Die 11 essentiellen Früchte während der Schwangerschaft

Es ist sehr wichtig, unsere Ernährung während der Schwangerschaft zu überwachen, um Ernährungsungleichgewichte zu vermeiden, die sowohl unsere Gesundheit als auch die unseres Babys beeinträchtigen könnten. Wir haben in dieser Phase bereits mehrmals über die wesentlichen Lebensmittel gesprochen,und Obst gehört sicherlich dazu.

Im Allgemeinen ist jede Frucht eine ausgezeichnete Quelle für Vitamine und Ballaststoffe,obwohl es ratsam ist, immer ihren Arzt oder Ernährungsberater zu konsultieren, wenn es irgendwelche gesundheitlichen Probleme gibt, wie Diabetes, Unverträglichkeiten oder Darmprobleme.

Erinnern wir uns auch an die Bedeutung des Verzehrs von saisonalenFrüchten, denn wenn sie an ihrem optimalen Reifepunkt gesammelt werden, sind sie tastier, organisch und natürlich, zusätzlich zu einer billigeren Option für unsere Tasche. Aber vergessen wir nicht, dass die saisonalen Früchte je nach Land, in dem wir uns befinden, variieren!

Heute bringen wir Ihnen eine Zusammenstellung der 11 besten Früchte der Frühjahr-Sommer-Saison, die wir in Spanien finden können,und das sollte nicht in Ihrer Ernährung fehlen, wenn Sie schwanger sind. Wir sagen Ihnen warum!

Avocado

Avocado ist eine Frucht mit großen gesundheitlichen Vorteilen, die nicht in der Ernährung einer schwangeren Frau fehlen sollte. Darüber hinaus haben wir das Glück, es für einen Großteil des Jahres in den Läden finden zu können, da die Saison im Mai beginnt und im November endet.

Avocado ist eine Frucht mit hohem Nährwert und reich an einfach ungesättigten Fetten, Ölsäure und Alpha-Linoleic, im Volksmund als Omega-3-Fettsäuren bekannt (ein wesentlicher Bestandteil der Ernährung der schwangeren Frau, die zur neurologischen Entwicklung des Babys beiträgt).

Andere außergewöhnliche Eigenschaften dieser herrlichen Frucht ist, dass es hilft, Cholesterin und Triglyceride zu reduzieren, ist reich an Folsäure (Vitamin, das hilft, Defekte des Neuronasinorgans des Babys und andere angeborene Fehlbildungen zu verhindern) und verbessert das Immunsystem dank seines hohen Carotinoidengehalts.

Das Beste an dieser Frucht ist, dass sie auf verschiedene Weise eingenommen werden kann, und in den Salaten enthalten wird es eine frische, originelle und sehr nahrhafte Note geben!

Pflaumen

Pflaumen sind eine der typischen Früchte des Sommers, diesich durch ihren süßen und erfrischenden Geschmack und ihre fleischige Textur auszeichnen.

Diese Frucht sollte einer unserer großen Verbündeten während der Schwangerschaft sein, da unter seinen vielen Eigenschaften sein hoher Gehalt an Ballaststoffen hervorsticht,die als natürliches Abführmittel wirken, das Verstopfungvorbeugen kann, so häufig in diesem Stadium.

Aber zusätzlich zu Ballaststoffen haben Pflaumen eine große antioxidative Kraft (dank Vitamin E), sind reich an Vitaminen A und C und helfen, das Auftreten von Anämie dank seines hohen Gehalts an Kalium, Kalzium, Eisen und Magnesium zu verhindern.

Pflaumen werden Ihnen helfen, Ihre Verdauungen zu verbessern und dank seiner abführenden Wirkung werden Sie Verstopfung während der Schwangerschaft zu vermeiden.

Erdbeeren

Diese Frucht ist besonders reich an Vitamin C,so dass es ein starkes Antioxidans wird, das das Immunsystem stärkt und hilft, Eisen zu absorbieren,so wichtig im Stadium der Schwangerschaft.

Aber Erdbeeren sind auch reich an Magnesium, Kalium und Vitamin K – was hilft, Knochen stark zu halten – und sind eine ausgezeichnete Quelle für B-Vitamine, einschließlich Folsäure.

Die Erdbeersaison geht zu Ende, also musst du die Zeit nutzen, die von dieser herrlichen Frucht übrig bleibt, die uns so viele Eigenschaften geben.

Apfel

Ich bin sicher, dass viele von Ihnen den Verein gehört haben, der im Volksmund zwischen dem Essen von Äpfeln und der Guten Gesundheitgemacht wird, und das ist, dass diese Frucht, die wir das ganze Jahr über finden können, endlose Eigenschaften für unseren Körper hat.

Der Apfel hat einen hohen Wassergehalt,so dass es perfekt für die Befeuchtung des Körpers (erinnern Sie sich an die Bedeutung der Aufrechterhaltung der richtigen Hydratation während der Schwangerschaft!), reduziert Flüssigkeitsansammlung und verhindert Krämpfe,ein sehr typisches Unbehagen während der Schwangerschaft. Darüber hinaus istes eine ausgezeichnete Quelle von Fasern, hilft, Verstopfung zu verhindern.

Apfel ist der ideale Snack, um zwischen den Stunden zu konsumieren: gesund, nahrhaft und perfekt für die Hydratation in den heißen Monaten vor.

Bananen

Wenige Früchte sind so vollständig und mit so vielen Vorteilen wie Bananen,die wir auch zu jeder Jahreszeit genießen können.

Banane ist reich an Vitaminen A, B (einschließlich Folsäure) C und E, und hat einen hohen Gehalt an Ballaststoffen, Kalzium und Kalium, die hilft, den Blutdruck auszugleichen und Bein- und Fußkrämpfe zu vermeiden.

Darüber hinaus helfen Bananen, den Cholesterinspiegel zu senken, Depressionen zu bekämpfen, Sodbrennen zu minimieren (besonders während der letzten Phase der Schwangerschaft üblich) und Anämie zu vermeiden, dank seines hohen Eisengehalts.

Während der Schwangerschaft ist es normal, müde zu fühlen oder Veränderungen in der Stimmung zu unterziehen: der Konsum von Bananen wird Ihnen große Energie geben und Ihnen helfen, die Momente des Stresses zu beruhigen, die Sie haben können.

Himbeeren und Heidelbeeren

Himbeere und Heidelbeeren sind zwei der typischen Sommerfrüchte, von denen vielleicht weniger Vorteile auf der populären Ebene bekannt sind. Jedoch, Sie sind sehr empfehlenswerte Lebensmittel während der Schwangerschaft für ihre vielfältigen Eigenschaften.

Himbeeren liefern Kalzium, Folsäure und Kaliumsowie einen hohen Gehalt an Ballaststoffen und Vitamin C. Sie helfen auch niedrigere Bluthochdruck spiegel, und verbraucht täglich verhindern das Auftreten von Zystitis (ein sehr häufiges Unbehagen während der Schwangerschaft) und Flüssigkeitsretention.

Heidelbeeren hingegen zeichnen sich durch ihre antioxidative Kraft,ihren Ballaststoffgehalt und ihre hohe Zufuhr von Vitaminen A, C, B1, B2, B6, E und Mineralien wie Eisen, Magnesium, Kalzium oder Phosphor aus. Und wie Himbeeren, Sie sind perfekt für die Vorbeugung oder Bekämpfung von Harnwegsinfektionen.

Kombinieren Sie diese köstlichen roten Früchte mit Naturjoghurt oder Vollkornprodukten und genießen Sie alle ihre Vorteile!

Feigen

Obwohl wir bereits begonnen haben, in den Geschäften diese wunderbare Frucht zu sehen, wird seine Blütezeit in der Mitte des Sommers kommen, wenn wir sie reifer, schmackhafter und zarter finden werden, und wir können nicht nur seinen unglaublichen Geschmack genießen, sondern alle seine Eigenschaften.

Feigen zeichnen sich vor allem durch ihren hohen Ballaststoffgehalt aus und werden zum perfekten Verbündeten in der Schwangerschaft, um Verstopfung zu bekämpfen und die Verdauung zu verbessern. Darüber hinaus verbessern sie die Gesundheit des Herzens, indem sie helfen, den Blutdruck auszugleichen, sind reich an Antioxidantien und besitzen hohe Mengen an Eisen, Kalium, Kalzium und Vitamin C.

Feigen sind eine ausgezeichnete Quelle für natürliche Zucker und versorgen den Körper mit viel Energie. Beginnen Sie Ihren Tag mit dieser herrlichen Frucht!

Pfirsich

Wir sind mitten in der Pfirsichsaison, eine Frucht, die sich durch ihre fleischige Textur und ihren süßen und erfrischenden Geschmack auszeichnet, ideal, um die Hitze zu bekämpfen und die Hydratation des Körpers zu helfen.

Diese Frucht enthält einen hohen Gehalt an Vitaminen A und C sowie Magnesium, Kalium und Jod (grundsätzlich in diesem Stadium!). Es zeichnet sich auch durch seinen hohen Ballaststoffgehalt aus, der bei Verdauungsprozessen hilft, sowie durch seine natürliche harntreibende Wirkung, die die Flüssigkeitsretention bekämpft.

Pfirsich hat eine geringe Kalorienzufuhr, so dass es das perfekte Essen, um ein gesundes Gewicht während der Schwangerschaft zu halten.

Melone und Wassermelone

Und wenn es zwei Früchte gibt, die wir als die “Königinnen des Sommers” kategorisieren könnten, sind dies zweifellos Melone und Wassermelone, die uns neben exquisiten, geben uns zahlreiche Eigenschaften, vor allem Faser und hohen Wassergehalt.

Wassermelone enthält Folsäure, Kalium, Magnesium, Ballaststoffe und Kohlenhydrate. Es ist eine feuchtigkeitsbefeuchtende, reinigende Frucht mit hoher antioxidativer Kraft. Diese Eigenschaften sind auch in Melone vorhanden, und sind auch reich an Vitamin C.

Angesichts der Hitze dieser Jahreszeit, nichts Besser als ein Teller Wassermelone oder Melone: ein gesunder Klassiker in diesen Monaten!

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment