendetwas anderes hinzu. Nicht einmal salzen, wie die Fabas es von der Wurst nehmen.

Wenn Sie sie wie ich in einem traditionellen Topf machen,lassen Sie sie einfach für zwei oder zweieinhalb Stunden kochen. Das Geheimnis ist, von Zeit zu Zeit zu versuchen, zu sehen, wie zärtlich sie sind. Wenn Sie den Expresstopf wählen, schließen Sie ihn, setzen Sie zwei oder zwei Ringe in Position und haben 18 Minuten vom Geräusch des Ventils.

Einmal fertig, ist es am besten, sie im Topf abkühlen zu lassen und sie am nächsten Tag zu essen, denn wie alle Eintöpfe setzen sich die Aromen ab und sind am nächsten Tag viel reicher.

Bearbeitungszeit | 2 einhalb Stunden
Kochen oder 30 Minuten im Expresstopf | Einfach

Verkostung

Das asturische Fabada-Rezept, das für alle Zuschauer geeignet ist, ist so ein komplettes Gericht, dass es als einzigartiges Gericht serviert werden muss. Die Tradition sagt, dass das Unternehmen von den Fabas getrennt und separat serviert wird, so dass jeder so viele Chorizos und Würstchen serviert, wie er will. Sie werden sehen, wie erfolgreich Sie sein werden, wenn Sie es zu Hause vorbereiten. Garantiert.

In erziehung-kreativ | Rezept von gerösteten Hähnchenschenklchen mit Orangensaft
In Erziehung Kreativ | Einfaches Huhn und Kaninchen Paella Rezept

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment