Back-to-School-Rezepte: das Menü des Schülers, auf Tupper

Heute Dienstag kehren wir mit einem weiteren unserer Rezepte für die Rückkehr in die Schule zurück. Dieses Mal ist es ein doppeltes Rezept, kommen Sie, ein ideales Menü für Studenten, die zum Mittagessen bleiben müssen und es passt zu ihnen, um ein Tupper zu bringen.

Wie Sie auf dem Foto sehen können, legen wir einen ersten Teller mit grünen Bohnen mit Kartoffeln und Chorizo und zweitens einige gegrillte Lendenfilets mit Kartoffeln. Mit der Frucht zum Dessert werden sie nicht an den Energien fehlen, um die Studienstunden zu nutzen. Ich sage Ihnen, wie sie alles vorbereiten.

Zutaten für ein komplettes Tupper

  • 400g grüne Bohnen, 2 Kartoffeln, 100g Chorizo oder Longaniza, 3 Schweinelenfilets, Olivenöl, Salz

Wie man ein Studentenmenü macht

Um die grünen Bohnen zu machen, wenn sie frisch sind,trimmen wir die Enden — die wir wegwerfen,– und schneiden sie in jeweils drei Stücke, indem wir sie in Salzwasser kochen. Nach ca. 8 Minuten werden sie toll sein. Wenn sie eingefroren sind, lassen Sie uns sie nach Anweisung des Herstellers kochen. Während sie gekocht werden, schälen Sie die Kartoffeln, schneiden Sie sie in unregelmäßige Stücke und kochen Sie sie in einem separaten Topf für etwa 20 Minuten, bis sie fast schmelzen.

Die gekochten und gut entwässerten grünen Bohnen in eine Pfanne geben und mit etwas Olivenöl salzen und mit Salz bestreuen. Fügen Sie den gehackten Chorizo hinzu und entfernen Sie, bis die Bohnen etwas Farbe und Geschmack aus dem Fett nehmen, das schmilzt, wenn der Chorizo erhitzt.

Fügen Sie die gekochten und abgetropften Kartoffeln und mischen Sie mit den Bohnen und Chorizo, um alle Aromen zu integrieren. Bereit. Diese grünen Bohnen können im Voraus hergestellt werden oder mehr machen,da sie perfekt für zwei oder drei Tage im Kühlschrank halten.

Den Tag, an dem Sie das Tupper machen werden, legen Sie die grünen Bohnen auf eine Seite, die perfekt in der Mikrowelle erhitzt werden kann und so frisch gemacht wird. Wie für das zweite Gericht des Tuppers, die Schweinelendenfilets, machen wir sie kaum ohne Öl und mit der Pfanne sehr heiß gegrillt, so dass sie sofort eine schöne goldene Farbe nehmen, und nicht austrocknen. Wenn Sie möchten, können Sie einige Pommes frites oder etwas übrig gebliebenes Kochen hinzufügen, wenn Sie die grünen Bohnen machen.

Bearbeitungszeit | 30 Minuten Schwierigkeitsgrad | Sehr einfach

Verkostung

Ich bin sicher, dass dieses Schülermenü für unsere Kinder großartig ist, um zur Schule zu gehen. Da es bei der Zubereitung viele grüne Bohnen geben wird, können Sie die Vorteile nutzen und ein weiteres Tupper für Sie zubereiten, wenn Sie auch zum Mittagessen bei der Arbeit bleiben. Am kommenden Freitag kehren wir mit einer Idee für den Snack in diesem Rezept speziell für die Rückkehr in die Schule. Bis dahin, seien Sie glücklich.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment