Essen von zu Hause aus während der Schwangerschaft, was zu beachten?

Während der Schwangerschaft müssen wir bestimmte Tipps zu einem sicheren Essen berücksichtigen, da sie in diesem Stadium für zwei auf sich selbst achten müssen. Darüber hinaus erfährt das Immunsystem während der Schwangerschaft Veränderungen, so dass die Frage der Ernährungssicherheit relevant wird. Zu Hause ist es einfacher, bestimmte Regeln zu befolgen, aber was passiert, wenn wir in der Schwangerschaft weg gehen, um von zu Hause weg zu essen?

Wir werden uns nicht von Zeit zu Zeit einen Leckerbissen wie Das Essen in unserem Lieblingsrestaurant oder Tapas an der Bar nehmen, aber es gibt gewisse Risiken, die wir nicht eingehen können. In der Tat unterscheiden sich die Bedingungen für das Essen sicherlich nicht allzu sehr von dem, was wir berücksichtigen sollten, wenn wir zu Hause sind. Essen von zu Hause aus während der Schwangerschaft kann sicher sein: Mal sehen, wie.

  • Hygiene ist unerlässlich. Obwohl einige Fernsehsendungen uns gelehrt haben, dass “es nicht alles Gold ist, das glänzt” und dass hinter einer schönen Fassade eine katastrophale Küche sein kann, gehen Sie nicht an Orte, die schmutzig oder ohne Zertifikat der Offenheit scheinen (Straßenstände, Straßenverkauf…). Besser, Orte angesichts des Verdachts zu wechseln… und manchmal sind die Badezimmer ein guter Indikator für die Sauberkeit des Ortes. Hier richten wir unsere Schritte.

  • Waschen Sie Ihre Hände vor dem Essen,eine Grundregel zu Hause und überall, um Risiken zu vermeiden und als hygienische Maßnahme ergänzend zur Vorbereitung des richtigen Coimids (was in diesem Fall nicht an uns liegt). Immer besseres fließendes Wasser und Seife (luftgetrocknet oder mit Einwegpapier), aber es könnte auch durch spezielle Servietten mit Gel oder Alkohol für die Handreinigung sein.

  • Genau wie zu Hause, Sie besser nicht besteck oder Gläser mit anderen teilen, die eine Krankheit inkubieren oder infiziert.

  • Achten Sie auf Reste, die wir mit nach Hause nehmen. Obwohl die Praxis, Reste von Lebensmitteln nach Hause zu nehmen, gut ist und wir in den Zeiten, die laufen, sehr darauf achten müssen, keine Lebensmittel zu verschwenden, müssen wir einige Punkte berücksichtigen. Reste müssen in dicht verschlossenen Behältern sein, ohne Geschirr oder Lebensmittel zu mischen und vor allem müssen sie gekühlt werden, ohne zu viel Zeit vergehen zu lassen (etwa zwei Stunden, da es serviert wurde). Die Vermehrung schädlicher Mikroorganismen erfolgt schnell bei Umgebungstemperaturen und mehr bei hohen Temperaturen. Dann, wenn Sie diese Reste konsumieren, müssen Sie sie vollständig erwärmen. Um übermäßige Reste zu vermeiden, müssen Sie versuchen, nach dem Rechten zu fragen.

  • Wenn wir unsere Bestellung an einem Take-away-Standort aufgeben, kann es auch nicht lange dauern, nach Hause zu kommen und zu konsumieren oder zu kühlen. Aber gibt es etwas, was wir nicht verlangen können, in diesem oder einem anderen Lebensmittelbetrieb?

Nahrung aus dem Brief während der Schwangerschaft zu vermeiden

Lebensmittel, die während der Schwangerschaft von der Speisekarte eines Restaurants aus vermieden werden sollen, stehen in direktem Zusammenhang mit dem Risiko der Übertragung von Krankheiten. Restaurants, die auf rohen Fisch spezialisiert sind, müssen vielleicht warten, aber nur wenige Einheimische haben keine köstlichen und schwangeren Gerichte auf der Speisekarte.

Was nicht ratsam ist, ist für Gerichte zu entscheiden, die zu fettig sind, mit überschüssigem Zucker… vor allem, wenn wir Übergewicht haben. Aber ein Tag ist ein Tag und eine Laune ist möglich: ein Eis, ein Schokoladendessert, ein Burger oder Hot Dog Fast Food… Diejenigen, die in der Ernährung der schwangeren Frau überprüft werden, sind die folgenden Zutaten, Elemente oder Form des Kochens (eher fehlend davon):

  • Aufmerksamkeit auf Fischmethylquecksilber, wiewir wissen, ist es ein Metall, das sich im Körper ansammelt und dem Fötus schaden kann. Dann, von der Speisekarte müssen wir die blauen Fische wie Schwertfisch (Kaiser), Roten Thun, Hai, Lofolatilo oder Hecht überspringen.

  • Vermeiden Sie Listerioris,eine Infektion, die durch ein Bakterium verursacht wird, das in bestimmten Lebensmitteln oder Zutaten gefunden werden kann und vor allem Schwangere, Föten und Neugeborene betrifft. Unter den Lebensmitteln, die wir vermeiden, rohen Fisch oder Fleisch (Carpaccios, Sushi…), ungewaschenes Obst und Gemüse, Würstchen ohne gute Heilung und andere Fleischderivate, nicht pasteurisierte Milch und Weichkäse…

  • Die Gerichte müssen sehr gemacht sein:Fleisch, Fisch, Eier… Essen Sie nichts, was überhitzt oder gehärtet aussieht, da das Risiko, dass es kontaminiert wird, zunimmt. Toxoplasmose ist während der Schwangerschaft gefährlich (wenn Sie es noch nicht bestanden haben) und der beste Weg, um es zu verhindern, ist nicht roh, schlecht gewaschen oder zweifelhafte Lebensmittel zu essen (ohne Qualitätskontrollen…).

  • Wenn Sie sich nicht sicher sind über die Zutaten in einem Gericht, fragen und vermeiden Sie es, wenn es eine Chance gibt, dass es eines der oben genannten Lebensmittel oder ungewaschene Gemüsesprossen enthält…

  • Trinken Sie abgefülltes und geschlossenes Wasser,unbehandeltes Wasser kann in vielen Bereichen gefährlich sein. Wenn Sie in Ländern sind, die von kontaminiertem Wasser bedroht sind, ist dieser Standard einfach und sollte auch für Getränkeeis gelten.

  • Natürlich, wie zu Hause, vermeiden Sie alkoholische Getränke und stellen Sie sicher, dass es nicht als Zutat oder “Dressing” auf jedem Gericht kommt. Kaffee oder spannende oder Gasgetränke sind ebenfalls nicht zu empfehlen.

  • Frisch zubereitete Säfte oder Smoothies in den Räumlichkeiten dürfen nicht pasteurisiert werden, daher ist es besser, sie für einen anderen Anlass zu lassen und zu Recht, wenn es ein Ort ist, der uns keine Garantien für Sauberkeit im Produktionsprozess gibt.

Kurz gesagt, wenn man diese Punkte bedenkt, können schwangere Frauen sicher außerhalb des Hauses essen und keine Sorge haben, wenn Sie sich etwas nehmen müssen, das Sie sehr wollen: bald können Sie es genießen und auch mit Ihrem Baby.

Fotos | Thinkstock
In erziehung-kreativ | Während der Schwangerschaft, sichere Lebensmittel, mehr als je zuvor!, Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft: zehn Dinge zu wissen, Tipps für sicheres Essen während der Schwangerschaft

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Pedaltraktor
Pedaltraktor

Warum alles Dreiräder, Autos, Fahrräder oder Motorräder sein wird, kann…

Ich mag arisco Kinder
Ich mag arisco Kinder

Es gibt offenere Kinder und Kinder, die risikohmehr,schüchtern oder misstrauisch…

Leave a Comment